Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Ultra

    Austausch
    avatar
    Ultra
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 72
    Anmeldedatum : 14.07.10
    Alter : 32
    Ort : Petrovice

    Ultra

    Beitrag  Ultra am Mi Jul 14, 2010 6:06 pm

    Hallo liebe Forengemeinde!

    Ich bin Thomas, 25 Jahre alt und seit etwa sieben Jahren am Eisen. Gelernt habe ich Fitnesstrainer und Therapeut (war in der Trainingstherapie tätig), um mich aber aktuell ganz und gar meinem Studium zu widmen.
    Angefangen habe ich mit klassischem BB-, später dann KDK- orientierten Training. Meine Bestleistungen bei einem BW von 80kg waren: Beuge 195kg, Bank 140kg und Heben 210kg (alles ohne EQ).
    Inzwischen trainiere ich nach den Prinzipien von Ross Enamait, um eine möglichst komplette Hardcorehochleistungsmaschine zu werden. Wink Heißt soviel wie jede Menge Kettlebell- und BWE- Training, Conditioning, Hillsprints, Sprünge etc.

    Was gibts sonst noch zu berichten? Ach ja, bin aus ethischen Gründen auf den Vegetarismus/Veganismus aufmerksam geworden und habe den Konsum tierischer Produkte immer weiter eingeschränkt. Inzwischen ist es fast annähernd vegan, nur ab und an findet sich noch etwas Joghurt in meiner Nahrung, was sich aber jetzt auch ändern wird. Dafür bin ich ja jetzt hier. Wink

    Ansonsten ist vielleicht noch erwähnenswert, dass ich fast blind bin und es irgendwann mal ganz sein werde. Dann werde ich wohl der stärkste blinde/vegane Athlet der Welt sein, weil der einzige. ^^

    Ich bin übrigens noch Moderator in einem recht bekannten BB-/Kraftsportforum.

    Auf interessante Gespräche
    liebe Grüße
    Thomas
    avatar
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 37
    Ort : Zürich

    Re: Ultra

    Beitrag  Psychonaut am Mi Jul 14, 2010 8:11 pm

    Hey Thoma!

    Starke Vorstellung und starke Werte! Daumen hoch!
    Willkommen im Forum!

    Es gibt natürlich ein paar Sachen, die mich interessieren würden:
    Welches Forum ist das?
    Welche Erkrankung hast du, und wie gehst du damit um? (falls dich die Frage nicht langweilt)

    Gruss

    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 29

    Re: Ultra

    Beitrag  Philipp am Mi Jul 14, 2010 8:43 pm

    Willkommen!

    avatar
    Retrogradation
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1444
    Anmeldedatum : 12.05.09
    Ort : Thüringen

    Re: Ultra

    Beitrag  Retrogradation am Mi Jul 14, 2010 8:47 pm

    Willkommen, Thomas!

    Wie kommt man denn als "Blinder" mit dem Internet klar? Wird das alles vorgelesen? Und das, was Du schreibst, diktierst Du das dem Rechner, oder ist das noch nicht SO schlimm? Wink

    Wieso wechseln eigentlich so viele Leute vom Bodybuilding zum KDK? Hier im Forum ist das ja auch ganz "angesagt". Wink
    avatar
    Retrogradation
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1444
    Anmeldedatum : 12.05.09
    Ort : Thüringen

    Re: Ultra

    Beitrag  Retrogradation am Mi Jul 14, 2010 8:50 pm

    Ultra schrieb:Inzwischen ist es fast annähernd vegan, nur ab und an findet sich noch etwas Joghurt in meiner Nahrung, was sich aber jetzt auch ändern wird. Dafür bin ich ja jetzt hier. Wink

    Von Alpro gibt es Sojajoghurt, auch in verschiedenen Geschmacksvariationen. Der schmeckt wie "richtiger" Joghurt. Ist nur leider auch nicht ganz billig. Wink
    avatar
    chris
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 872
    Anmeldedatum : 19.08.09
    Alter : 37
    Ort : Berlin

    Re: Ultra

    Beitrag  chris am Mi Jul 14, 2010 9:09 pm

    willkommen!
    klingt interessant, deine vorstellung. viel spaß hier
    avatar
    Gast
    Gast

    Welcome..

    Beitrag  Gast am Mi Jul 14, 2010 10:04 pm

    Ich hoffe deine Sehfähigkeit bleibt dir noch lange erhalten,
    Sport ist dabei ein Super Therapeut

    die besten Wünsche




    Fuck you!
    avatar
    Ultra
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 72
    Anmeldedatum : 14.07.10
    Alter : 32
    Ort : Petrovice

    Re: Ultra

    Beitrag  Ultra am Mi Jul 14, 2010 10:29 pm

    Das geht aber fix hier. Very Happy Vielen Dank für die nette Begrüßung!
    Internet und Lesen sind derzeit noch ganz gut machbar (mit visuellen Hilfsmitteln ist da einiges möglich). Meine Sehfähigkeit bewegt sich derzeit um die 8%. Mich juckt es jetzt nicht mehr groß, ich mach einfach das Beste draus (Studium läuft gut, auch wenn ich meinen Mathestudiengang notgedrungen verlassen musste; führe eine tolle Beziehung und erwarte bald Nachwuchs; Sport und andere Hobbies, zB. Trekking und Wandern oder Tandemfahren, kommen ebenfalls nicht zu kurz).

    Das Forum für das ich "arbeite" rofl ist die BamBam´s Corner, also die Seite von Erik Dreesen. Unter anderem bin ich auch für die neu ausgehobene Interviewecke zuständig. Das nächste Ini präsentiert Sergej Moser. Sollte allen Kraftsportlern ein Begriff sein (hat kürzlich erst ein 1000er RawTotal in Moskau hingelegt).

    Ich würde auch gern drei der stärksten veganen Athleten DIESES Forums interviewen. Wir hatten letztens auf BBC die Umfrage, ob sich Kraftsport und Vegetarismus vertragen. Immerhin fünf Athleten "outeten" sich als Vegetarier. Wink
    Ihr könnt euch ja mal überlegen, wer sich anbieten würde und auch Lust hätte. Es würde jedenfalls klasse zu der Umfrage passen und man könnte zeigen, dass Veganer klasse Ergebnisse erzielen können.

    mfG
    avatar
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 31

    Re: Ultra

    Beitrag  Floey am Mi Jul 14, 2010 10:44 pm

    Hey Thomas,
    wow, klingt echt beeindruckend, was du so schreibst! Very Happy
    Finde es cool, dass du in einem "normalen" BB-Forum moderierst! BamBam's Corner ist auch echt eine informative Seite. Smile

    Was das Interview angeht, so würde ich mich schon mal zur Verfügung stellen. Andere Members, die du fragen solltest sind Tom (xtomx), Jakob und Oli (xolix). Marco wäre eigentlich auch ein Top-Kandidat, aber er ist momentan aufgrund einer Verletzung inaktiv traurig


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"
    avatar
    gelbetomate
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 09.07.09
    Ort : Graz

    Re: Ultra

    Beitrag  gelbetomate am Mi Jul 14, 2010 11:35 pm

    Thomas, willkommen hier im Forum! Very Happy
    avatar
    Euphoric
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2825
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 34
    Ort : Nordfriesland

    Re: Ultra

    Beitrag  Euphoric am Do Jul 15, 2010 3:08 am

    Willkommen Smile


    _________________
    I'm the last motherfucker that you ever wanna fuck with


    "Bad guys don't count carbs"
    -Captain Awesome-
    avatar
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 34
    Ort : Bochum

    Re: Ultra

    Beitrag  Holger am Do Jul 15, 2010 3:26 am

    Willkommen, Thomas!

    Beide Daumen


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    avatar
    Boogeyman
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 238
    Anmeldedatum : 22.06.10
    Alter : 26
    Ort : Berlin

    Re: Ultra

    Beitrag  Boogeyman am Do Jul 15, 2010 3:54 am

    Wow hört sich ja sehr interessant an
    Deinen Werten und Deiner Arbeit nach zu urteilen, musst du ja ziemliche Ahnung haben, das passt ja perfekt hierher Doofes Grinsen
    Auf jeden Fall herzlich Willkommen!
    avatar
    Alex
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1904
    Anmeldedatum : 30.04.09
    Alter : 106
    Ort : Cardio Hell

    Re: Ultra

    Beitrag  Alex am Do Jul 15, 2010 6:34 am

    Saustark!
    Und danke für die ausführliche Vorstellung!

    Und das wichtigste: Alles Gute für Dich und Deine Familie in dieser schönen und spannenden Zeit! Very Happy


    _________________
    Life before death.
    Strength before weakness.
    Journey before destination.
    avatar
    MarcMS
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 31
    Anmeldedatum : 13.07.10
    Alter : 24
    Ort : Steinfurt

    Re: Ultra

    Beitrag  MarcMS am Do Jul 15, 2010 9:47 am

    Coole Vorstellung Smile
    Ich hoffe dir gelingt es auch mit deiner Krankheit noch viel zu bewegen, jetzt im physikalischem Sinne Smile
    Joghurt kannst du dir kostengünstig selber machen, du brauchst nur nen Becher Yofu, Sojamilch und ein wärmeres Plätzen und natürlich Gläser Very Happy Google findet viele Anleitungen der konventionellen Herstellung, die du aber auf vegane Produkte ebenfalls anwenden kannst.
    (Y)
    avatar
    Ultra
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 72
    Anmeldedatum : 14.07.10
    Alter : 32
    Ort : Petrovice

    Re: Ultra

    Beitrag  Ultra am Do Jul 15, 2010 4:57 pm

    Fühle mich schon ganz zuhause hier. Very Happy Habe ja auch schon eine Weile "heimlich" mitgelesen und bin von den Umgangsformen hier echt begeistert. Mir gefällt das familiäre Klima der kleineren Boards wirklich sehr gut.

    @boogeyman
    Ahnung kann man nie genug haben und ich versuche mein Wissen bezüglich Training immer weiter auszubauen. Wer glaubt ein Athlet zu sein, hört auf einer zu werden ...

    Also mein größtes Problem ist eigentlich das "Sündigen" außerhalb. Zuhause habe ich meine festen Mahlzeiten und meine Freundin isst sowieso kein Fleisch und nur recht selten Milchprodukte (Joghurt und ab und an Mozzarella oder sowas). Der Bioladen ist auch gleich um die Ecke, außerdem gibt es bei uns recht viele Biobauern und einen recht reichhaltigen Wochenmarkt ganz in der Nähe.
    Unterwegs fehlt mir dann teilweise die nötige Konsequenz. Ich schlage dann öfter mal bei Süßkram zu und nehme somit wieder Milch/Ei zu mir. So doof wies klingt, aber ich vergesse dann wirklich manchmal drauf zu achten, dass in Omis Stück Kuchen dennoch tierische Produkte stecken.
    Bis vor kurzem habe ich gedacht, dass ich gut auf diesem schmalen Grad zurechtkomme. Vielleicht einmal aller zwei Monate hat sich auch noch Fleisch auf meinen Teller verirrt, nämlich dann, wenn wir auf Besuch bei Oma/Eltern waren (nur dort, weil 100% aus ökologischer Freilandhaltung). Ich hab mir immer eingeredet, dass man das so rechtfertigen könne ...
    Dennoch möchte ich den ganzen Sh** jetzt rauswerfen. Dafür bin ich hier. Die Mitgliedschaft hier im Forum soll gleichzeitig motivieren durchzuziehen und ihr helft mir dabei! Boxen

    Wegen Joghurt: Ich habe auch noch einen verstaubten Joghurtmaker ohne Strom rumstehen. Mit Yofu und Sojamilch müsste das ja funktionieren, oder?

    Ansonsten gibts bei mir oft: Gemüse (Broccoli und Blumenkohl, gemischter Salat so bunt wie möglich) und Obst (viele Beeren, ansonsten bunt gemischt), Reismilch, Reis-/Haferflocken, Erdnussmus, Nüsse, Kerne, Öl; auf Getreide versuche ich zu verzichten und Soja sehe ich lediglich als Ergänzung (also nicht täglich).
    Ich glaube, dass Protein extrem überbewertet wird, auch wenn meine Mentoren das absolut anders sehen. Mjam! Meine Bestleistungen habe ich in Zeiten aufgestellt, in denen ich mich kaum um mein Essen geschert habe (damals als weitestgehend OvoLacto + einmal Fleisch alle sechs bis acht Wochen oder so) und keine Ergänzungen nutzte. Ich persönlich denke, dass das Spielen mit den Makronährstoffen Feintuning und damit der Leistungsspitze vorbehalten ist bzw. sein sollte (Wettkampfvorbereitungen sind natürlich was anderes). Wer also noch keine 250 hebt/beugt, sollte sich nicht allzuviele Gedanken machen, ob er nun 1g oder 2g Protein konsumiert.

    Bis bald
    mfG
    Thomas
    avatar
    Mr.S
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1026
    Anmeldedatum : 13.05.09

    Re: Ultra

    Beitrag  Mr.S am Do Jul 15, 2010 10:14 pm

    Hey! In der Tat klingt das alles sehr interessant.
    Darf man fragen warum du auf Getreide verzichtest?
    avatar
    Kampfkoloss
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 543
    Anmeldedatum : 10.05.09

    Re: Ultra

    Beitrag  Kampfkoloss am Fr Jul 16, 2010 3:49 am

    Ultra schrieb:Fühle mich schon ganz zuhause hier. Very Happy Habe ja auch schon eine Weile "heimlich" mitgelesen und bin von den Umgangsformen hier echt begeistert. Mir gefällt das familiäre Klima der kleineren Boards wirklich sehr gut.
    Na dann: Willkommen in der "Familie", Ultra! Daumen hoch!

    Ultra schrieb:Ich glaube, dass Protein extrem überbewertet wird, auch wenn meine Mentoren das absolut anders sehen. Mjam! Meine Bestleistungen habe ich in Zeiten aufgestellt, in denen ich mich kaum um mein Essen geschert habe[..]
    Ich frag mich mittlerweile auch immer häufiger, warum man als Kraftsportler so'n G'sprattel um seine Ernährung machen sollte: Nur weil man (ausgehend von einer Muskelzunahme von 7 Kg/pro Jahr) am Tag zwei Gramm Eiweiß mehr in den Muskeln einspeichert?

    Aber daran scheiden sich die Geister ja nicht erst seit gestern... Wink
    avatar
    gelbetomate
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 09.07.09
    Ort : Graz

    Re: Ultra

    Beitrag  gelbetomate am Fr Jul 16, 2010 11:49 am

    Ultra schrieb:Wegen Joghurt: Ich habe auch noch einen verstaubten Joghurtmaker ohne Strom rumstehen. Mit Yofu und Sojamilch müsste das ja funktionieren, oder?


    Kein Problem Wink
    avatar
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 31

    Re: Ultra

    Beitrag  Floey am Sa Jul 17, 2010 12:07 am

    Ultra schrieb:Dennoch möchte ich den ganzen Sh** jetzt rauswerfen. Dafür bin ich hier. Die Mitgliedschaft hier im Forum soll gleichzeitig motivieren durchzuziehen und ihr helft mir dabei! Boxen

    Das ist auf jeden Fall ein guter Vorsatz, aber letztlich kannst nur du dir die nötige Konsequenz selbst verleihen. Du bist der einzige, der für dich sagen kann: "Nein, ich will das nicht essen, weil ich es scheiße finde, was dafür passiert ist, dass es jetzt hier auf dem Teller liegt."

    Bei mir hat sich irgendwann auch ein richtiger Ekel vor allen Tierprodukten eingestellt, schon alleine vor dem Geruch. Zwar ist vermutlich nicht jeder mit solch einem psychischen Mechanismus 'gesegnet', aber vielleicht ändert sich bei dir ja auch was, wenn du mal eine Zeit lang ganz konsequent bist!


    Auf jeden Fall viel Erfolg! Daumen hoch!


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"
    avatar
    Ultra
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 72
    Anmeldedatum : 14.07.10
    Alter : 32
    Ort : Petrovice

    Re: Ultra

    Beitrag  Ultra am Sa Jul 17, 2010 9:03 pm

    Das ist auf jeden Fall ein guter Vorsatz, aber letztlich kannst nur du dir die nötige Konsequenz selbst verleihen. Du bist der einzige, der für dich sagen kann: "Nein, ich will das nicht essen, weil ich es scheiße finde, was dafür passiert ist, dass es jetzt hier auf dem Teller liegt."

    Daumen hoch!
    Stimmt natürlich zu 100%! Was ich mir von den Forenusern erhoffe, sind auch eher Denkanstöße. Mir ist bewusst, dass mir niemand meine Entscheidungen abnehmen kann und man sich nur zu einem gewissen Grad durch seine Umwelt beeinflussen lässt/lassen kann (was ja auch sinnvoll ist).
    Aber gerade mir als Einsteiger fällt es dennoch recht schwer. Ich glaube, dass dies auch ein Lernprozess ist. Als Vegetarier (am besten noch OvoLacto) ist ja alles recht unkompliziert. Einfach Fleisch und Wurst ablehnen und die Welt ist in Ordnung. Sobald man sich für die vegane Ernährung entscheidet, muss man eben erstmal rumforschen. Teilweise vergisst man echt das Hinterfragen, vorallem wenn man "on the road" is(s)t. In scheinbar jedem auch nur teilweise verarbeiteten Lebensmittel finden sich wenigstens Spuren von Milchbestandteilen oder Eiirgendwas. Deshalb besteht für mich erstmal sehr großer Infobedarf. Was kann ich unterwegs essen, was sind Alternativen, wo muss ich besonders aufpassen? Zuhause ist das alles Null Problemo, weil ich eher einfach speise. Das war schon immer so und hat mich bisher nie gestört.
    Meine Eltern unterstützen meine Entscheidung, da sie selbst sehr gesundheitsbewusst leben. Aber sie sind eben keine Veganer. Normalerweise musst du dir anschauen, wie gekocht wird, weil auf die Frage: "Ist das Mittag vegan/Hast du irgendwas tierisches verwendet?", ein "Nein" kommt, auch wenn etwas Sahne in die Soße geflossen ist, oder ein Ei zum Binden verwendet wurde. Am besten ich fahr einfach niemanden mehr besuchen. Laughing
    Ich werd mich aber reinfuchsen! Ist mein großes Projekt, bevor die Kleine kommt.

    mfG
    avatar
    gelbetomate
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 09.07.09
    Ort : Graz

    Re: Ultra

    Beitrag  gelbetomate am So Jul 18, 2010 12:22 am

    Ultra schrieb:
    Ich werd mich aber reinfuchsen! Ist mein großes Projekt, bevor die Kleine kommt.

    Wann ist es denn soweit?
    avatar
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 34
    Ort : Bochum

    Re: Ultra

    Beitrag  Holger am So Jul 18, 2010 12:51 am

    Ultra schrieb:In scheinbar jedem auch nur teilweise verarbeiteten Lebensmittel finden sich wenigstens Spuren von Milchbestandteilen oder Eiirgendwas.
    Zu den Spuren siehe hier:
    http://veganstrength.users-board.com/diskussion-f16/kann-surpen-von-enthalten-t304.htm

    Stimmt schon, man muss sich informieren und die Umstellung dauert ihre Zeit. Anfangs übersieht man auch oft irgendwas, kauft versehentlich was unveganes etc.
    Da würde ich mir aber keinen Kopf machen, der Wille allein zählt und mit der Zeit findet man sich schon zurecht. Wink

    Es gibt auch in ganz normalen Supermärkten mehr als man denkt:
    http://produktanfragen.foren-city.de


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    avatar
    Retrogradation
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1444
    Anmeldedatum : 12.05.09
    Ort : Thüringen

    Re: Ultra

    Beitrag  Retrogradation am So Jul 18, 2010 2:41 am

    Holger schrieb:Stimmt schon, man muss sich informieren und die Umstellung dauert ihre Zeit. Anfangs übersieht man auch oft irgendwas, kauft versehentlich was unveganes etc.

    Das kann auch später noch passieren. Ich freute mich letztens über heruntergesetzte Kaugummis (Vivil Kräuterkaugummis oder so) und mir fiel erst später auf, daß da Gelantine drin ist. Das ist mir beim ersten Lesen gar nicht aufgefallen. Aber die haben das auch so extrem klein draufgeschrieben... eigentlich eine Frechheit. Na ja, ich "entsorgte" die Kaugummis bei meinen Eltern. Vorher dachte ich immer, Kaugummis wären immer vegan... Tja, falsch gedacht.
    avatar
    Ultra
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 72
    Anmeldedatum : 14.07.10
    Alter : 32
    Ort : Petrovice

    Re: Ultra

    Beitrag  Ultra am So Jul 18, 2010 6:48 am

    Danke für eure Antworten, Leute!

    Wegen dem "kann Spuren von ..." habe ich mir auch schon Gedanken gemacht. Nämlich als ich vor der hochgelobten ALDI Zartbitter stand. Wink

    Der Nachwuchs kommt im November. Bis dahin will ich komplett umgestellt haben.

    lG

    Gesponserte Inhalte

    Re: Ultra

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi März 29, 2017 11:52 am