Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Was tut ihr für eure Hände?

    Austausch
    avatar
    FräuleinC
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 138
    Anmeldedatum : 10.02.15
    Ort : Hannover

    Was tut ihr für eure Hände?

    Beitrag  FräuleinC am Mo Okt 19, 2015 9:20 am

    Die Frage steht ja oben schon - was macht ihr, damit eure Hände noch funktionstüchtig/ansehnlich sind und es auch bleiben?

    Mir geht es absolut nicht darum, dass ich streichelzarte Händchen behalte, von dem Wunschdenken habe ich mich schon längst verabschiedet. Trotzdem ist es mir trotzdem wichtig, dass meine Hände weiterhin das tun können, was ich von ihnen verlange und das wird mit der Zeit wahrscheinlich eher mehr...

    Also, was gönnt ihr euren Händen nach harter Beanspruchung?
    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 31
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Was tut ihr für eure Hände?

    Beitrag  Ottomane am Mo Okt 19, 2015 9:25 am

    Eine Raspel gegen zu viel Hornhaut.

    Ansonsten werden sie bei mir jeden Tag eingecremed. Eine Lotion ist echt das hilfreichste.
    Meine Patscherchen überleben damit 320 °C heiße Platten, Gummihandschuhe und die shittige Rifferlung der Hanteln bei mir im Studio.

    Schwarze Magie:

    https://www.dm.de/balea-urea-handcreme-p4010355059901.html
    avatar
    Obilan
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 209
    Anmeldedatum : 23.09.14
    Alter : 34
    Ort : Hamburg

    Re: Was tut ihr für eure Hände?

    Beitrag  Obilan am Di Okt 20, 2015 6:23 am

    Die Creme hatte ich auch, jetzt das pendant von budni. Ansonsten mache ich da nichts, Hornhaut hat man halt. Stört die dich denn irgendwie? Also schmerzen habe ich keine dadurch.
    avatar
    FräuleinC
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 138
    Anmeldedatum : 10.02.15
    Ort : Hannover

    Re: Was tut ihr für eure Hände?

    Beitrag  FräuleinC am Di Okt 20, 2015 7:50 am

    Im Moment stört mich da noch nichts, es tut nur ziemlich weh.
    Ich hatte irgendwie gehofft, dass da einer einen Geheimtipp hat, wie er gegen die Blasen ankommt, kühlen hilft ja auch nur bedingt und nimmt nicht die Ursache weg...
    avatar
    Obilan
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 209
    Anmeldedatum : 23.09.14
    Alter : 34
    Ort : Hamburg

    Re: Was tut ihr für eure Hände?

    Beitrag  Obilan am Di Okt 20, 2015 7:53 am

    Blasen mit Wasser drin? So was hatte ich ja noch nie vom Eisen.
    avatar
    FräuleinC
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 138
    Anmeldedatum : 10.02.15
    Ort : Hannover

    Re: Was tut ihr für eure Hände?

    Beitrag  FräuleinC am Di Okt 20, 2015 8:01 am

    Flüssigkeit ist keine drin, es platzt nur regelmäßig auf und offenbart neue Blasen darunter...
    avatar
    Obilan
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 209
    Anmeldedatum : 23.09.14
    Alter : 34
    Ort : Hamburg

    Re: Was tut ihr für eure Hände?

    Beitrag  Obilan am Di Okt 20, 2015 8:12 am

    Aufweichen, abschneiden und mit Bimstein entfernen würde ich vorschlagen.
    avatar
    FräuleinC
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 138
    Anmeldedatum : 10.02.15
    Ort : Hannover

    Re: Was tut ihr für eure Hände?

    Beitrag  FräuleinC am Di Okt 20, 2015 8:45 am

    So ausgebildet, dass man sie abschneiden kann, ist die Hornhaut da nicht, vielleicht ist auch das das Problem mit den Schmerzen und ich bräuchte theoretisch einfach mehr davon.
    Ich werde das einfach mal beobachten, noch häufiger eincremen und einfach schauen, wie es sich entwickelt.

    veganic
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 82
    Anmeldedatum : 20.12.11
    Ort : wien

    Re: Was tut ihr für eure Hände?

    Beitrag  veganic am Di Okt 20, 2015 11:03 am

    handschuhe  Cool
    avatar
    Oakheart
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 106
    Anmeldedatum : 28.05.15
    Alter : 28
    Ort : Hildesheim

    Re: Was tut ihr für eure Hände?

    Beitrag  Oakheart am Di Okt 20, 2015 9:27 pm

    Also, seit ich Kreide fürs Training nutze, hab ich zwar immer noch Hornhaut an den Händen, aber anders als vorher. Vielleicht, weil da keine Reibung mehr auf feuchter Haut ist und so nur die "normale" Hornhaut durch Druck entsteht. Handschuhe dagegen haben in der Hinsicht bei mir persönlich nichts gebracht. Eventuell hilft es dir ja auch präventiv, Kreide zu benutzen.
    avatar
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 35
    Ort : Bochum

    Re: Was tut ihr für eure Hände?

    Beitrag  Holger am Mi Okt 21, 2015 8:43 am

    Das mit Abstand wichtigste ist der richtige Griff.



    Nah an den Fingern (links) bei Zugübungen, nah am Handballen (rechts) beim Drücken! Greift man falsch, rutscht die Stange in der Hand. Dadurch wird unötig viel Haut eingeklemmt und die Hand geht auch leichter auf.

    Handschuhe sind ebenfalls kontraproduktiv. Zum einen erschweren sie das Greifen (erhöhen effektiv den Durchmesser der Stange), zum anderen schwitzen die Hände dann schneller. Besser ist Kreide, falls im Studio erlaubt. Oder ein unauffälliges Fläschlein Flüssigkreide, falls nicht. Wink


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    avatar
    FräuleinC
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 138
    Anmeldedatum : 10.02.15
    Ort : Hannover

    Re: Was tut ihr für eure Hände?

    Beitrag  FräuleinC am Mi Okt 21, 2015 11:03 pm

    Kreide wollte ich definitiv mal ausprobieren. Ich weiß zwar nicht genau, ob die bei uns erlaubt ist, aber da es nicht ausdrücklich verboten ist und ich auch schon den einen oder anderen damit gesehen habe, wird es schon in Ordnung gehen.

    Handschuhe sind genau aus den genannten Gründen keine Option für mich.

    Danke an Holger, ich werde mal vermehrt auf meine Grifftechnik achten, vielleicht war das ja die Schwachstelle.
    avatar
    FräuleinC
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 138
    Anmeldedatum : 10.02.15
    Ort : Hannover

    Re: Was tut ihr für eure Hände?

    Beitrag  FräuleinC am Do Okt 29, 2015 5:35 am

    Ich habe jetzt doch noch ein gutes Rezept gefunden:

    Ultrabalm von Lush und eine richtige Grifftechnik sind eine gute Kombination. Keine Schmerzen mehr Smile

    Gesponserte Inhalte

    Re: Was tut ihr für eure Hände?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Okt 22, 2017 12:40 am