Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Teilen
    avatar
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 25
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Tobi am Mo Aug 03, 2015 11:23 am

    Joa das mit den 3 Sätzen wird schon ne gute Option sein. Wenn die Zeit nicht da ist, ist sie eben nicht da. Ansonsten könntest du auch mit Supersätzen, Trisets oder sogar Giant Sets arbeiten (mache ich auch ab und an), du solltest die Kondition ja haben. Notfalls kannst du auch die Satzpausen (und die Arbeitsgewichte) weiter reduzieren. Ich hab auch mal ne Zeit lang bei manchen Übungen mit 30 Sekunden Pause zwischen den Sätzen (bei 5-8 Sätzen) gearbeitet, das war ne richtige Laktatparty.

    Also, gibt viele Möglichkeiten, probier etwas rum. Höhere Arbeitsdichte ist jedenfalls nie verkehrt.


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Jakob
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 429
    Anmeldedatum : 28.04.09
    Ort : Singen am Hohentwiel

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Jakob am Mo Aug 03, 2015 11:36 pm

    Hier hab ich noch ein Bild gefunden von meiner letzten und einzigen Diät in 2011. Danach war ja erstmal Trainingspause bis ungefähr jetzt.




    Waren ~85 kg / 7%BF (Infrarotmessung) , War damals mit meinen Max Werten auch noch um die 600kg... von dem her, ich brauche keine 105kg BW , 90kg in der Form sollten doch reichen für 700kg, was meint Ihr? Wär das ein Ziel?


    _________________
    "Ha, ich habe mich immer gedacht du bist der Kerönig der Disco Scums der Deutschsprachige Spheres . Naja, ich freue mich aller fälle über die viele diskussionen über curls in die ich hier teilnehmen werde Very Happy ."
    avatar
    chris
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 872
    Anmeldedatum : 19.08.09
    Alter : 38
    Ort : Berlin

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  chris am Di Aug 04, 2015 4:51 am

    Jakob schrieb:Hier hab ich noch ein Bild gefunden von meiner letzten und einzigen Diät in 2011. Danach war ja erstmal Trainingspause bis ungefähr jetzt.




    Waren ~85 kg / 7%BF  (Infrarotmessung) , War damals mit meinen Max Werten auch noch um die 600kg... von dem her, ich brauche keine 105kg BW , 90kg in der Form sollten doch reichen für 700kg, was meint Ihr? Wär das ein Ziel?


    Ja Mann. Du bist ein krafttalent. Mache junge.
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Philipp am Di Aug 04, 2015 10:13 pm

    Ich trau's dir auf jeden Fall zu!

    avatar
    Jakob
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 429
    Anmeldedatum : 28.04.09
    Ort : Singen am Hohentwiel

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Jakob am Di Aug 04, 2015 11:55 pm

    Ja wir werden sehen! Zur Not kann ich ja immer noch fett werden Wink



    _________________
    "Ha, ich habe mich immer gedacht du bist der Kerönig der Disco Scums der Deutschsprachige Spheres . Naja, ich freue mich aller fälle über die viele diskussionen über curls in die ich hier teilnehmen werde Very Happy ."
    avatar
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 25
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Tobi am Mi Aug 05, 2015 3:35 am

    Als jemand, der auch einen Blick aufs aktuelle Kraftsportgeschehen weltweit hat:
    1) absolut möglich
    2) absolut geil


    Wollen wir ein Rennen Richtung 700 kg starten? Wink
    Ich will nächstes Jahr soweit sein. 700@ 90 sind national ein gutes Niveau, international ist man damit ebenfalls gut dabei.
    Wenn ich ehrlich bin, bin ich der Meinung, du musst dafür auch nicht irgendwas wahnsinniges machen.
    Du musst einfach nur einen Plan mit guter, steter Progression durchziehen und für den Rest deines Lebens daran arbeiten, die Technik zu perfektionieren tongue
    Wer weiß, vllt musst du auch nur mal sumo heben und schon hat sich das mit dem Race erledigt Very Happy


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Malte
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 680
    Anmeldedatum : 13.04.11
    Alter : 32

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Malte am Mi Aug 05, 2015 6:10 am

    Jakob, im April 2011 habe ich gesehen wie du 275 gehoben hast. Eine Woche später war ich vegan und bin es immer noch. Egal was ihr euch für Ziele setzt, ich feuer euch bei jedem Training an! cheers
    avatar
    Jakob
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 429
    Anmeldedatum : 28.04.09
    Ort : Singen am Hohentwiel

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Jakob am Mi Aug 05, 2015 8:13 am

    Malte schrieb:Jakob, im April 2011 habe ich gesehen wie du 275 gehoben hast. Eine Woche später war ich vegan und bin es immer noch. Egal was ihr euch für Ziele setzt, ich feuer euch bei jedem Training an! cheers

    Wow, jetzt werd ich noch härter trainieren Wink

    Training heute war absolut hart. Das geforderte Volumen hab ich nicht geschafft, hab die assys dann heute mal sein gelassen. Mir fehlt einfach noch die Fitness...

    KH mit Gürtel:
    155x9x4
    155x7 , der Satz wäre eigtl. ein + Satz geworden, mir ist dann aber schwarz vor augen geworden Smile

    Bank, tng

    100x3
    105x3
    100x3
    100x3
    100x3

    War eigtl. alles @9.5 also es war hart, zwischendrin immer noch mit dem Kreislauf zu kämpfen gehabt...

    Frontsquat

    70x6x5

    Hier auch gerade so das mindestpensum geschafft. Problem waren auch die temperaturen heute, leider über 30°C im gym. Ich schätze in den nächsten Wochen wird die Fitness besser werden und dann werd ich das volumen bewältigen Smile

    Noch nie so viel und so hart trainiert, von dem her ist der TP schon gut, alleine wäre ich nie drauf gekommen so zu trainieren. Klar die Gewichte sind noch niedrig ... aber wird schon kommen.

    Und Tobi: LET THE RACE TO 700 BEGIN!!
    Bin absolut dabei! Was sind die Regeln? Mein Vorschlag: BD tng, KB nur mit sleeves, keine wraps und KH ohne zughilfen


    _________________
    "Ha, ich habe mich immer gedacht du bist der Kerönig der Disco Scums der Deutschsprachige Spheres . Naja, ich freue mich aller fälle über die viele diskussionen über curls in die ich hier teilnehmen werde Very Happy ."
    avatar
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 25
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Tobi am Fr Aug 07, 2015 6:23 am

    Jakob schrieb:
    Und Tobi: LET THE RACE TO 700 BEGIN!!
    Bin absolut dabei! Was sind die Regeln? Mein Vorschlag: BD tng, KB nur mit sleeves, keine wraps und KH ohne zughilfen
    Hell yeah! Regeln yo, würde ich auch so sagen.
    Wollen wir nen Race Thread aufmachen? Könnten wir machen, aber wenns nur wir beide sind, lohnts ja net ^^


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    conquer_all
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 542
    Anmeldedatum : 02.06.13
    Alter : 34

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  conquer_all am Fr Aug 07, 2015 6:59 am

    ich wäre dabei tongue
    avatar
    Jakob
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 429
    Anmeldedatum : 28.04.09
    Ort : Singen am Hohentwiel

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Jakob am So Aug 09, 2015 6:43 am

    Ja super dann sind wir schon 3, also machn fred auf.

    Training Freitag 07.08.2015

    Squat

    105x9x4
    105x10


    BD paused

    85x9
    80x9
    80x7

    sollten eigtl 85x9x4 werden aber no way... zu heiss und das 3. mal benchen seit montag war zuviel



    _________________
    "Ha, ich habe mich immer gedacht du bist der Kerönig der Disco Scums der Deutschsprachige Spheres . Naja, ich freue mich aller fälle über die viele diskussionen über curls in die ich hier teilnehmen werde Very Happy ."
    avatar
    Jakob
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 429
    Anmeldedatum : 28.04.09
    Ort : Singen am Hohentwiel

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Jakob am Mo Aug 10, 2015 7:25 am

    So, da ich izzy nicht meine numbers von letzter woche rechtzeitig geschickt habe hattte ich für das heutige training keinen plan von ihm.
    Hab dann das gemacht was ich am liebsten mache , ausmaxen Smile

    Kniebeuge mit Gürtel

    100x5
    140x1
    160x1
    165x1
    170x1
    175x1 YES!!! Restart-PB um 25kg gesteigert innerhalb weniger Wochen
    140x3x5
    140x5

    bench paused

    100x3
    110x3
    100x3
    100x3
    100x4

    Supersets
    Flat Dumbell bench

    28x10x3

    GHR
    45x12
    55x12
    70x12

    Klimmzüge
    BWx8x3

    Abwheel rollouts
    3x10

    Kniebeuge war hammer heute, neuer Restart-PB , und das nach der letzten Woche mit KB alle 2 Tage und entsprechend Muskelkater. Also ich bin überzeugt, das funktioniert was der Izzy da macht. Wenn ich und meine Gelenke gesund bleiben steht großes an Wink


    _________________
    "Ha, ich habe mich immer gedacht du bist der Kerönig der Disco Scums der Deutschsprachige Spheres . Naja, ich freue mich aller fälle über die viele diskussionen über curls in die ich hier teilnehmen werde Very Happy ."
    avatar
    Jakob
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 429
    Anmeldedatum : 28.04.09
    Ort : Singen am Hohentwiel

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Jakob am Mo Aug 17, 2015 8:44 am

    Tranig letzte Woche, leider schlecht aufgewärmt und dann verhoben. Rücken verletzt und Training abgebrochen.

    Heute geht ging es wieder einigermaßen:

    Squat

    100x5
    120x3
    140x3
    150x3
    160x2

    Bench Paused

    100x3x4
    100x4



    _________________
    "Ha, ich habe mich immer gedacht du bist der Kerönig der Disco Scums der Deutschsprachige Spheres . Naja, ich freue mich aller fälle über die viele diskussionen über curls in die ich hier teilnehmen werde Very Happy ."
    avatar
    Jakob
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 429
    Anmeldedatum : 28.04.09
    Ort : Singen am Hohentwiel

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Jakob am Mo Aug 17, 2015 8:54 am



    Hier mal ein vid von den 150x3. Technik Kritik willkomen


    _________________
    "Ha, ich habe mich immer gedacht du bist der Kerönig der Disco Scums der Deutschsprachige Spheres . Naja, ich freue mich aller fälle über die viele diskussionen über curls in die ich hier teilnehmen werde Very Happy ."
    avatar
    xolix
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2323
    Anmeldedatum : 15.06.09

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  xolix am Mo Aug 17, 2015 10:19 pm

    Jakob schrieb:

    Hier mal ein vid von den 150x3. Technik Kritik willkomen

    schonmal die tiefe ablage getestet ? ich mache auch ab und an mal high bar und ich merke einen deutlichen unterschied : low bar = mehr stabilität im rücken .
    avatar
    Jakob
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 429
    Anmeldedatum : 28.04.09
    Ort : Singen am Hohentwiel

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Jakob am Di Aug 18, 2015 12:05 am

    Ok, ich dachte eigtl. das ich schon low bar squatte, in dem Fall sollte ich es noch tiefer probieren?


    _________________
    "Ha, ich habe mich immer gedacht du bist der Kerönig der Disco Scums der Deutschsprachige Spheres . Naja, ich freue mich aller fälle über die viele diskussionen über curls in die ich hier teilnehmen werde Very Happy ."
    avatar
    xolix
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2323
    Anmeldedatum : 15.06.09

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  xolix am Di Aug 18, 2015 4:58 am



    es sieht jedenfalls von dem blickwinkel nich so low aus . also stange sollte auf dem letzten rest der hinteren delts liegen .
    avatar
    Jakob
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 429
    Anmeldedatum : 28.04.09
    Ort : Singen am Hohentwiel

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Jakob am Mi Aug 19, 2015 7:17 am

    Jo Tod, das war lehrreich. Werde ich nächste Woche mal testen.

    Training heute:

    Deadlines Beltless

    100x10
    140x3
    160x3

    Fuehlte sich leicht an aber Rücken noch nicht fit... Immer noch verletzt...

    Fronties Beltless

    Barx10
    40x8
    60x5
    80x5
    100x4
    100x5x3

    Bench tng

    110x3x5
    Diesmal aber schwere echte 110... Teilweise haben die Stangen in meinem Gymnasium keine 20kg aber die hatte sie auf jeden.

    Assies: Kz, ghr, incline dB Bench, ab Wheel Roll outs

    Volumen mittlerweile Kein Problem mehr Smile


    _________________
    "Ha, ich habe mich immer gedacht du bist der Kerönig der Disco Scums der Deutschsprachige Spheres . Naja, ich freue mich aller fälle über die viele diskussionen über curls in die ich hier teilnehmen werde Very Happy ."
    avatar
    Jakob
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 429
    Anmeldedatum : 28.04.09
    Ort : Singen am Hohentwiel

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Jakob am Fr Aug 21, 2015 2:20 am

    schnelles Training in der Mittagspause:

    Squat:

    110x8x4

    Bench paused

    87,5x8
    87,5x8
    87,5x7
    87,5x6


    Assies: CG Bench, Row, GHR, Abwheels

    War schwer heute... liegts an der Tageszeit?


    _________________
    "Ha, ich habe mich immer gedacht du bist der Kerönig der Disco Scums der Deutschsprachige Spheres . Naja, ich freue mich aller fälle über die viele diskussionen über curls in die ich hier teilnehmen werde Very Happy ."
    avatar
    Jakob
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 429
    Anmeldedatum : 28.04.09
    Ort : Singen am Hohentwiel

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Jakob am Mo Aug 24, 2015 7:07 am

    Wochenende war ziemlich aktiv, Samstag downhill biken mit Psycho und Sonntag den halben Tag mit dem Boot draußen auf dem See wakeboarden...
    Entsprechend habe ich heute nicht so viel erwartet vom training, aber es war solid!

    Squat:

    130x3x4
    130x11 PR !!

    Gibt ein theor. max. von knapp 180kg, also hab ich mein Ziel fürs Insanity schon fast erreicht

    Paused Bench

    102,5x3x4
    102,5x7 PR

    Auch hier theor. max. von 126, 130 war das ziel für okt, also auch in Reichweite Smile Läuft!

    Assies: DB Bench, GHR, KZ, Abwheels


    Zuletzt von Jakob am Mo Aug 24, 2015 7:12 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    _________________
    "Ha, ich habe mich immer gedacht du bist der Kerönig der Disco Scums der Deutschsprachige Spheres . Naja, ich freue mich aller fälle über die viele diskussionen über curls in die ich hier teilnehmen werde Very Happy ."
    avatar
    Jakob
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 429
    Anmeldedatum : 28.04.09
    Ort : Singen am Hohentwiel

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Jakob am Mo Aug 24, 2015 7:10 am

    THX nochmal xolix für die Hinweise, hab jetzt mit tieferer ablage gebeugt, super! auch für die Knie schonender Smile


    _________________
    "Ha, ich habe mich immer gedacht du bist der Kerönig der Disco Scums der Deutschsprachige Spheres . Naja, ich freue mich aller fälle über die viele diskussionen über curls in die ich hier teilnehmen werde Very Happy ."
    avatar
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 38
    Ort : Zürich

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Psychonaut am Mo Aug 24, 2015 9:39 am

    Gleich 2 PR trotz anstrengendem WE. Awesome! Daumen hoch!
    avatar
    Jakob
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 429
    Anmeldedatum : 28.04.09
    Ort : Singen am Hohentwiel

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Jakob am Mi Aug 26, 2015 9:22 pm

    Gestern mal ein bisschen ausgemaxt, einfach so, weils spaß macht.

    Kreuz

    60x7
    100x5 Rücken tut weh
    140x3 Rücken tut immer noch weh
    180x1 Rücken schmerzt, konnte mich danach kaum bücken
    200x1 Rücken einwandfrei, Beweglichkeit wieder hergestellt... manchmal ist wohl gift die beste medizin Smile
    220x1 RestartPR

    Fronties
    Barx10
    60x5
    100x4
    100x4
    100x6 RestartPR

    Bank tng

    Barxmany
    60x10
    100x3
    110x1
    120x1
    125x1 RestartPR
    130xF Technikfehler... bin im oberen Teil der Bewegung zu weit über der Brust gewesen... Gewicht ist dann schlagartig stehen geblieben... sollte eigtl. drin sein wenn schönere S-Kurve bei der Aufwärtsbewegung gefahren wird.


    Läuft alles nach Plan... 550kg beim Insanity sind in Reichweite


    _________________
    "Ha, ich habe mich immer gedacht du bist der Kerönig der Disco Scums der Deutschsprachige Spheres . Naja, ich freue mich aller fälle über die viele diskussionen über curls in die ich hier teilnehmen werde Very Happy ."
    avatar
    Jakob
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 429
    Anmeldedatum : 28.04.09
    Ort : Singen am Hohentwiel

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Jakob am Fr Aug 28, 2015 2:51 am

    Heute kurzes training in mittagspause

    Bench

    87,5x8
    87,5x8
    87,5x6
    87,5x5
    87,5x5

    Squat

    110x8x5

    danach kreislaufprobleme... deswegen keine assies.


    _________________
    "Ha, ich habe mich immer gedacht du bist der Kerönig der Disco Scums der Deutschsprachige Spheres . Naja, ich freue mich aller fälle über die viele diskussionen über curls in die ich hier teilnehmen werde Very Happy ."
    avatar
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 38
    Ort : Zürich

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Psychonaut am Fr Aug 28, 2015 3:29 am

    Bist du da (hier z.B. Bench) jeweils am Limit, also kommst du bis MV? Und steigerst du dich dann tatsächlich jede Woche um 5 kg?

    Gesponserte Inhalte

    Re: Powerhüfte reloaded: Race to 700

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Jan 20, 2018 11:14 pm