Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Psychonaut 2.0: Ready for Disco!

    Teilen
    avatar
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 38
    Ort : Zürich

    Re: Psychonaut 2.0: Ready for Disco!

    Beitrag  Psychonaut am Do Jul 02, 2015 10:10 am

    Weiter geht's...

    Di, 30.Jun.2015: Beine
    KB: Warmup,  1x16   60 kg  16 (3 min)
                        1x10   65 kg  10  (3 min)
                         1x6    70 kg   6  (3 min)
    Wadenheben stehend einbeinig +20 kg 3x15 15/15/13

    Das erste Training mit Gürtel. Die Belastung auf die Muskelgruppen schien mir anders zu sein. Muskelkater in Beinbeuger, Quads und Waden.

    Mi, 01.Jul.2015 Push 10x
    SBD KH:  Warmup,     4x10   18.5 kg    10/10/5/5
    SD KH:                      3x10    11 kg      10/9/7.5
    Skullcr. sitzend, eng:  3x10    20 kg       9/6/5
    Seitheben schräg:       2x10    6 kg        8.5/5.5
    Cuban Rotation

    Schwer zu sagen wie es gelaufen ist, da Gewichte fast überall gesteigert. Nachwievor meine Lieblings-Einheit.

    Do, 02.Jul.2015: Pull 10x
    KH gestreckt:  warmup 10x55 kg   2x10   80 kg   10/9
    Klimmzüge weit, 1 min Pause:                              4x5 5/4.5/3.5/2.75 (3 min Pause)
    LH-Rudern:                                  2x10    37.5 kg   10/9
    Bis SZ e/e/w:                               3x10   17.5 kg   10/10/9
    Bauch:           Crunches mit 15 kg, 23x3s / 15x3s, 40xVelofahren, 15x3s
    Bis SZ eng:                                   1x10  20 kg     9

    Tue mir weiterhin schwer mit Steigerungen hier. Beim KH hab ich Angst um meinen Rücken, aber langsam gehts. Klimmzüge weit fehlt mir ne Alternative. Bis SZ werde ich nächstes Mal austauschen. Ev. erst Bauch, dann Konz-Curls.

    Habe meine Kalorienzufuhr um einen Shake pro Tag erweitert. Eventuell reicht das aber nicht, ich muss mir überlegen, wie ich noch mehr reinkrieg...

    Aktuell:
    Morgen: Shake (500 ml Reismilch, 30g Proteinpulver), Vitamin D, Vitamin K, Eisen usw.
    Vormittag: Shake (500 ml Reismilch, 30g Proteinpulver)
    Mittag: Mensa: Teller mit Salat, Gemüse, Salat, ev. Pasta, Kartoffeln etc. Dazu eine grosse Schale Früchte
    Nachmittag: Shake (500 ml Reismilch, 30g Proteinpulver)
    2. Nachmittag: Shake (500 ml Reismilch, 30g Proteinpulver)
    Training
    Abend: Smoothie mit ca. 1 L Reismilch, 30g Proteinpulver, Tiefkühlfrüchten (ca. 200 g), Haferflocken, Brennesselpulver, Kreatin

    Und ja, kein Vorbild (3 L Reismilch und 150 g Proteinpulver...), nur zur Info.


    Zuletzt von Psychonaut am So Jul 12, 2015 7:21 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Datum korrigiert)
    avatar
    p.o.d.d.n.
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2543
    Anmeldedatum : 22.06.13

    Re: Psychonaut 2.0: Ready for Disco!

    Beitrag  p.o.d.d.n. am Do Jul 02, 2015 10:15 pm

    kannst du nicht einfach den Ernussbutter-Trick machen, um mehr rein zu kriegen Suspect

    Ihr Leutz, die Schwierigkeiten haben, mehr Kalos aufzunehmen, seid mir wirklich suspekt Hehe
    avatar
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 38
    Ort : Zürich

    Re: Psychonaut 2.0: Ready for Disco!

    Beitrag  Psychonaut am Fr Jul 03, 2015 3:38 am

    Ich bin jetzt plötzlich über 80 kg und hab 1.5 % KFA mehr gemäss meiner Waage. Ich schein also trotzdem zuzunehmen.

    Im Plan oben hab ich die BCAAs noch vergessen nebst anderen Kleinigkeiten.

    Ich komm pro Tag auf ca. 3200-3300 kcal (Mittagessen ist schwierig abzuschätzen und nicht voll eingerechnet).


    Und nebenbei kommt Cronometer auf 1300% Provitamin A, 1000% Vitamin D, 300% Vitamin C, 250% Eisen.

    Vitamin E und Selen sind noch knapp. Vitamin E-Quellen bin ich noch am suchen.
    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 32
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Psychonaut 2.0: Ready for Disco!

    Beitrag  Ottomane am Fr Jul 03, 2015 10:58 pm

    Bei so "wenig" Fett wirds mit Vitamin E auch so ne Sache. Das kommt schließlich hauptsächlich nur in Ölen und Ölreichen Nahrungsmitteln in vernünftiger Menge vor. Also Alsan-S, Sonnenblumenöl, Sonnenblumenkerne, Mandeln ...
    Immerhin haste dann auch weniger Probleme mit den Kalorien, oder haste Probleme mit der Fettverdauung?
    avatar
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 38
    Ort : Zürich

    Re: Psychonaut 2.0: Ready for Disco!

    Beitrag  Psychonaut am So Jul 12, 2015 7:34 am

    Ne, keine Probleme mit der Fettverdauung. Ich supplementiere aber jetzt auch Lutein, und im einen Supplement hats gute 100% Vitamin E drin. Das hätte sich damit also auch erledigt.

    Dieses WE die ersten beiden Einheiten nach dem Deload hinter mir. Der Deload war super. Danke für den Tipp! Energie ist mehr da, auch die Libido ist deutlich stärker.

    Aber der Reihe nach, erstmal die alte Einheit:

    Sa, 04.Jul.2015: Push 16/6x
    BD LH:      Warmup, 2x16  50 kg     16/15
    BD LH negativ:        2x6    65 kg       5/4
    SD KH:                   2x16   8.5 kg     16/12
    SD KH:                   2x6    14.75 kg    5/5
    Skullcr. liegend, e/w: 2x16  20 kg   16/14.5
    Skullcr. liegend, e/w: 2x6    25 kg     5.5/6 + 10xBD
    Seitheben stehend:   2x16  3.5 kg     16/15
    Seitheben stehend:   2x6    7.25 kg      5/5
    Cuban Rotation

    Im Schnitt keine Steigerung. Das war die letzte Einheit vor dem Deload (und die erste nachher). Deload wurde nicht geloggt.

    Sa, 11.Jul.2015: Push 16/6x
    BD LH:      Warmup, 2x16  50 kg       16/14
    BD LH negativ:        2x6    65 kg       5/5
    SD KH:                   2x16   8.5 kg     16/13
    SD KH:                   2x6    14.75 kg   5/5
    Skullcr. liegend, e/w: 2x16  20 kg     16/15
    Skullcr. liegend, e/w: 2x6    25 kg     6/6 + 10xBD
    Seitheben stehend:   2x16  3.5 kg     16/15
    Seitheben stehend:   2x6    7.25 kg      5/5
    Cuban Rotation

    Keine Steigerung, aber gleich geblieben. Reicht für die erste Einheit nach dem Deload.

    So, 12.Jul.2015: Pull 16/6x
    Warmup
    Klimmzüge eng, 2 min Pause:  4x7     7/7/7/5
    KH gestreckt:                         2x6     87.5 kg       6/6
    Rudern SB KH:                       2x16   11 kg         16/17
    Hammer:                               2x16   9.75 kg      16/14  
    Bauch: Crunches mit 15 kg, 23x3s / 15x3s, 40xVelofahren, 15x3s   (3 min Pause)
    Bis KH schräg 4s neg:             2x6     11 kg        6/5 (+10 Support)
    Shrugs KH:                            1x12    24.75 kg    12

    Rücken lief super, bei den Rückenübungen überall gesteigert.  Daumen hoch!


    Und nebenbei hatte ich noch viel Spass mit meinem neuen tollen Beutel, das möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.   Doofes Grinsen









    avatar
    p.o.d.d.n.
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2543
    Anmeldedatum : 22.06.13

    Re: Psychonaut 2.0: Ready for Disco!

    Beitrag  p.o.d.d.n. am So Jul 12, 2015 8:27 am

    Laughing Daumen hoch!
    avatar
    Nappi
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 436
    Anmeldedatum : 20.01.14
    Alter : 44
    Ort : Nähe Stuttgart

    Re: Psychonaut 2.0: Ready for Disco!

    Beitrag  Nappi am So Jul 12, 2015 9:25 am

    Dann will ich bei Gelegenheit aber auch Nacktbilder mit Schulterstriemen sehen Doofes Grinsen Wink
    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 32
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Psychonaut 2.0: Ready for Disco!

    Beitrag  Ottomane am So Jul 12, 2015 9:32 am

    Ihr braucht Kostüme:

    avatar
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 38
    Ort : Zürich

    Re: Psychonaut 2.0: Ready for Disco!

    Beitrag  Psychonaut am Mo Jul 13, 2015 10:11 am

    Beine um einen Tag vorgezogen, da morgen keine Trainingsgelegenheit (Workshop in den Bergen)

    Mo, 13.Jul.2015: Beine
    FKB: Warmup, 1x16 40 kg 16 (3 min)
    1x10 45 kg 10 (3 min)
    1x6 50 kg 6 (3 min)
    Wadenheben stehend einbeinig +20 kg 3x15 15/15/15

    Erstes Mal FKB mit Gürtel. Lief gut! Deload rockt! Daumen hoch!
    avatar
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 38
    Ort : Zürich

    Re: Psychonaut 2.0: Ready for Disco!

    Beitrag  Psychonaut am Mo Aug 17, 2015 7:27 pm

    Keinen Bock, grad alles nachzudokumentieren, daher nur ein kurzer Zwischenstand:

    Seit letzte Woche gewechselt auf 5x5 (vorher Hatfield-2.5er Split).

    Muskelkater im Lat:
    avatar
    Malte
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 680
    Anmeldedatum : 13.04.11
    Alter : 32

    Re: Psychonaut 2.0: Ready for Disco!

    Beitrag  Malte am Mo Aug 17, 2015 7:33 pm

    Psychonaut schrieb:Seit letzte Woche gewechselt auf 5x5

    SL 5x5? Oder eigenes Programm 5x5?
    avatar
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 38
    Ort : Zürich

    Re: Psychonaut 2.0: Ready for Disco!

    Beitrag  Psychonaut am Mo Aug 17, 2015 9:07 pm

    Eigenes 5x5

    Mo: -
    Di: KB, Waden
    Mi: BD 5x5, SD 5x5 (Skullcrushers, Seitheben Seil, CubRot)
    Do: Rudern LH 5x5 (KZ, Bauch, Bis)
    Fr: -
    Sa: BD 5x5, SD 5x5 (Skullcrushers, Seitheben Seil, CubRot)
    So: KZ 5x5, KH 5x5 (Bauch, Bis)

    Gesponserte Inhalte

    Re: Psychonaut 2.0: Ready for Disco!

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Apr 19, 2018 3:51 pm