Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Anregungen/Verbesserungen die 2.

    Teilen
    avatar
    Matze.P7
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 13
    Anmeldedatum : 13.04.15

    Anregungen/Verbesserungen die 2.

    Beitrag  Matze.P7 am Mo Mai 04, 2015 10:14 pm

    Hallo,

    nachdem ich jetzt langsam aber sicher wieder im Training drin bin, möchte ich meinen Plan auch darauf ausrichten.
    Deswegen habe ich folgenden neuen Plan gemacht, der diesmal ein sowohl Kraft- als auch Masseaufbau ansprechen soll:

    Basics

    Split 1.1
    Split 1.2

    Split 2.1
    Split 2.2

    Split 3.1
    Split 3.2

    Unter "Basics" sollte eigentlich alles relevante zu dem Plan stehen. Nur bei den "Pump Workout" Übungen werde ich noch weitere ergänzen, die dienen nur als Bsp. bisher und ich werde mir dann für jede Pumpsession 3 Stück aussuchen.
    Für diesen Plan ist die Ernährung sehr wichtig, weswegen ich mein bisheriges Modell aus dem vorherigen Plan übernehmen werde. Habe damit gute Erfahrungen bis jetzt gemacht. Einzig die Pre-Workout Nutrition würde ich noch gerne anpassen. Stand jetzt gibt es da für mich immer BCAAs und Beta Alanin. Um aber bei den Pump Workouts zu Beginn wirklich die Muskeln ideal zu versorgen, sollte ich da doch noch etwas anpassen, leider weiß ich noch nicht so genau was und wie.
    Irgendjemand Ideen was man da anpassen könnte an der Pre-Workout Nutrition?

    Als Rep Schema habe ich wieder etwas mit Clustern genommen, da ich mich damit sehr wohl fühle. Allerdings müssen sie sich für mich noch in dieser Kombination beweisen.
    Andernfalls fände ich noch ein 5/4/3/2/1/1+ System mit stetiger Gewichtssteigerung interessant, wobei nach dem 1RM noch weitere 1RM folgen, wenn ich denke ich kann ein neues max. erreichen.

    Ansonsten freue ich mich über Anmerkungen/Anregungen zu den Übungen aus den Hauptworkouts und natürlich dem generellen Plan! :-)

    Bin ein kleiner "Workout-Junkie", d.h. es gibt eigentlich nie ein zu langes Training oder zu viele Übungen :-D
    Jedoch wissen wir alle, mehr ist leider nicht immer mehr... Meint ihr das Volumen pro Tag ist ausreichend? (immer "Angst" hab nicht das maximale gemacht zu haben^^)
    Muss das natürlich jetzt die nächsten Wochen selber herausfinden, ob zu wenig oder viel, trotzdem so als Einschätzung ganz interessant für mich.

    Viele Grüße

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Apr 24, 2018 3:51 pm