Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Ganz Neu Hier...

    Austausch

    Erdnuss
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 295
    Anmeldedatum : 11.01.10

    Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Erdnuss am Mo Jan 11, 2010 9:03 pm

    Hi,

    ich bin neu hier. Ich bin zwar (momentan) kein vegan lebender Mensch, versuche aber
    immer mehr meines Lebens so zu gestalten.
    Ich hoffe das ist für euch akzeptabel.

    Ich bin jedoch leider an einen Punkt gekommen, an dem ich verhältnismäßig viel Käse
    zu mir nehme, um meinen Proteinbedarf zu decken, und bin mir nicht ganz sicher, wie
    ich das milchfrei umgestalten könnte. Sprich ich esse recht viel Harzer Käse, um einen
    halbweg stabile Proteinzufuhr gewährleisten zu können. Mit zu wenig Protein war ich trotz
    ausreichend Schlaf schlapp und machte auch keine ernsthaften Trainingsfortschritte.
    Zur Person, ich bin Mitte 20 und mache mehrmals pro Woche BWE-basiertes Krafttraining
    sowie Selbstverteidigung. Es geht mir nicht um Masse oder maximale Kraft sondern
    um ein gutes Körpergefühl - mit mehr ökologischer Verantwortung.
    Ich hab für mich Sojasteaks entdeckt, bin jedoch jetzt überfragt mit der Proteinmenge.
    Herstellerangaben schwanken so zwischen 58 und 70g/100g, und dabei bin ich mir recht
    unsicher ob das für die getrockneten, sehr leichten Steaks oder für die gewässerten ist.
    Der Gewichtsunterschied ist da ja schon recht groß, ein trockenes wiegt ja etwa 10-15g,
    ein eingelegtes das mehrfache.
    Sonst wären nämlich verhältnismäßig viele über den Tag zu verzehren. Wobei ich auf eine
    breitere Auswahl natürlich auch recht gerne achten würde - es ist so gedacht als ~15-20g
    Protein - Zwischenmahlzeit (zwischen Frühstück und Mittagessen sowie zwischen Mittag und
    Abendessen sowie nach dem Training). Shakes kommen für mich persönlich nicht in Frage, das finde
    ich extrem unnatürlich und extrem eklig - was aber eben nur mein eigener Geschmack
    ist und ich jede/r/m selbst überlasse selbstverständlich.
    Meine bisherige Überlegung:
    Nüsse sind leider recht fettig als regelmäßige Zwischenmahlzeit - hin und wieder okay aber
    nicht täglich.

    Über Anregungen bin ich sehr Dankbar Smile

    EDIT: Achso, ich bin männlich und wiege so 96kg, nicht sehr definiert aber auch nicht das Gegenteil rofl , is ja für Essenstipps auch nicht ganz unwichtig.

    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 24
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Tobi am Mo Jan 11, 2010 10:41 pm

    Erstmal willkommen im Forum.
    In unseren Ernährungsforen findest du bestimmt einige gute Tipps was die Ernährung angeht.
    Dem Protein sollte man keine zu große Bedeutung zumessen, der Bedarf wird bei weitem überschätzt.
    Lies dich erst einmal ein und wenn du dann noch fragen hast, erstell doch am besten einen Thread
    im passenden Forum.
    Viel Erfolg bei deinem Weg Smile


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion

    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 29

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Philipp am Mo Jan 11, 2010 10:48 pm

    Willkommen.


    Die Nährwerte deines TVP beziehen sich natürlich auf das uverarbeitete Produkt. Als weitere Proteinquellen kann ich dir Yofu, Tofu, Nüsse und Kidney-Bohnen empfehlen.


    Erdnuss
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 295
    Anmeldedatum : 11.01.10

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Erdnuss am Mo Jan 11, 2010 11:25 pm

    Danke für die Tipps,
    ich denke von einigen Kraftsportlern wird der Bedarf überschätzt, aber >100 sollt ich schon kommen, denke ich, oder?

    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 31

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Floey am Di Jan 12, 2010 12:47 am

    Herzlich willkommen!
    Es gibt sogar einige Studien, die zeigen, dass ein zu hoher Proteinkonsum den Testosteronspiegel senkt Wink
    Jedenfalls ist es kein Problem auch Vegan reichlich Protein zu sich zu nehmen. Wenn du Harzer Käse als Proteinquelle benutzt, denke ich, dass deine Müdigkeit usw. beim Auslassen dieses Produktes eher von einer verringerten Fett- als von einer zu geringen Proteinzufuhr herrühren...
    Jedenfalls viel Spaß hier und viel Erfolg beim Training!


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"

    Erdnuss
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 295
    Anmeldedatum : 11.01.10

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Erdnuss am Di Jan 12, 2010 1:25 am

    Floey schrieb:Herzlich willkommen!
    Es gibt sogar einige Studien, die zeigen, dass ein zu hoher Proteinkonsum den Testosteronspiegel senkt Wink
    Jedenfalls ist es kein Problem auch Vegan reichlich Protein zu sich zu nehmen. Wenn du Harzer Käse als Proteinquelle benutzt, denke ich, dass deine Müdigkeit usw. beim Auslassen dieses Produktes eher von einer verringerten Fett- als von einer zu geringen Proteinzufuhr herrühren...
    Jedenfalls viel Spaß hier und viel Erfolg beim Training!

    Hm was jetzt die Frage nach der richtigen Menge Protein leider noch nicht so ganz geklärt hat traurig.
    Also mit dem Harzer Käse nehme ich ehrlich gesagt wenig Fett zu mir, der hat 0,5% Fett nur.

    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 31

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Floey am Di Jan 12, 2010 2:23 am

    Die Richtige Menge kann man eh nur individuell rausfinden! Die Empfehlungen gehen dabei völlig auseinander - von lediglich 10 % der täglichen Gesamtkalorienzufuhr bis hin zu 2-3g je kg Körpergewicht pro Tag.
    Das alles ist Vegan ohne weiteres realisierbar mit Sachen wie Lupinenfilets (30g Ew / 100g), Sojatexturaten (gekocht wahrsch. auch so 30g / 100g), Seitan (30g / 100g) Tofu (15g / 100g), Hanfsamen (30g / 100g), Leinsamen (30g / 100g).... uvm.

    Allerdings ist dies hier dein Vorstellungsthread und du solltest dir schon die Mühe machen dich erstmal ein bisschen durchs Forum zu lesen, bevor du dich so salopp beschwerst, dass nicht all deine Fragen sofort beantwortet sind! Na toll!


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"

    Erdnuss
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 295
    Anmeldedatum : 11.01.10

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Erdnuss am Di Jan 12, 2010 5:13 am

    Floey schrieb:Die Richtige Menge kann man eh nur individuell rausfinden! Die Empfehlungen gehen dabei völlig auseinander - von lediglich 10 % der täglichen Gesamtkalorienzufuhr bis hin zu 2-3g je kg Körpergewicht pro Tag.
    Das alles ist Vegan ohne weiteres realisierbar mit Sachen wie Lupinenfilets (30g Ew / 100g), Sojatexturaten (gekocht wahrsch. auch so 30g / 100g), Seitan (30g / 100g) Tofu (15g / 100g), Hanfsamen (30g / 100g), Leinsamen (30g / 100g).... uvm.

    Allerdings ist dies hier dein Vorstellungsthread und du solltest dir schon die Mühe machen dich erstmal ein bisschen durchs Forum zu lesen, bevor du dich so salopp beschwerst, dass nicht all deine Fragen sofort beantwortet sind! Na toll!

    Hi,
    es tut mir leid wenn es unfreundlich rüberkam - so war es keinesfalls gemeint! Ich bin ja hier um zu lernen und das tue ich mit jedem Post - also Danke Smile. Ich werde darauf achten ein wenig unmissverständlicher zu schreiben. Die Proteinfrage find ich halt einfach wichtig, und bin sehr verärgert darüber, dass keine eindeutigen wissenschaftlichen Erkenntnisse hierzu vorhanden sind sondern so viele verschiedene Aussagen die sich ja stark widersprechen, wie du selbst gesagt hattest!
    Ich hab übrigens schon viel hier gelesen bevor ich gepostet hatte Na toll!

    Gast
    Gast

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Gast am Di Jan 12, 2010 5:43 am

    Erdnuss schrieb:
    Ich hab für mich Sojasteaks entdeckt, bin jedoch jetzt überfragt mit der Proteinmenge.
    (...)Shakes kommen für mich persönlich nicht in Frage, das finde
    ich extrem unnatürlich und extrem eklig

    Hallo,
    Shakes sind extrem unnatürlich, aber Texturiertes Soja ist okay?

    Hier mal meine Liste:

    Proteinprozentanteil pflanzlicher Lebensmittel je 100 Gramm (in Relation zu den Gesamtkalorien):

    - Pilze = 2,5 Gramm Protein | 14 Kcal | 71% Protein
    - Sojagranulat = 51 Gramm Protein | 299 Kcal | 68% Protein
    - Bierhefe = 48 Gramm Protein | 346 Kcal | 55% Protein
    - Feldsalat = 1,9 Gramm Protein | 14 Kcal | 55% Protein
    - Sojaschnetzel = 47 Gramm Protein | 378 Kcal | 50% Protein
    - 2x Veggie Bratwürste = 27,5 Gramm Protein | 235 Kcal | 47% Protein
    - Kopfsalat = 1,2 Gramm Protein | 11 Kcal | 44% Protein
    - Blumenkohl = 2,4 Gramm Protein | 22 Kcal | 43% Protein
    - Mandelmehl (entölt) = 34 Gramm Protein | 310 Kcal | 43% Protein
    - Sauerkraut verzehrfertig = 2 Gramm Proteinn | 19 Kcal | 42 % Protein
    - Veggie Chickn Nuggets = 27,5 Gramm Protein |259 Kcal | 42% Protein
    - Sojakerne, geröstet= 35 Gramm Protein | 332 Kcal | 42% Protein
    - Tofu Natur = 13,5 Gramm Protein | 129 Kcal | 42% Protein
    - Speisehanf-Mehl = 28,4 Gramm Protein | 265 Kcal | 42% Protein
    - Räuchertofu "Sesam / Mandel" = 19 Gramm Protein | 185 Kcal | 41% Protein
    - Tempeh = 19 Gramm Protein | 190 Kcal | 40% Protein
    - Veggie Power Hacksteak = 27 Gramm Protein |280 Kcal | 39% Protein
    - Weiße Bohnen verzehrfertig = 6,2 Gramm Protein | 64 Kcal | 38% Protein
    - Veggie Cevapcici = 30 Gramm Protein | 312 Kcal | 38% Protein
    - Linsen verzehrfertig = 7 Gramm Protein | 883 Kcal | 33% Protein
    - Alpro soya Yofu Bio Natur = 4,7 Gramm Protein | 58 Kcal | 32% Protein
    - Kidney Bohnen verzehrfertig = 8 Gramm Prottein | 100 Kcal | 32% Protein
    - Alpro soya Drinks gekühlt: Calcium = 3,3 Gramm Protein | 42 Kcal | 31% Protein
    - Broccoli = 2,8 Gramm Protein | 36 Kcal | 31% Protein
    - Gemüsemischung Texas verzehrfertig = 4,8 Gramm Protein | 64 Kcal | 30% Protein
    - Vegetarische Mini-Bratgriller = 17,5 Grammm Protein | 235 Kcal | 30% Protein
    - Rosenkohl = 3,5 Gramm Protein | 49 Kcal | 29% Protein
    - Grüne Bohnen = 1,3 Gramm Protein | 18 Kcal | 28% Protein
    - Maiskolben verzehrfertig = 1,7 Gramm Protein | 24 Kcal | 28 % Protein
    - Kichererbsen verzehrfertig = 7,6 Gramm Protein | 110 Kcal | 27% Protein
    - Erbsen verzehrfertig = 5 Gramm Protein | 558 Kcal | 23 % Protein
    - Erdnussmus = 29,5 Gramm | 613 Kcal | 19 % Protein
    - Erdnüsse natur = 26 Gramm | 567 Kcal | 18 % Protein
    - Quinoa = 13,8 Gramm Protein | 343 Kcal | 16% Protein
    - Sonnenblumenkerne = 24 Gramm Protein | 573 Kcal | 16% Protein
    - Mandeln (ohne Haut) = 25 Gramm | 619 Kcal | 16 % Protein
    - Himbeeren= 1,3 Gramm Protein | 33 Kccal | 16% Protein
    - Amarant = 15 Gramm Protein | 374 Kcal | 15% Protein
    - Gemüsemais verzehrfertig = 2,7 Gramm Protein | 72 Kcal | 15% Protein
    - Haferflocken = 12,5 Gramm Protein | 348 Kccal | 14% Protein
    - Gries = 11 Gramm Protein | 324 Kcal | 14% Protein
    - Pistazien = 21 Gramm Protein | 623 Kcal | 13% Protein
    - Nudeln = 12 Gramm Protein | 358 Kcal | 13% Protein
    - Brot = 5 Gramm Protein | 167 Kcal | 12% Protein
    - Reis = 8 Gramm Protein | 334 Kcal | 10% Protein
    - Backkartoffel = 2 Gramm Protein | 80 Kcal | 10% Protein
    - Haselnuss = 15 Gramm Protein | 628 Kcal | 10% Protein
    - Walnuss = 15 Gramm Protein | 667 Kcal | 9% Protein
    - Aprikosen, getrocknet = 5 Gramm Protein | 216 Kcal | 9% Protein
    - Studentenfutter = 9,5 Gramm Protein | 435 Kcal | 9% Protein
    - Paranuss = 14 Gramm Protein | 670 Kcal | 8% Protein
    - Pommes Frites = 4 Gramm Protein | 263 Kcal | 6% Protein


    BTW: Erdnussmus kicks ass!

    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 34
    Ort : Bochum

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Holger am Di Jan 12, 2010 6:58 am

    Schön dass du hier her gefunden hast, Erdnuss. Viel Erfolg beim Training! Solange du kein Problem mit Hülsenfrüchten hast, wirst du auch ganz sicher kein Problem mit Protein haben. Daumen hoch!

    Und was ich z.B. unnatürlich und eklig finde - dass Menschen ein Enzym aus den Mägen von Kälbern (Lab) dazu verwenden Muttermilch von Kühen einzudicken, das Ergebnis davon "Käse" nennen und verspeisen...

    Nicht böse gemeint, so sieht die Realität nunmal aus.


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate

    Erdnuss
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 295
    Anmeldedatum : 11.01.10

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Erdnuss am Di Jan 12, 2010 7:39 am

    Hi,
    danke erstmal für die Liste,
    auch für den Leinsamen Tipp - im Vgl zu etwa Mandeln haben die ja auch nur etwa die Hälfte an kcal bei ähnlicher Proteinmenge, sehr angenehm.

    Ich hatte ja bezüglich der Shakes gesagt, dass es nur mein persönliches Empfinden ist. Ich lass ja jede/r/m seine/ihre Shakes Blll .

    Die Diskussion über Käse ist mir bekannt, ich habe ein paar recht "strenge" Veganer in meinem Freundeskreis und wie du ja gelesen hast versuche ich den Konsum stark zu senken Smile.

    Hülsenfrüchte sind übrigens meine Freunde, jedoch muss ich mal ne halbwegs fundierte Erfahrungsliste anfertigen was die persönliche "Verdaulichkeit" angeht Fressen
    Vorallem Linsen haben es mir angetan, ich überlege noch wie ich aus Linsen einen guten Brotaufstrich zaubern kann, da sie den Kidneys in Sachen Protein einerseits überlegen (25->9?) und andererseits eine nette Abwechslung zum Bohnenmus sind.

    gelbetomate
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 09.07.09
    Ort : Graz

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  gelbetomate am Di Jan 12, 2010 10:41 am

    Hallo Erdnuss!

    Erdnuss schrieb: Ich hab für mich Sojasteaks entdeckt, bin jedoch jetzt überfragt mit der Proteinmenge.
    Herstellerangaben schwanken so zwischen 58 und 70g/100g, und dabei bin ich mir recht
    unsicher ob das für die getrockneten, sehr leichten Steaks oder für die gewässerten ist.
    Der Gewichtsunterschied ist da ja schon recht groß, ein trockenes wiegt ja etwa 10-15g,
    ein eingelegtes das mehrfache..

    Ja, Sojasteaks sind der Hammer, wenn man sie verträgt und richtig zubereitet.

    Erdnuss schrieb: Vorallem Linsen haben es mir angetan, ich überlege noch wie ich aus Linsen einen guten Brotaufstrich zaubern kann, da sie den Kidneys in Sachen Protein einerseits überlegen (25->9?) und andererseits eine nette Abwechslung zum Bohnenmus sind.

    Linsen zählen neben Quinoa auch zu meinen Favoriten. Sie sind leicht verdaulich, schnell und einfach zubereitet und diättauglich.

    Holger schrieb:Schön dass du hier her gefunden hast, Erdnuss. Viel Erfolg beim Training! Solange du kein Problem mit Hülsenfrüchten hast, wirst du auch ganz sicher kein Problem mit Protein haben. Daumen hoch!

    Und was ich z.B. unnatürlich und eklig finde - dass Menschen ein Enzym aus den Mägen von Kälbern (Lab) dazu verwenden Muttermilch von Kühen einzudicken, das Ergebnis davon "Käse" nennen und verspeisen...

    Nicht böse gemeint, so sieht die Realität nunmal aus.

    Ich hab da auch eine Ekelfantasie zur Milch.
    Kuhmilch ist ja Muttermilch aus den Eutern der Kuh. Durch den permanenten Reiz kommt es zu chronischen Brust- (Euter-)Entzündungen. Sekrete wie Eiter gelangen so in die Milch................. Saufen, Junge! Würg!

    lukas
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1910
    Anmeldedatum : 28.05.09
    Alter : 27
    Ort : Hilden

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  lukas am Mi Jan 13, 2010 7:01 am

    Erdnuss schrieb:
    Die Diskussion über Käse ist mir bekannt, ich habe ein paar recht "strenge" Veganer in meinem Freundeskreis und wie du ja gelesen hast versuche ich den Konsum stark zu senken Smile.

    Hülsenfrüchte sind übrigens meine Freunde, jedoch muss ich mal ne halbwegs fundierte Erfahrungsliste anfertigen was die persönliche "Verdaulichkeit" angeht Fressen
    Vorallem Linsen haben es mir angetan, ich überlege noch wie ich aus Linsen einen guten Brotaufstrich zaubern kann, da sie den Kidneys in Sachen Protein einerseits überlegen (25->9?) und andererseits eine nette Abwechslung zum Bohnenmus sind.

    nichtn ur stark. um 100%. alles andere ist doch sinnfrei?!

    zum rezept: linsen + etwas tomatenmark + gewürze + sonnenblumenkerne + was dir gerade schmeckt in nen mixer, etwas "gutes" öl dazu und fertig.

    Erdnuss
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 295
    Anmeldedatum : 11.01.10

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Erdnuss am Mo Jan 18, 2010 10:27 pm

    so, mal den üblichen Harzereinkauf weggelassen, Linsen gekocht.
    Geschmacklich, was ich nicht unwichtig finde, eine klare Alternative.
    Vorsichtshalber hab ich aber auch jetzt rote, gelbe, Teller- und Pardina-Linsen hier,
    damit keine Langeweile aufkommt.
    Eventuell koch ich mir einfach mal mehrere Tagesrationen und frier die passend ein,
    Kochen macht zwar Spaß, sollte aber auch nicht den gesamten Tagesablauf dominieren
    Wink

    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 31

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Floey am Mo Jan 18, 2010 11:40 pm

    Naja, also ich würde dir fast eher empfehlen, dich mal an Tofu (falls du Aldi Süd in der Nähe hast, kauf den, den's da gibt + so 'ne Würze in 'nem kleinen braunen Fläschchen; sieht fast wie Maggi aus) und evtl. solchen Sachen wie Lupinenfilets usw. zu versuchen!
    Ein Lupinenfilet von Alberts Tofuhauhs hat beispielsweise knapp 30 g EW / 100 g (!).


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"

    Erdnuss
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 295
    Anmeldedatum : 11.01.10

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Erdnuss am Di Jan 19, 2010 12:58 am

    Hi,

    Danke für den Tipp, Tofu hatte ich gestern erst und heut Mittag Sojamedaillons Wink.
    Würde aber gerne meinen Ernährungsplan etwas verbreitern, zumal ich mit Sojamedaillons und ähnlichem sowie Tofu ein Zeit lang gefahren bin und das irgendwie zu sehr reduziert auf Sojaprodukte empfunden habe.
    Würde daher gerne so auf 1-2 Sojaprodukt pro Woche gehen und nicht wieder täglich.

    Lupinen werde ich mir mal anschaffen, finde ich jedoch wirklich teuer mit 17€/kg im Vgl zu meinen Linsen mit 2€/kg. (Bin nicht so der TopVerdiener leider)

    lukas
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1910
    Anmeldedatum : 28.05.09
    Alter : 27
    Ort : Hilden

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  lukas am Di Jan 19, 2010 7:00 am

    sehr gut: haferflocken!

    Mr. P
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 468
    Anmeldedatum : 21.05.09

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Mr. P am Di Jan 19, 2010 7:18 am

    lukas schrieb:sehr gut: haferflocken!
    dazu noch rosinen!

    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 34
    Ort : Bochum

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Holger am Di Jan 19, 2010 7:27 am

    Man kann auch einfach mal ne gute Portion Nudeln, Reis oder Quinoa machen + Gemüse und ein paar Nüsse/Samen. Da kommt auch einiges an Protein zusammen.

    edit: Peinlicher Tippfehler Doofes Grinsen


    Zuletzt von Holger am Di Jan 19, 2010 7:27 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Typo)


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate

    Erdnuss
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 295
    Anmeldedatum : 11.01.10

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Erdnuss am Do Jan 21, 2010 2:35 am

    Danke für die Vielen Tipps,
    ich hab heut auch mal Lupinenfilets ausprobiert. Wirklich mal ne Abwechslung,
    mal schauen was ich damit noch so anstellen kann.
    Bisher läuft es eigentlich recht gut, durch Wetter, geringe Trainingsmenge und
    beruflichen Streß konnt ich nicht so viel trainieren, mal schauen wie die käse-
    lose Ernährung sich dann bei stärkerer Beanspruchung hält.

    Achso Definition und BB sind nicht so wirklich meine Ziele. Eher Kraft vorallem
    durch BWE und minimalen Geräteeinsatz. Ich mag zwar auch Ausdauersport-
    arten wie Laufen, Radeln und Schwimmen, jedoch fehlt da irgendwie was
    für mich.

    uU poste ich die Tage mal einen groben Trainingsablauf, falls so eine Zielrichtung
    hier nicht unerwünscht ist.

    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 29

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Philipp am Do Jan 21, 2010 3:50 am

    Das hört sich gut an, also immer her damit! Wink


    Erdnuss
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 295
    Anmeldedatum : 11.01.10

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Erdnuss am Do Jan 21, 2010 6:50 am

    xphilx schrieb:Das hört sich gut an, also immer her damit! Wink
    Plan

    lukas
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1910
    Anmeldedatum : 28.05.09
    Alter : 27
    Ort : Hilden

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  lukas am Do Jan 21, 2010 1:51 pm

    Mr. P schrieb:
    lukas schrieb:sehr gut: haferflocken!
    dazu noch rosinen!

    warum? zucker, mehr nicht.

    lukas
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1910
    Anmeldedatum : 28.05.09
    Alter : 27
    Ort : Hilden

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  lukas am Do Jan 21, 2010 1:52 pm

    Holger schrieb: Nüsse/Samen.

    edit: Peinlicher Tippfehler Doofes Grinsen

    .... ein schelm ist, wer böses denkt. rofl

    Erdnuss
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 295
    Anmeldedatum : 11.01.10

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Erdnuss am Fr Jan 22, 2010 3:08 am

    lukas schrieb:
    Holger schrieb: Nüsse/Samen.

    edit: Peinlicher Tippfehler Doofes Grinsen

    .... ein schelm ist, wer böses denkt. rofl

    Viel Eiweiß, oder? Wink

    Gesponserte Inhalte

    Re: Ganz Neu Hier...

    Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 3:42 am


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Jan 23, 2017 3:42 am