Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    redline's Log

    Teilen
    avatar
    Redline2411
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 19
    Anmeldedatum : 23.02.15
    Ort : NRW

    redline's Log

    Beitrag  Redline2411 am So März 01, 2015 7:29 am

    Hallo zusammen!

    Wie in meinem Vorstellungs-Thread versprochen, werd' ich ab sofort auch ein Log führen. Einmal als Selbstmotivation und einmal, weil sich vielleicht ja der ein oder andere findet, der mal mitliest und mir die ein oder andere konstruktive Kritik zukommen lässt.

    Zu meinen Daten:
    - männlich
    - Alter: 28 Jahre alt
    - Größe: 178cm groß
    - Gewicht: 85 kg schwer

    Trainingsleistungen (bei 5 WH):
    - Kniebeuge: 110 kg
    - Kreuzheben: 110 kg
    - Bankdrücken: 85 kg


    Ziel ist vornehmlich Kraft-Steigerung. Daher ein Traiing mit relativ niedrigen WH bei den GÜ! In der Kombi mit den aeroben und anaeroben Einheiten hoffe ich dann langfristig wieder auf eine sauberere Form Wink

    Zum Plan selbst:

    Pull:
    Kreuzheben (5x5)
    LH-Rudern (5x5)
    Pull-ups (5x5)
    Bizeps-Curls mit SZ-Stange (3x8-10)
    LH-Shrugs (3x8-10)


    Push
    Bankdrücken (5x5)
    Überkopfdrücken (5x5)
    Dips (5x5)
    Seitheben (3x8-10)
    French Press mit der SZ (3x8-10)


    Legs
    Kniebeugen (4x6-10)
    Split-Squats (4x6-10)
    Wadenheben (3x6-10)
    hängendes Beinheben (3x6-8 )
    Ab-Roller (3x6-8 )


    Zum Aufwärmen springe ich locker 5-10 Minuten Seil, als Finisher nach jeder Einheit kommt 10 Minuten anaerobes Training (beispielsweise: Tabatha-Intervalle auf dem Rad oder Kettlebell-Swings o.ä.. Das variiert, um das Training flexibel zu gestalten und intressant zu halten).

    Die Satzpausen halte ich relativ kurz.

    Im Regelfall fällt die Verteilung ganz klassisch auf Mo, Mi, Do. Das lässt dann Platz an den Pausentagen, um mit meinem Hund locker joggen zu gehen (sie kommt aus der Vermittlung und braucht noch etwas Muskeln... und ich kann mit ihr als Ausrede ganz locker laufen  Doofes Grinsen ). Diese Einheiten schließe ich auch mit einem Finisher wie oben und leichtem anschließendem Spazieren-Gehen ab. Habe bemerkt, dass ich mich danach immer super fühle.

    Sonntags bleibt frei.

    Kombiniert wird das Ganze mit 2400-2500 kcal pro Tag (angepeilte Aufteilung: 300 g KH, 125 EW, 80-85 g Fett). Soja vertrag ich ganz gut, weswegen ich es mit komsumiere, aber ich nutze ebenso andere Proteinquellen. Flüssigkeitszufuhr liegt bei angepeilt 3 Liter Wasser pro Tag.


    So. Im Groben wär's das. Freue mich über Mitleser oder Anregungen. Ansonsten schon mal vorweg: Morgen folgt der erste Eintrag!


    Grüße,
    Andre


    Edit: Kleine Formatierungsfehler ausgebügelt.


    Zuletzt von Redline2411 am Mo März 02, 2015 10:38 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    NazgShakh
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1754
    Anmeldedatum : 17.09.13
    Ort : Nordhessen

    Re: redline's Log

    Beitrag  NazgShakh am So März 01, 2015 10:11 am

    Ein neuer Log, klingt interessant, bin dabei.

    Edit: Mir fällt noch grade ein, dass es bei deiner Größe und deinem Gewicht auf Dauer schwierig werden wird, mehr Kraft aufzubauen mit 2500kcal. Schätzungsweise wirst du so eher Fett verlieren und definierter werden, eventuell aber auch ein wenig schwächer.
    avatar
    Redline2411
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 19
    Anmeldedatum : 23.02.15
    Ort : NRW

    Re: redline's Log

    Beitrag  Redline2411 am Mo März 02, 2015 11:08 am

    Guten Abend zusammen!

    Hier die Arbeit des Tages:


    Montag, 02.03.2015 | Pull

    Als Warmup 5 Minuten Seilspringen.

    - Kreuzheben (5x5) : 5x110 | 5x110 | 5x110 | 5x110 | 5x110
    - Rudern LH (5x5) : 5x45 | 5x45 | 5x45 | 5x45 | 5x45
    - Klimmzüge weit (5x5) : 5 | 5 | 5 | 5 | 5
    - Bizeps-Curls SZ (3x8-10) : 8x25 | 8x25 | 8x25
    - Shrugs LH vorne (3x8-10) : 10x50 | 10x50 | 10x50

    Als Finisher einmal Tabata-Intervall (Kettlebell-Swings) mit einer 16 KG Kettlebell und anschließend 5 Minuten Seilspringen als Cooldown.

    Fazit: Kreuzheben und Rows können gesteigert werden. Bei den Klimmzügen habe ich etwas weiter gegriffen als bisher... was ein paar CM ausmachen können Very Happy Muss ich schauen, ob der etwas weitere Griff mehr bringt oder der etwas engere mit Zusatzgewicht. Würd den Weiten aber gern noch ausprobieren.


    Am Abend gab es noch einmal  1 1/2 h WT Training, das ist aber eher Technik und ich zähl es eher der Vollständigkeit halber auf!


    Die Ernährung lief ganz gut. Hab die angepeilten Makros für'n Anfang ganz gut getroffen. (279 g KH, 86,3 g Fett, 137 g EW). Etwas zuviel Eiweiß, da haben da kam ich im Abendessen auf etwas mehr als erwartet. Na ja Wink
    Insgesamt 2535 kcal laut fddb, +/- sicherlich einiger kleinerer Schwankungen. Außerdem dreieinhalb Liter Wasser.


    @NazgShakh: Danke für den Einwand. Ich nehm relativ schnell zu, daher hatte ich zu Beginn etwas niedriger angesetzt. Behalte es aber im Auge und korrigier dann deinem Rat entsprechend nach oben.


    Schönen Abend euch noch! Grüße, Andre

    edit: kleine Korrekturen.
    avatar
    Redline2411
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 19
    Anmeldedatum : 23.02.15
    Ort : NRW

    Re: redline's Log

    Beitrag  Redline2411 am Di März 03, 2015 9:45 am

    Hallo zusammen!

    Heute wie folgt:

    Dienstag, 03.03.2015 | Laufen

    - Ein lockerer Lauf mit anschließendem anaeroben Intervall

    00:50:26 | 6,00 km | bpm von 126 im Schnitt

    Anschließend war ein anaerobes Intervall-Training geplant. Hier kam mir aber leider da Wetter in die Quere, da es gegen Ende einen richtig fiesen Hagelschauer gab. Musste daher wie folgt abändern:

    - Abkürzung nach Hause genommen. Daraus ergab sich ein echt netter Hügelsprint Wink Very Happy
    - Anschließend hier noch einen Tabata-Intervall Burpees


    Ernährung heute wie folgt:
    - 3 Liter Wasser
    - laut fddb ca 2443 kcal, die sich wie folgt zusammensetzen: 260g KH, 85g Fett, 135g EW
    - Komme nicht ganz auf die Kohlenhydrate, dafür hätte ich aber nicht gedacht, wie leicht man an seinen Zielvorgaben (EW) vorbeischiessen kann. (Soll nochmal einer sagen, als Veganer wäre es schwierig auf sein EW zu kommen Wink )
    Denke, ich werde gucken, vermehrt Hülsenfrüchte einzubauen. Durch das natürliche EW/KH-Verhältnis sollte ich mich meinen Vorgaben weiter nähern.


    Morgen folgt Push.

    Einen schönen Abend euch!
    Gruß,
    Andre
    avatar
    Redline2411
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 19
    Anmeldedatum : 23.02.15
    Ort : NRW

    Re: redline's Log

    Beitrag  Redline2411 am Mi März 04, 2015 11:50 am

    Guten Abend alle!


    Mittwoch, 04.03.2015 | Push

    - Warmup: 5 Minuten lockeres Seilspringen

    - Bankdrücken (5x5) : 5x80 | 5x80 | 5x80 | 5x80 | 5x80
    - Überkopfdrücken Langhantel (5x5) : 5x42,5 | 5x42,5 | 5x42,5 | 5x42,5 | 5x42,5
    - Dips (5x5) : 5x7,5 | 5x7,5 | 5x7,5 |5x7,5 | 5x7,5
    - Seitheben KH (3x8-10) : 9x10 | 8x10 | 8x10
    - Trizeps Frenchpress mit SZ-HanteL (3x8-10) : 8x25 | 8x25 | 8x25

    Als Finisher:
    - 1x Tabata-Intervall Clean@Press mit der Kettlebell (abwechselnd)
    - anschließender Cooldown mit 5 Minuten lockerem Seilspringen


    Ernährung:
    - ca. 3 Liter Wasser (muss versuchen, vormittags mehr zu trinken)
    - laut fddb ca. 2635 kcal (294g KH, 85,2g Fett, 141g EW)
    Etwas drüber, aber wird!


    Schönen Abend euch!
    avatar
    Redline2411
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 19
    Anmeldedatum : 23.02.15
    Ort : NRW

    Re: redline's Log

    Beitrag  Redline2411 am Do März 05, 2015 11:30 am

    Guten Abend alle!

    Heutiges Training:

    Donnerstag, 05.03.2015 | Laufen

    - Runde Laufen mit anschließendem anaerobem Intervall

    00:50.01 | 6,00 km | durchschnittliche bpm von 131

    Danach:
       - 30 Sekunden Squats
       - 30 Sekunden Mountain Climbers
       - 30 Sekunden Jumping Jacks
       - 30 Sekunden Sprints (auf der Stelle)
       - 30 Sekunden Pause
       - 3 Mal wiederholen


    Ernährung heute:
    - 2515 kcal | 298 g KH, 74 g Fett, 130 g EW
    - 3 Liter Wasser


    Morgen folgt dann die Leg -Einheit!

    Schönen Abend euch allen!

    Gruß,
    Andre
    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 32
    Ort : Bei Hamburg

    Re: redline's Log

    Beitrag  Ottomane am Do März 05, 2015 11:37 am

    Redline2411 schrieb:Guten Abend alle!

    [...]

    Schönen Abend euch allen!

    Gruß,
    Andre


    avatar
    Redline2411
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 19
    Anmeldedatum : 23.02.15
    Ort : NRW

    Re: redline's Log

    Beitrag  Redline2411 am Fr März 06, 2015 8:57 am

    Hallo zusammen!

    Ja nun... soviel Höflichkeit für die Tagesgrüße muss sein Wink

    Und die Leg - Einheit von heute:

    Freitag, 06.03.2015 | Leg

    - Warmup: 5 Minuten Seilspringen

    - Kniebeugen (4x6-8 ) : 8x110 | 8x110 | 8x110 | 8x110
    - Split Squats (4x 6-8 ) : 8x40 | 8x40 | 8x40 | 8x40
    - Calf Raises (4x 6-10) : 10x30 | 10x30 | 10x30 | 10x30
    - Hanging Leg Raises (3x6-8 ) : 6 | 6 | 6
    - Ab-Roller (3x6-8 ) : 6 | 6 | 6

    - Finisher: Tabata-Intervall auf dem Spinning Bike

    - Cooldown: 5 Minuten Seilspringen

    Kniebeugen gingen heute echt gut, da kann bei der nächsten Einheit, genau wie bei den Split Squats gesteigert werden. Die niedrigen Gewichte bei den Calf Raises resultieren draus, dass ich zur Zeit meist daheim trainier: improvisiere also meist mit dem Gewichtsgürtel und steh erhöht auf dem Rack. Das hat einen weiten Stand zur Folge.. kann das noch nicht recht einschätzen, daher heut erstmal weniger. Wird nächstes Mal auch erhöht.

    Insgesamt zufrieden mit der Einheit, da die Kniebeugen heute schön gingen Smile


    Ernährung:
    Nach dem anstehendem Abendessen wie folgt:
    - 2614 kcal | 306g KH, 75 g Fett, 147 g EW
    - 3 Ltr. Wasser
    - Hab gemerkt, der Berg Linsen heute brachte mehr Protein als ich erwartet hatte Very Happy


    Grüße,
    Andre
    avatar
    Redline2411
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 19
    Anmeldedatum : 23.02.15
    Ort : NRW

    Re: redline's Log

    Beitrag  Redline2411 am Sa März 07, 2015 11:34 am

    Hallo zusammen!

    Heutiges Training:

    Samstag, 07.03.2015 | Laufen

    - Laufen mit anschließendem anaeroben Intervall

    00:50:08 | 6,03km | bpm von durschnittlich 134


    Danach:
    - 30 Sekunden Squats
    - 30 Sekunden Mountain Climbers
    - 30 Sekunden Jumping Jacks
    - 30 Sekunden Sprints (auf der Stelle)
    - 30 Sekunden Pause
    - 3 Mal wiederholen

    Wie letztes Mal.

    Anschließend noch locker spazieren gewesen und generell viel draußen das schöne Wetter genossen Very Happy Wenn's das WE schonmal wieder schön wird.

    Ernährung heute nicht ganz so sauber geloggt, da ich aufgrund eines Geburtstages zum Familienessen war. Damit hatte ich natürlich keine Portionsangaben. Da der Rest des Tages aber ansonsten sauber war, sollte es gehen.


    Nächster Eintrag folgt Montag, dann ist wieder Pull dran. Morgen ist frei Smile


    Grüße,
    Andre
    avatar
    Redline2411
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 19
    Anmeldedatum : 23.02.15
    Ort : NRW

    Re: redline's Log

    Beitrag  Redline2411 am Mo März 09, 2015 10:33 am

    Hallo zusammen!

    Trainingseinheit heute:

    Montag, 09.03.2015 | Pull

    Warmup: 5 Minuten Seilspringen

    - Kreuzheben (5x5) : 5x115 | 5x115 | 5x115| 5x115 | 5x115
    - Langhantelrudern vorgebeugt (5x5) : 5x47,5 | 5x47,5 | 5x47,5 | 5x47,5 | 5x47,5
    - Pullups weit (5x5) : 5 | 5 | 5 | 5 | 5
    - Bizepscurls mit SZ-Stange (3x8-10) : 9x25 | 9x25 | 9x25
    - LH-Shrugs vorne (3x8-10) : 10x60 | 10x60 | 10x60

    - Finisher: Tabata-Intervall auf dem Spinningbike

    - Cooldown: 5 Minuten lockeres Seilspringen

    - KH ging letztes Mal ganz gut, daher jetzt ein etwas höherer Sprung als sonst.. mache sonst immer 2,5er Schritte. Pullups bleib ich jetzt erstmal bei richtig weit.


    Ernährung:
    - 3 Liter Wasser
    - 2508 kcal aus: 305g KH, 73g Fett, 125g EW


    Morgen wieder eine lockere Ausdauereinheit.

    Grüße,
    Andre
    avatar
    Redline2411
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 19
    Anmeldedatum : 23.02.15
    Ort : NRW

    Re: redline's Log

    Beitrag  Redline2411 am Di März 10, 2015 12:14 pm

    Hallo zusammen!

    Heutiges (gestriges Very Happy ) Training:

    Dienstag, 10.03.2015 | Laufen / Ausdauer

    - Lockere Einheit Laufen / Ausdauer
    00:50:34 | 6,00km | durchschnittliche bpm 133

    - als Finisher: Hillsprints


    Ernährung
    - etwas zu wenig Wasser ~ 2,5 Ltr
    - 2497 kcal (aut fddb) : 304g KH, 72g Fett, 121g EW


    Morgen ist die Push-Einheit dran!

    Grüße,
    Andre
    avatar
    Redline2411
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 19
    Anmeldedatum : 23.02.15
    Ort : NRW

    Re: redline's Log

    Beitrag  Redline2411 am Do März 12, 2015 9:29 am

    Hallo zusammen!

    Training / Ernährung von gestern (kam nicht zum Eintragen) und heute:


    Mittwoch, 11.03.2015 | Push

    - Warmup: 5 Minuten Seilspringen

    - Bankdrücken (5x5) : 5x82,5 | 5x82,5 | 5x82,5 | 5x82,5 | 5x82,5
    - Überkopfdrücken m. Langhantel (5x) : 5x45 | 5x45 | 5x45 | 5x45 | 5x45
    - Dips (5x5) : 5x10 | 5x10 | 5x10 | 5x10 | 5x10
    - Seitheben (3x8-10 ) : 9x10 | 9x10 | 9x10
    - French Press m. SZ-Stange (3x8-10 ) : 9x25 | 9x25 | 9x25

    - Finisher: Tabata-Intervall Kettlebell-Swings mit 16kg Kettlebell

    - Cooldown: 5 Minuten Seilspringen


    Ernährung:
    - irgendwas wischen 2-3 Liter Wasser (bin durcheinandergekommen)
    - 2449 kcal: 278g KH, 78g Fett, 126g EW



    Donnerstag, 12.03.2015 | Laufen / Ausdauer

    - lockere Runde Laufen / Ausdauer:
    00:50:13 | 6,31 km | bpm durchschnittlich 121

    - als abschließender Finisher / anaerober Intervall:

    -30 Sekunden Squats
    - 30 Sekunden Mountain Climbers
    - 30 Sekunden Jumping Jacks
    - 30 Sekunden Sprints (auf der Stelle)
    - 30 Sekunden Pause
    - 3 Mal wiederholen


    Ernährung:
    - 3 Liter Wasser
    - 2543 kcal: 268g KH, 73g Fett, 173g EW

    Gab heute Abend einen großen leckeren Topf Chili Sin Carne. Hab mich da etwas bei den EW-Werten der Bohnen und des Granulats verschätzt Very Happy
    Daher die große Abweichung beim EW und etwas zu wenig Fett und KH.


    Morgen ist wieder Leg dran.

    Gruß,
    Andre
    avatar
    Redline2411
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 19
    Anmeldedatum : 23.02.15
    Ort : NRW

    Re: redline's Log

    Beitrag  Redline2411 am So März 22, 2015 9:28 am

    Hallo zusammen!

    Diese Woche kam ich leider gar nicht zum Eintragen und auch das Training ist etwas gekürzt worden... leider komplett voller Terminplan. Dh. diesmal ohne Laufen und aerobes Cardio (dazu fehlte einfach die Zeit), die Krafttrainingstage haben sich um jeweils einen Tag verschoben. Ansonsten aber gleich geblieben, also zumindest das anaerobe Cardion im Anschluss an das Krafttraining konnte ich durchziehen.


    Außerdem die letzten Trainingstage von letzter Woche noch nachgereicht.

    Ab morgen wieder regelmäßig und auch in vollem Umfang! Smile


    Freitag, 13.03.2015 | Legs

    - Warmup: 5 Minuten lockeres Seilspringen

    - Kniebeugen (4x6-8 ) : 7x115 | 7x115 | 7x115 | 7x115
    - Split Squats (4x6-8 ) : 8x45 | 8x45 | 8x45 | 8x45
    - Calf Raises (4x6-10) : 10x40 | 10x40 | 10x40 | 10x40
    - Hängendes Beinheben (3x6-8 ) : 8 | 8 | 8
    im Supersatz mit
    - Ab-Roller (3x6-8 ) : 8 | 8 | 8

    Finisher: Tabata-Intervall auf dem Spinning-Bike

    Cooldown: 5 Minuten lockeres Seilspringen



    Samstag , 14.03.2015 | Laufen
    - Lockere Runde Laufen: 00:51:01 | 7,71 km | durschnittliche bpm 150

    - Dieses Mal ohne Hund und mit 'nem Kumpel. Etwas mehr Tempo als geplant, hat aber Spaß gemacht!


    Sonntag, 15.03.2015 | trainingsfrei


    Dann die aktuelle Woche. Wie gesagt, etwas zu kurz gekommen die aerobe Ausdauer, musste mich auf die Krafteinheiten beschränken.


    Dientag, 17.03.2015 | Pull

    - Warmup: 5 Minuten lockeres Seilspringen

    - Kreuzheben (5x5) : 5x117,5 | 5x117,5 | 5x117,5 | 5x117,5 | 5x117,5
    - Langhantelrudern vorgebeugt (5x5) : 5x50 | 5x50 | 5x50 | 5x50 | 5x50
    - Pullups (5x5) : | 5x2,5 | 5x2,5 | 5x2,5 | 4x2,5 | 4x2,5
    - Bizepscurls mit der SZ-Stange (3x8-10) : 10x25 | 10x25 | 10x25
    - LH-Shrugs vorne (3x8-10) : 10x70 | 8x70 | 8x70

    - Finisher: Tabata-Intervall mit Kettlebell-Swings (16kg)


    Donnerstag, 19.03.2015 | Push

    - Warmup: 5 Minuten lockeres Seilspringen

    - Bankdrücken (5x5) : 5x85 | 5x85 | 5x85 | 5x85 | 4x85
    - Überkopfdrücken mit LH (5x5) : 5x47,5 | 5x47,5 | 5x47,5| 5x47,5 | 4x47,5
    - Dips (5x5) : 5x12,5 | 5x12,5 | 5x12,5 | 5x12,5 | 5x12,5
    - Seitheben (3x8-10) : 9x10 | 9x10 | 9x10
    - French Press mit SZ (3x8-10) : 10x25 | 10x25 | 10x25

    - Finisher: Tabata-Intervall Clean&Press mit Kettlebell (abwechselnde Seiten), 16kg
    Ging nicht so sehr auf die Pumpe, war aber ein schönes Finishing. Irgendwann hol ich mir mal zwei leichtere KB's, dann geht das parallel. Dann knallt das sicher ziemlich Very Happy


    Samstag, 21.03.2015 | Legs

    - Warmup: 5 Minuten lockeres Seilspringen

    - Squats (4x6-8 ) : 7x120 | 7x120 | 6x120 | 6x120
    - Split Squats (4x6-8 ) : 8x50 | 8x50 | 8x50 | 8x50
    - Calf Raises (4x6-10) : 10x50 | 10x50 | 10x50 | 10x50
    - hängendes Knieheben (3x6-8 ) : 8x5 | 8x5 | 8x5
    im Supersatz mit
    - Ab-Roller (3x6-8 ): 8 | 8 | 8

    - Finisher: Tabata-Intervall auf dem Spinning-Bike

    Ich habe das Beinheben gegen Knieheben getauscht, da dieses mit dem Zusatzgewicht noch nicht klappt. Arbeite dran, bis auch das hinhaut.
    Weiß jemand zufällig einige gute Übungen um den unteren Rücken noch etwas zu stärken? Bspw statische Halteübungen? Würde das gerne machen, um das Gewicht der Kniebeugen da besser halte zu können.


    Morgen folgt wieder Pull-Training. Werde dann diese Woche auch wieder aerobes Training mit hineinnehmen. Versuche außerdem, mehr Dehnübungen und vll einige Übungen mit der Schaumstoffrolle reinzunehmen.


    Grüße,
    Andre
    avatar
    Redline2411
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 19
    Anmeldedatum : 23.02.15
    Ort : NRW

    Re: redline's Log

    Beitrag  Redline2411 am Di März 24, 2015 10:46 am

    Hallo!

    Training der letzten beiden Tage:


    Montag, 23.03.2015 | Pull

    - Warmup: 5 Minuten lockeres Seilspringen

    - Kreuzheben (5x5) : 5x120 | 5x120 | 5x120 | 4x120 | 4x120
    - Langhantelrudern vorgebeugt (5x5) : 5x52,5 | 5x52,5 | 5x52,5| 5x52,5 | 5x52,5
    - Pullups (5x5) : 5x2,5 | 5x2,5 | 5x2,5 | 4x2,5 | 4x2,5
    - SZ-Bizepscurls (3x8-10) : 9x27,5 | 8x27,5 | 8x27,5
    - Shrugs vorne m. LH (3x8-10) : 8x75 | 8x75 | 8x75

    - Finisher: Tabata-Intervall mit 16kg-Kettlebell



    Dienstag, 24.03.2015 | Ausdauer / Laufen

    - 00:55:16 | 6,69 km | durschnittliche bpm von 135


    Morgen ist Push-Training dran!
    avatar
    Redline2411
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 19
    Anmeldedatum : 23.02.15
    Ort : NRW

    Re: redline's Log

    Beitrag  Redline2411 am So März 29, 2015 8:31 am

    Hallo zusammen!

    Training der letzten Tage:


    Mittwoch, 25.03.2015 | Push

    - Warmup: 5 Minuten lockeres Seilspringen

    - Bankdrücken (5x5) : 5x85 | 5x85 | 5x85 | 5x85 | 5x85
    - Überkopfdrücken mit LH (5x5) : 5x47,5 | 5x47,5 | 5x47,5 | 5x47,5 | 5x47,5
    - Dips (5x5) : 5x15 | 5x15 | 5x15 | 5x15 | 5x15
    - Seitheben (3x8-10 ) : 10x10 | 9x10 | 9x10
    - French Press SZ (3x8-10 ) : 8x30 | 8x30 | 8x30

    - Finisher: Tabata-Intervall Burpees


    Donnerstag, 26.03.2015 | Laufen

    - Lockere Einheit Laufen / Ausdauer:
    00:40:47 | 5,20km | bpm im Schnitt 138 bpm



    Samstag, 28.03.2015 | Legs

    Ein Tag verschoben

    - Warmup: 5 Minuten Seilspringen

    - Kniebeugen (4x6-8 ) : 8x120 | 8x120 | 7x120 | 7x120
    - Split Squats (4x6-8 ) : 7x60 | 7x60 | 7x60 | 7x60
    - Calf Raises (4x6-10 ) : 8x60 | 8x60 | 8x60 | 8x60
    - Hängendes Knieheben (3x6-8 ) : 9x5 | 9x5 | 9x5
    im Supersatz mit
    - Ab-Wheel (3x6-8 ) : 9 | 9 | 9

    Ab-Wheel ab sofort wohl mit Gewichtsweste zum Erschweren, statt Knieheben wieder Beinheben mit gestreckten Beinen, dann aber mit Gewicht.


    Morgen ist am Nachmittag wieder Pull dran.
    avatar
    Redline2411
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 19
    Anmeldedatum : 23.02.15
    Ort : NRW

    Re: redline's Log

    Beitrag  Redline2411 am Mo März 30, 2015 8:01 am

    Hallo zusammen!

    Heutiges Pull-Training:


    Montag, 30.03.2015 | Pull

    - Warmup mit 5 Minuten lockerem Seilspringen

    - Kreuzheben (5x5) : 5x120 | 5x120 | 5x120 | 5x120 | 5x120
    - vorgebeugtes LH-Rudern (5x5) : 5x55 | 5x55 | 5x55 | 5x55 | 5x55
    - Pullups (5x5) : 5x2,5 | 5x2,5 | 5x2,5 | 4x2,5 | 4x2,5 (+ ein paar erzwungene ohne Gewicht hinterher)
    - SZ-Bizepscurls (3x8-10 ) : 8x30 | 8x30 | 8x30
    - Shrugs mit LH vorne (3x8-10 ) : 8x80 | 8x80 | 8x80

    - Finisher: Tabata-Intervall mit 16kg Kettlebell

    Die Shrugs waren an der Grenze.. bei dem Gewicht wirds wohl erstmal bleiben.


    Jetzt gab's eine leckere vegane Pizza-Suppe (nicht fitnessgerecht, aber lecker mal Very Happy ) und dann den Abend ruhig ausklingen lassen.

    Morgen ist Ausdauer und am Mittwoch Push dran.

    Grüße,
    Andre
    avatar
    NazgShakh
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1754
    Anmeldedatum : 17.09.13
    Ort : Nordhessen

    Re: redline's Log

    Beitrag  NazgShakh am Mo März 30, 2015 8:30 am

    Ganz sicher, dass du nicht mehr shruggen solltest? Wenn du 120kg beim Kreuzheben packst, sollte doch bei Shrugs um die 100-130kg oder so drin sein...?
    avatar
    Redline2411
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 19
    Anmeldedatum : 23.02.15
    Ort : NRW

    Re: redline's Log

    Beitrag  Redline2411 am Mi Apr 01, 2015 9:46 am

    Hallo zusammen!



    @NazgShakh: Ich hab mir deinen Einwand mal durch den Kopf gehen lassen und denke, du hast Recht. Weiß zwar nicht ob das bis zu 130kg werden, aber  vll vertue ich mich da echt (oder hab die Pausen falsch gewählt etc). Werde da mal weiter steigern und sehen was geht bevor ich zu früh die Flinte ins Korn werf. Im schlimmsten Fall geht die LH halt mal nicht mehr hoch Wink


    Zum Training:

    - Schäme mich etwas dass zuzugeben, aber Laufen musste gestern leider ausfallen. Musste um 04h aufstehen und war nach der Arbeit durch und das kombiniert mit den ständigen Sturmböen hat mich dann dazu bewogen, aktiv in der Sauna zu regenerieren Very Happy Gestern war einfach nicht der Tag dafür.

    Krafttraining heute lief aber wieder:


    Mittwoch, 01.04.2015 | Push

    - Bankdrücken (5x5) : 5x87,5 | 5x87,5 | 5x87,5 | 5x87,5 | 5x87,5
    - LH-Überkopfdrücken (5x5) : 5x50 | 4x50 | 4x50 | 4x50 | 3x50
    - Dips (5x5) : 5x20 | 4x20 | 4x20 | 4x20 | 4x20
    - Seitheben (3x8-10 ) : 10x10 | 10x10 | 9x10
    - SZ French Press (3x8-10 ) : 9x30 | 8x30 | 8x30

    - Finisher: abwechselndes Clean&Press mit einer 16kg-Kettlebell

    - Beim Training kamen heute nach jedem letzten Satz noch einmal erzwungene WH mit niedrigerem Gewicht dran. Hat mir gut gefallen und kam gut ins Schwitzen.


    Das Leg-Training von Freitag werde ich wohl auf morgen vorziehen, da ich Freitag in den Urlaub fahre (1 Woche Fränkische Schweiz). Ggfls verlege ich es aber auch auf Freitag sehr früh. Dann ist für eine Woche Bodyweight-Training, TRX und Kettlebell-Training angesagt, kombiniert mit viel Bewegung draußen in der Natur, dh viel Wandern. Werde das dann nachtragen.

    Ab dem 10. geht es dann wieder normal weiter.

    Grüße,
    Andre


    edit: kurzer Nachtrag

    Gesponserte Inhalte

    Re: redline's Log

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Jan 20, 2018 1:49 pm