Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Ahoi Matrosen

    Austausch
    avatar
    Sakuraba
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 24.01.14
    Alter : 28
    Ort : Aschaffenburg

    Ahoi Matrosen

    Beitrag  Sakuraba am So Jan 26, 2014 11:17 pm

    Gude,

    ich heisse David, bin 24 und wohne in der Nähe von Frankfurt.

    Ich wiege momentan sportliche 82kg auf 1,68m, leider machen nicht Muskeln einen großteil meiner Masse aus. Dies gilt es in 2014 zu ändern.
    Ich bin jedoch alles andere als unsportlich, trainiere 3x die Woche BJJ und Grappling, wenn es die Zeit zulässt noch zusätzlich 1-2 einheiten MMA. Vor oder nach dem Training mache ich noch funktionellse Krafttraining wie Kettlebels, HIIRTS, Bulgarian Bag, Speed Dummy, TRX etc. Ich habe zwar mit 16-18 mal ne Zeit lang gepumpt aber das ist lange her.

    In den nächsten Monaten (hoffentlich bald) wird direkt bei mir im Ort ein Clever Fit eröffnen und ich somit auch die Möglichkeit haben zu trainieren ohne immer ~20 Minuten ins Gym fahren zu müssen.

    Vegan ernähren tue ich mich seit ende Juli 2013, eigentlich wollte ich es nur für mich 10 Wochen lang aus gesundheitlichen Gründen (anderes Thema) ausprobieren. Irgendwie fühle ich mich gut dabei und bleibe dabei.

    Mein größtes Problem in letzter Zeit war dass ich etwa 2 Monate Tattoo bedingt Trainingspause hatte, jedoch ganz normal weiter gegessen habe, und vor allem abends wenn es schnell gehen sollte mir einfach schnell ne große Portion Nudeln oder Reis reingehauen habe. Das bin ich jetzt am abstellen.

    Meine Ziele für 2014 sind auf 70 KG kommen (am liebsten bis März) und dann das Gewicht halten (wegen Gewichtsklasse) und gut Kraft aufzubauen ohne dass meine Flexibilität und Kondition abnimmt.

    Anfangen werde ich mal mit dem Anfängerplan hier aus dem Forum, Kurz- Lang- und SZ-Stange sowie Gewichte und Bank bis 120 KG habe ich daheim.

    Beste Grüße
    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 31
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Ahoi Matrosen

    Beitrag  Ottomane am So Jan 26, 2014 11:35 pm

    Salut!
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 29

    Re: Ahoi Matrosen

    Beitrag  Philipp am So Jan 26, 2014 11:37 pm

    Willkommen!

    avatar
    Euphoric
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2825
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 34
    Ort : Nordfriesland

    Re: Ahoi Matrosen

    Beitrag  Euphoric am Mo Jan 27, 2014 12:25 am

    Ahoi.

    12kg bis März ist schon ne ganzschöne Hausnummer. Würde ja ca. 2kg pro Woche entsprechen. Das ist meiner Meinung nach deutlich zu viel. Auch wenns dir vll nicht gefällt, versuchs lieber mit 0,5-1kg pro Woche.


    _________________
    I'm the last motherfucker that you ever wanna fuck with


    "Bad guys don't count carbs"
    -Captain Awesome-
    avatar
    LeftoverCrack
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1055
    Anmeldedatum : 03.09.11
    Alter : 28
    Ort : Berlin

    Re: Ahoi Matrosen

    Beitrag  LeftoverCrack am Mo Jan 27, 2014 12:36 am

    Hallo aus Frankfurt!
    avatar
    Sakuraba
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 24.01.14
    Alter : 28
    Ort : Aschaffenburg

    Re: Ahoi Matrosen

    Beitrag  Sakuraba am Mo Jan 27, 2014 12:55 am

    Euphoric schrieb:Ahoi.

    12kg bis März ist schon ne ganzschöne Hausnummer. Würde ja ca. 2kg pro Woche entsprechen. Das ist meiner Meinung nach deutlich zu viel. Auch wenns dir vll nicht gefällt, versuchs lieber mit 0,5-1kg pro Woche.

    Das ist wohl richtig. Bei mir geht das aber echt ziemlich schnell wenn ich nur ein bisschen die Carbs weglasse. Habe vorletztes Jahr von etwa Anfang Dezember bis Mitte Januar über die ganze Weihnachtszeit 9 KG abgenommen. Gegessen habe ich ganz normal nur einfach ab 12 keine Carbs mehr.

    Mal schauen ich werde mich nicht täglich wiegen und keine Nährwerte zählen. Entweder es läuft schnell, oder halt langsam.  Wink 
    avatar
    VK
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 197
    Anmeldedatum : 29.11.12
    Ort : Osnabrück

    Re: Ahoi Matrosen

    Beitrag  VK am Mo Jan 27, 2014 1:10 am

    Grüß dich Smile

    Ich bin zwar auch ein Abnehmwunder,
    aber 12kg in der kurzen Zeit fallen mir sogar schwer.

    Drücke die Daumen Smile
    avatar
    NazgShakh
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1754
    Anmeldedatum : 17.09.13
    Ort : Nordhessen

    Re: Ahoi Matrosen

    Beitrag  NazgShakh am Mo Jan 27, 2014 5:54 am

    Hallo! Viel Erfolg!
    avatar
    Sakuraba
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 24.01.14
    Alter : 28
    Ort : Aschaffenburg

    Re: Ahoi Matrosen

    Beitrag  Sakuraba am So Feb 02, 2014 8:57 am

    Hey Leute,

    es lohnt sich noch nicht für meine Fortschritt einen eigenes Log zu machen, daher poste ich nochmal hier.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Ahoi Matrosen

    Beitrag  Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di März 28, 2017 4:45 am