Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    "official" Tabata workout DVD

    Austausch
    avatar
    human vegetable
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1944
    Anmeldedatum : 17.10.10
    Ort : bei Trier

    "official" Tabata workout DVD

    Beitrag  human vegetable am Sa Jan 04, 2014 7:38 pm

    Erster Neujahrsvorsatz gebrochen - eigentlich habe ich mir vorgenommen, ab jetzt immer erst über meine Ideen und Experimente zu berichten, wenn ich bereits Ergebnisse vorweisen kann. Das mindert den Unterhaltungswert zwar etwas, aber so bringe ich wenigstens niemanden in Versuchung, Zeit und/oder Geld für einen Rohrkrepierer zu investieren.

    Aber dann sah ich das hier:


    Tabata-ähnliche HIIT workouts, die das Tabata-Protokoll zwar oberflächlich imitieren (20-10 Format), dabei aber durch unpassende Übungsauswahl und zu niedrige Intensität das zugrundeliegende Prinzip verwässern, gibt es wie Sand am Meer (siehe dazu: http://www.youtube.com/watch?v=zln_I2FVeY8). Umso beachtlicher, dass der "echte" Izumi Tabata seinen guten Namen für diese Produktion hergibt.

    Die DVD dazu gibts für etwas mehr als 20 € bei amazon.co.uk:
    http://www.amazon.co.uk/tabata-TM-Official-Workout-DVD/dp/B00GZKDDJO/ref=sr_1_1?s=dvd&ie=UTF8&qid=1388903736&sr=1-1&keywords=tabata+official

    Ist auf dem Weg zu mir - Besprechung folgt.
    avatar
    Demian
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.02.12

    Re: "official" Tabata workout DVD

    Beitrag  Demian am So Jan 05, 2014 1:17 am

    Bestimt wird sie irgendjemand zeitnah zum postalischen Eingang bei dir digitalisieren und bei mediafire o.ä. veröffentlichen zahnloses Grinsen Twisted Evil 
    avatar
    human vegetable
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1944
    Anmeldedatum : 17.10.10
    Ort : bei Trier

    Re: "official" Tabata workout DVD

    Beitrag  human vegetable am So Jan 05, 2014 6:01 am

    Ich bin einfach zu doof, solche Dienste zu nutzen. An krimineller Energie mangelt es nicht, nur an Technikkompetenz. Da bleche ich dann halt...
    avatar
    Demian
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.02.12

    Re: "official" Tabata workout DVD

    Beitrag  Demian am So Jan 05, 2014 6:45 am

    Ach mist, jetzt hatte ich auf dich gezählt :p

    Ich würde natürlich auch blechen, wenn ich nicht irgendwo knapp unter Existenzminimum vor mich hin vegetieren würde …
    avatar
    human vegetable
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1944
    Anmeldedatum : 17.10.10
    Ort : bei Trier

    Re: "official" Tabata workout DVD

    Beitrag  human vegetable am Sa Jan 18, 2014 6:25 pm

    Kurzkritik:

    +
    Produktionsqualität - sehr professionell gefilmt, gute Menügestaltung, etc. Schaut man sich gerne an.
    Interessante und abwechslungsreiche Übungsvariationen
    Guter Workoutaufbau, insbes. allg und spezielles Aufwärmen

    -
    Sehr dürftiger Einführungsteil - Herr Tabata selbst kommt nicht öfter vor als im youtube-Promoclip. Da hätte ich mir wirklich mehr erhofft.

    Gerade wenn man sieht, wie sich der Sportler auf dem Ergometer unter Herrn Tabatas Fuchtel allemacht (auch im Promoclip enthalten) und das dann damit vergleicht, wie sich die Models nach dem Workout locker abklatschen, wird klar, dass "echtes" Tabatatraining doch etwas anderes ist und sich die original erzielte Intensität mit Körpergewichtsübungen kaum erreichen lässt.

    Andererseits besteht bei "echtem" Tabatatraining insbesondere in Kombination mit häufigem Krafttraining erhöhte Übertrainingsgefahr, und es gibt mittlerweile genug Studien, die klar belegen, dass auch weniger intensives Intervalltraining sinnvoll ist (siehe dazu diese links: http://veganstrength.users-board.com/t3403-2-arten-von-hiit, http://www.cbass.com/IntervalsEveryone.htm, http://www.ageless-athletes.com/sustainable_training_dec2012.php#continue - hier wird eine Studie über "bastardisiertes Tabatatraining" besprochen, das demjenigen auf der DVD sehr ähnlich ist). Wenn die Priorität auf Krafttraining liegt und es lediglich darum geht, nebenbei nach dem 80-20 Prinzip was für den Kreislauf zu tun und vielleicht noch etwas Ballast abzuwerfen, könnte weniger durchaus mehr sein.

    Fazit: Kaufempfehlung, wenn ihr an mehreren abwechslungsreichen no-equipment HIIT workouts interessiert seid, die man wirklich überall machen kann. Zwar glaube ich kaum, dass ihr mit Standardübungen (squat thrusts, burpees, jump squats/lunges, etc.) weniger effektiv trainiert, aber die Variationen auf der DVD sind vielleicht mal was anderes. Einen grundsätzlichen Unterschied zu vielen anderen HIIT bodyweight workouts, die nicht mit Tabatas prestigeträchtigem Namen vermarktet werden, sehe ich nicht.
    avatar
    Phoenix
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 581
    Anmeldedatum : 17.08.11

    Re: "official" Tabata workout DVD

    Beitrag  Phoenix am Sa Jan 18, 2014 10:45 pm

    Überlege mir, ob ich diese DVD nicht kaufen soll. Berufsbedingt werde ich in den nächsten 6-9 Monaten weniger Zeit für Sport haben (pauken für die Prüfung Hmpf ) und da wird das geliebte Lauf-/Schwimmtraining wohl eher etwas magerer ausfallen als sonst.  No 
    avatar
    human vegetable
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1944
    Anmeldedatum : 17.10.10
    Ort : bei Trier

    Re: "official" Tabata workout DVD

    Beitrag  human vegetable am Sa Jan 18, 2014 11:31 pm

    Wie gesagt, kurze intensive bodyweight HIIT workouts gibts wie Sand am Meer frei im Netz. Von der Sache her ist der Kauf deswegen unnötig.

    Andererseits ist der Anschaffungspreis nicht soo hoch, und man bekommt ein sehr professionell gemachtes Produkt, das sich zum 1:1 Nachturnen oder als Ideengeber eignet. Wer glaubt, dass das die eigene Trainingsmotivation befeuert, kann getrost zugreifen.
    avatar
    human vegetable
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1944
    Anmeldedatum : 17.10.10
    Ort : bei Trier

    Re: "official" Tabata workout DVD

    Beitrag  human vegetable am Mo Feb 03, 2014 5:08 am

    So nach einigem Rumexperimentieren hier mein persönliches Fazit:

    Am besten man macht HIIT/Tabata-Training an Cardiomaschinen mit hoch genug einstellbarem Schwierigkeitsgrad, oder man macht Sprints. BWE sind nur dritte Wahl, wenn nix anderes geht.

    Gründe:
    - Bei Erschöpfung geht die Technik den Bach runter und die Verletzungsgefahr steigt.
    - An Cardiomaschinen lässt sich der Widerstand ganz genau dosieren.
    - An Cardiomaschinen treten kaum intensive exzentrische Kontraktionen auf, das verkürzt die Erholungszeit erheblich.
    - Da man sich kaum auf Technik konzentrieren muss, kann man an Cardiomaschinen wesentlich intensiver trainieren.

    Natürlich kann ein HIIT-Training mit BWE in speziellen Situationen dennoch Sinn machen - z. B. wenn man als Kampfsportler Erschöpfungsresistenz mit sportspezifischen Bewegungsabläufen trainieren will. Und bringen tut es erwiesenermaßen auch was - nur vermutlich nicht so viel wie HIIT an Cardiomaschinen (mangels Intensität).

    Dass HIIT-BWE nebenbei mehr für die Kräftigung tun ist in unserem Falle fast schon negativ anzusehen, da wir parallel unser reguläres Krafttraining fahren und das Übertrainingsrisiko steigt.

    Wenn man Kraft- und Ausdauertraining allerdings in einem Rutsch erledigen will, dann könnten HIIT-BWE der Königsweg sein. HIIT Burpees z. B. sind ein effektives Minimalworkout auf Reisen.

    Gesponserte Inhalte

    Re: "official" Tabata workout DVD

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Okt 21, 2017 1:01 am