Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Illuminati ?! Gibt es sie wirklich? Haben sie uns in der Hand ?

    Teilen
    avatar
    arnano
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 432
    Anmeldedatum : 26.07.13
    Ort : nähe Kassel

    Illuminati ?! Gibt es sie wirklich? Haben sie uns in der Hand ?

    Beitrag  arnano am Mi Nov 13, 2013 3:57 am

    Was meinst du wer die Medien und die sind Industrie in der Hand hat. .. für die Illuminati gibt's mehrere Begriffe man nennt sie auch Freimaurer oder auch die Verfechter einer NEUEN Weltordnung. Die illuminati ist in religiöser Sicht eine Antichristlichte Verflechtung. . Bzw haben einen Pakt mit dem Teufel. Keine Ahnung wie da der Teufel definiert ist. Ich glaub deren Ziel ist genau das was sie ohne hin schon haben und das ist der unbegrenzte Einfluss. Das besser machen was Hitler versucht hat. Du brauchst kein Volk töten zu lassen die deiner Meinung sind. Die NSA hat Millionen Menschen abgehört. Das ist nicht das erschreckende. Das erschreckende ist dass wir davon wissen. Es uns aber nicht im Ansatz juckt. .. und das ist worauf wir zusteuern. Es geht nicht darum unsren Willen zu brechen auf zwingende Art und Weise es geht darum uns immer mehr deren Ideologie anzupassen und ganz freiwillig nach ihr zu leben. ..
    Und wenn wir es merken stecken wir schon in irgendeiner "Mirrors Edge Scheiße"

    Ich weiß der Text ist provokant verfasst und ich weiß selbst nicht ob ich das glauben kann, ich bin dort auch noch zu uninformiert, was sich aber in nächster Zeit ändern wird. Würde gerne mal eure Meinung dazu wissen, da ich weiß, dass sich hier sehr viele Gebildete und auch KRITISCHE Leute rumtreiben....

    So long
    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 32
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Illuminati ?! Gibt es sie wirklich? Haben sie uns in der Hand ?

    Beitrag  Ottomane am Mi Nov 13, 2013 4:55 am

    Es gibt keine Teufel, Problem direkt gelöst. Die "Illuminati" (beachte die Anführungsstriche), auch eher bekannt als Freimaurer und Freemasons gibt es aber. Freimaurerei nennt sich selbst auch gerne "Königliche Kunst", nicht neue Weltordnung.

    Du kannst gerne deine örtliche Freimaurer-Loge anschreiben und fragen welche Investitionen sie in der Umgebung getätigt haben, die Briefadresse des Loge-Vorsitzenden ist öffentlich verfügbar. Die Rituale und co. kann man in der Literatur zu genüge finden.

    Das mit den "Illuminati" (beachte nochmals die Anführungsstriche) ist einfach eine Verschwörungstheorie wie die Vortäuschung der Mondlandung, der angebliche Selbstanschlag der USA-Regierung am 11. September und formwandelnde Echsenmenschen aus dem Erdkern, die jedes Regierungsoberhaupt ermorden und ersetzen.

    Du musst dir vorstellen: Die Freimaurer sind aus Steinmetzorganisationen in Europa hervorgegangen. Steinmetze um 1400-1700 waren nicht gerade die wohlhabendsten und gebildetsten Bürger der Nationen mit Ambitionen die Welt zu beherrschen und wussten vom Teufe nur, dass er sie in die Hölle stürzen will. Die wollten einfach für ihre Arbeit ordentlich bezahlt werden und sich im Falle von Unfällen absichern und hoffentlich.

    Wieso sollte eine Gruppe von Personen, die finstere Gedanken hat, eine Homepage betreiben? http://www.freimaurer.org/

    Oder meinst du die echten Illuminati, also die ehemalige Geheimorganisation in Bayern zur Zeit der Aufklärung? Die sich gegen Aberglauben und Glauben an Übernatürliches eingesetzt hatten? Das waren nicht einmal im Ansatz Freimaurer.

    Merkst du was? Die Behauptungen sind so schwammig und fehlerhaft, dass sie die gleiche Qualität haben wie frei erfundenes. Ich persönlich denke ja, es ist eine Verschwörung der Käsemeister, die geheime Tinkturen in den Käse mischen, die Leute von Käse abhängig macht und ihre Willensstärke schwinden lässt. Deshalb sind es auch Käseräder, denn das Rad symbolisiert steten Fortbestand und Gleichmäßigkeit.
    Nein nur Spass, die Wahrheit kommt noch zu dir. Du bist noch nicht so lange dabei, aber in ein paar Jahren wird dich jemand auf eine getarnte, aber eindeutige Art und Weise zu einer nahegelegenen Veganer-Loge einladen und du wirst dort endgültig erleuchtet werden...

    Nix als Rauch, Spiegel und popkultureller Schmonsens Wink 

    In dem Sinne:

    avatar
    arnano
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 432
    Anmeldedatum : 26.07.13
    Ort : nähe Kassel

    Re: Illuminati ?! Gibt es sie wirklich? Haben sie uns in der Hand ?

    Beitrag  arnano am Mi Nov 13, 2013 5:59 am

    Ottomane schrieb:

    Merkst du was? Die Behauptungen sind so schwammig und fehlerhaft, dass sie die gleiche Qualität haben wie frei erfundenes. Ich persönlich denke ja, es ist eine Verschwörung der Käsemeister, die geheime Tinkturen in den Käse mischen, die Leute von Käse abhängig macht und ihre Willensstärke schwinden lässt. Deshalb sind es auch Käseräder, denn das Rad symbolisiert steten Fortbestand und Gleichmäßigkeit.
    Nein nur Spass, die Wahrheit kommt noch zu dir. Du bist noch nicht so lange dabei, aber in ein paar Jahren wird dich jemand auf eine getarnte, aber eindeutige Art und Weise zu einer nahegelegenen Veganer-Loge einladen und du wirst dort endgültig erleuchtet werden...



    Very Happy Very Happy Very Happy
    Ja, war mir irgendwie vornerein klar, dass das Schwachsinn ist. Ein Kumpel wollte mir das erzählen, der auch der Überzeugung ist, dass 9/11 ein Insiderjob war...
    Naja kann eigentlich geschlossen werden....
    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 32
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Illuminati ?! Gibt es sie wirklich? Haben sie uns in der Hand ?

    Beitrag  Ottomane am Mi Nov 13, 2013 6:03 am

    Sowas wäre im Unterforum "Spass" besser aufgehoben. Ich meine, nur weil etwas albern ist, ist das kein Grund nicht drüber zu reden Laughing 
    avatar
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 35
    Ort : Bochum

    Re: Illuminati ?! Gibt es sie wirklich? Haben sie uns in der Hand ?

    Beitrag  Holger am Mi Nov 13, 2013 7:16 am

    Na dann, verschieben wir's eben. Wink



    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    avatar
    arnano
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 432
    Anmeldedatum : 26.07.13
    Ort : nähe Kassel

    Re: Illuminati ?! Gibt es sie wirklich? Haben sie uns in der Hand ?

    Beitrag  arnano am Mi Nov 13, 2013 9:46 am

    Dachte allgemeine Diskussion passt besser ist ja auch egal.... Meint ihr es gibt Leute, die die ganzen Medien, den Konsum, die Industrien etc. kontrollieren ?
    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 32
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Illuminati ?! Gibt es sie wirklich? Haben sie uns in der Hand ?

    Beitrag  Ottomane am Mi Nov 13, 2013 10:06 am

    Keine homogene Gruppe, aber sowas wie Rupert Murdoch und die Leute hinter Bertelsmann existieren. Das "Wallstreet Journal" (gehört auch zu Murdoc) ist auch zum Großteil einfach eine Propaganda-Pusterei der Börse.

    Eine Industrie alleine zu kontrollieren ist wegen der absurden Verkettung von Zulieferbedürfnissen aus allen Teilen der Welt ein Milleniumsunterfangen. Lokal hat man stellenweise wie in China derzeit eine sehr starke Verschnürung von Politik und Industrie.

    Den Konsum kontrolliert niemand, einfach weil die Sache kaum vorhersehbar ist. Vor einigen Jahrzehnten haben nur ein extrem kleiner Kreis an Leuten an so etwas wie das Internet gedacht. Universelle Versorgung mit Smartphones ist auch sehr rasch und plötzlich gekommen. Kann jetzt schon keiner vorhersagen, was in 10 Jahren kommt. Ansonsten hätten wir einzelne Fonds oder Investorgruppen gesehen, die durchgehend früh investiert und anschließend profitiert hätten.

    Kann ja gleich noch etwas weiter reinwerfen: Die Wissenschaft kontrolliert auch niemand. Alleine wegen der enormen Fluktuation von Personal durch Doktoranden und Post-Docs, die dann zum Teil aus aller Welt kommen (hier bei mir mindestens Iran, Bangladesch, China, Russland, Griechenland, ...) ist das nicht vorstellbar. Die Konkurrenz zwischen einzelnen Instituten alleine in Deutschland ist schon sehr hoch.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Illuminati ?! Gibt es sie wirklich? Haben sie uns in der Hand ?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Apr 20, 2018 3:37 am