Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Sheiko - Ostblockangriff

    Teilen
    avatar
    restausverkauf
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1202
    Anmeldedatum : 08.02.12
    Alter : 29
    Ort : Frankfurt

    Sheiko - Ostblockangriff

    Beitrag  restausverkauf am Mo Okt 14, 2013 2:21 am

    Hi,

    wollt mal nachhaken, ob sich jemand mit diesen Trainingsprinzipien auskennt? Gibt leider wenig originalquellen auf englisch oft nur komische Übersetzungen.

    Also.. hat schonmal jemand nach einem der vielen Pläne eine Weile trainiert? Und lebt noch?.. Very Happy
    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 32
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Sheiko - Ostblockangriff

    Beitrag  Ottomane am Mo Okt 14, 2013 8:45 pm

    Hab keine Ahnung von Sheiko, aber jemand hat angefangen das gesamte Buch zu übersetzen:

    http://liftlikearussian.blogspot.de/

    Kann aber noch einen ganzen Schwung an Monaten dauern, bis das fertig ist Wink


    Um Shitposting zu vermeiden hab ich noch das hier gefunden, vielleicht hilfts:

    http://www.reddit.com/r/weightroom/comments/poz3v/training_tuesdays/
    avatar
    restausverkauf
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1202
    Anmeldedatum : 08.02.12
    Alter : 29
    Ort : Frankfurt

    Re: Sheiko - Ostblockangriff

    Beitrag  restausverkauf am Mo Okt 14, 2013 8:55 pm

    Das hab ich auch heute gefunden :] Hab auch noch ein paar mehr Links:

    elitefts Sheiko
    http://bmfsports.proboards.com/board/14 - Dave Bates ist wohl ein Mensch der sich viel mit Sheiko-style Training auseinandersetzte. da gibts glaube einiges zu lesen (nach den prüfungen! Surprised )

    http://www.manhavenproject.com/sheiko-training-plan/
    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 32
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Sheiko - Ostblockangriff

    Beitrag  Ottomane am Mo Okt 14, 2013 9:00 pm

    Ich habe das unbestimmte Gefühl, dass es hilfreich bei solchen Fragen ist, wenn man die Quellen, die man bisher gefunden hat, einfach direkt postet. Hilft auch bei der Diskussion, erspart Leuten mit Helfersyndrom wie mir etwas Zeit und so weiter Hehe 

    Dann hast du ja aber schon praktisch alles. In den Links sind ganze Spreadsheets drin Wink
    avatar
    restausverkauf
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1202
    Anmeldedatum : 08.02.12
    Alter : 29
    Ort : Frankfurt

    Re: Sheiko - Ostblockangriff

    Beitrag  restausverkauf am Mo Okt 14, 2013 9:22 pm

    Ottomane schrieb:Ich habe das unbestimmte Gefühl, dass es hilfreich bei solchen Fragen ist, wenn man die Quellen, die man bisher gefunden hat, einfach direkt postet. Hilft auch bei der Diskussion, erspart Leuten mit Helfersyndrom wie mir etwas Zeit und so weiter Hehe 

    Dann hast du ja aber schon praktisch alles. In den Links sind ganze Spreadsheets drin Wink
    Auf 2 von den Links stieß ich gestern bei abendlicher Recherche und hatte dann vergessen die hier reinzueditieren, frechdachs tongue

    Joar das mit den spreadsheets ist ganz nett - aber ich bin immer noch auf der Suche nach "grundlegenderem" - bei der elitefts Seite ist so ne schöne maschinelle Übersetzung das macht richtig Spass Very Happy 

    In dem Forum gibts immerhin die Übersetzungen der liste mit SPP/GPP Übungen, die der Typ bei seinen Trainees austauscht
    avatar
    restausverkauf
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1202
    Anmeldedatum : 08.02.12
    Alter : 29
    Ort : Frankfurt

    Re: Sheiko - Ostblockangriff

    Beitrag  restausverkauf am Di Nov 12, 2013 5:07 am

    http://sheiko-program.ru/

    Ist auch eine noch etwas magere Ressource.. aber immerhin kann man ein wenig mit anfangen.

    - The unmonitored programs are written without any knowledge of your physical and mental state during the month of the program. You will need to adjust these programs to suit your current health, lifestyle and capabilities.You must use a percentage of an actual result in competition.
    - If you use a percentage of a desired result (not real), you will inevitably find yourself in a state of overtraining and fatigue! This will lead to a nervous condition causing loss of sleep and appetite leaving you with no desire to train, with diminishing results.
    - All programs are written as follows:
    70% 3×2. It meeans: 70% of your best result, 3 reps, 2 sets
    - If you find this percentage too difficult – reduce the load by 5-10%, but the number of reps and sets remain the same.
    - If you do not have access to the equipment needed for these programs, change the exercise to another which is consistent with muscle group being trained.
    - It is important not to test your personal best lifts between parts of whole program, only attempt this when the program recommends that you do so.
    - If you do set a personal best lift in a competitive exercise – only use a new % for this exercise if there is at least 1 month remaining until your competition. If there is less than 1 month remaining – do not change anything. A new % will begin after the competition.

    avatar
    LeftoverCrack
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1055
    Anmeldedatum : 03.09.11
    Alter : 29
    Ort : Berlin

    Re: Sheiko - Ostblockangriff

    Beitrag  LeftoverCrack am Mo Okt 06, 2014 11:42 pm

    Vielleicht für jemanden interessant:

    https://www.youtube.com/watch?v=rko-4JhlKB8

    Gesponserte Inhalte

    Re: Sheiko - Ostblockangriff

    Beitrag  Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Apr 19, 2018 2:20 pm