Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Training plus Tischtennis fühle mich schlapp und kein Aufbau

    Teilen
    avatar
    mildeeen
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 5
    Anmeldedatum : 01.07.13

    Training plus Tischtennis fühle mich schlapp und kein Aufbau

    Beitrag  mildeeen am Mo Sep 30, 2013 5:07 am

    Seit Juni trainiere ich. Am Anfang konnte ich peu a peu Verbesserungen feststellen, doch wenn ich mal die letzte Zeit evaluiere, dann passiert eher gar nichts mehr, ich habe sogar Probleme die Gewichte zu stemmen wie vor 1-2 Monaten.

    Bei uns hat es sich jetzt so ergeben, das wir neben den 4 Tagen Training die Woche, Mo,Di,Do,Fr beim Training auch noch Tischtennis spielen, so dass ich dann ca. 3 Stunden vor Ort bin. Zum Schluss habe ich jetzt schon öfters Kopfschmerzen oder mein Magen zieht sich zusammen und schreit nach Essen.

    Sollte ich vor Ort beim Training was Essen oder vorher mehr? Auf das Tisch Tennis wollte ich eigentlich nicht verzichten, nur sollte ich vielleicht die Einheiten etwas runterschrauben oder wie sehr ihr das?

    Ich gehe immer so um ca. 11 Uhr trainieren und zum Frühstück gibt es bei mir einen Shake aus Banane, Haferflocken und Soja Reis Milch. Sind so 500 ml. Beim Training trinke ich dann so 3 Flachen Wasser mit dem Sirup den es vor Ort gibt, also so 1,8 Liter.
    avatar
    masel
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 27
    Anmeldedatum : 05.09.12
    Alter : 22
    Ort : rlp

    Re: Training plus Tischtennis fühle mich schlapp und kein Aufbau

    Beitrag  masel am Fr Okt 04, 2013 2:42 am


    Dreistündige Einheiten sind auch nicht die sinnvollsten, kann man das nicht trennen?
    Ich trainiere mein Tischtennis komplett separiert vom Krafttraining, ganz selten dass meine TT-Einheiten am
    gleichen Tag wie das Pumpen fallen. Dann hat man zwar täglich Sport, kann sich ernährungstechnisch und auch
    mental auf eine Sache in ruhe konzentieren.

    Falls du das nicht ändern willst:
    Ich würde zusätzlich zum Shake morgens es mal mit Vollkornbroten mit bisschen Aufstrich versuchen, da hat der magen was zu knabbern, funzt bei mir eigentlich. Während dem training bisschen Banane oder sonst was peu a peu essen. ne Stunde vor dem Training nochmal paar Cabs zu dir nehmen also einfach 150g gekochten Reis, dass mache ich wenn ich weiß, dass das TT-Training 2-3 Stunden dauert.


    Auch wenns keine Seite für veganer ist, hier siehst du extrem einfach wie ein Essensplan aussehen kann / sollte, man muss
    dann die tierischen Produkte einfach ersetzen durch pflanzliche Wink
    http://www.bbszene.de/bodybuilding-forum/showthread.php5?t=132233
    avatar
    stefan
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 704
    Anmeldedatum : 30.07.11
    Alter : 30
    Ort : Köln

    Re: Training plus Tischtennis fühle mich schlapp und kein Aufbau

    Beitrag  stefan am Fr Okt 04, 2013 9:30 am

    Wie trainierst du denn aktuell genau? Also, welcher Trainingsplan, welche Gewichte (bei welchem Körpergewicht) und wie lang dauert ne Einheit?

    Prinzipiell dürfte nach so kurzer Trainingszeit ja noch keine Stagnation kommen, wenn nicht was grundsätzliches falsch läuft.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Training plus Tischtennis fühle mich schlapp und kein Aufbau

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Dez 18, 2017 7:40 am