Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Neuveganerin aus dem Nordschwarzwald

    Austausch
    avatar
    Sasani
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 8
    Anmeldedatum : 13.09.13

    Neuveganerin aus dem Nordschwarzwald

    Beitrag  Sasani am So Sep 15, 2013 4:48 am

    Hallo allerseits Wink 

    mein Name ist Sandra und ich ernähr mich seit kurzem vegan, rohvegan um genau zu sein.

    Und das kam so: ich wollte ein bisschen abnehmen und hab eine ketogene Diät gemacht, bei der man kiloweise Protein tierische Herkunft essen musste. Ich hab auch prima abgenommen, der Hunger war wie weggeblasen, nur hing mir das viele Fleisch,Eier, Fisch und die Milchprodukte nach kurzer Zeit zum Hals raus. Dann, auf der Suche nach alternativen Rezeptideen auf YouTube, landete ich bei Anette Larkins und ...schwupps...war ich rohvegan. Ich hab mich seitdem natürlich schon sehr viel informiert und mit Rezepten experimentiert, aber man lernt bei diesem Thema ja nie aus!

    An Sport mach ich bisher Zumba mit meiner xBox Kinect für Ausdauer und Koordination, aber ich möchte auch gerne ein bisschen an Kraft zulegen.

    Und deshalb bin ich hier!

    Faszinierend find ich die BodyWeightExercises, weil ich da erstmal so ein bisschen für mich alleine üben kann. Als nächstes mach ich dann bei uns im Turnverein im Kraftraum mal ein Probetraining.

    Liebe Grüße
    Sandra
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Neuveganerin aus dem Nordschwarzwald

    Beitrag  Philipp am So Sep 15, 2013 5:53 am

    Willkommen!

    Dass man bei der ketogenen Diät nicht zwangsweise Unmengen an tierischem Protein in sich reinschaufeln muss, hat unser Floey übrigens schon im Eigenversuch gezeigt. Falls dich diese Diätform noch interessiert, kannst du dich ja mal in seine Threads einlesen.

    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 31
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Neuveganerin aus dem Nordschwarzwald

    Beitrag  Ottomane am So Sep 15, 2013 6:07 am

    Ahoi!
    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Neuveganerin aus dem Nordschwarzwald

    Beitrag  Rami am So Sep 15, 2013 6:58 am

    Herzlich willkommen hier im Forum!
    avatar
    Euphoric
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2825
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 34
    Ort : Nordfriesland

    Re: Neuveganerin aus dem Nordschwarzwald

    Beitrag  Euphoric am So Sep 15, 2013 7:01 am

    Willkommen Smile


    _________________
    I'm the last motherfucker that you ever wanna fuck with


    "Bad guys don't count carbs"
    -Captain Awesome-
    avatar
    eeasy
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 369
    Anmeldedatum : 09.07.11
    Alter : 28
    Ort : Österreich

    Re: Neuveganerin aus dem Nordschwarzwald

    Beitrag  eeasy am Mo Sep 16, 2013 4:04 am

    Von extremen Fleisch-, Eier- und Milchkonsum schwupps zur Rohveganerin. Durchleben wohl nicht viele Leute Very Happy

    Inwiefern sieht deine Ernährung jetzt aus? Das würde mich interessieren Smile


    lg
    avatar
    Sasani
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 8
    Anmeldedatum : 13.09.13

    Re: Neuveganerin aus dem Nordschwarzwald

    Beitrag  Sasani am Mo Sep 16, 2013 7:01 am

    Danke erstmal für die nette Begrüßung Daumen hoch! 

    Ich wusste eigentlich schon immer, daß Menschen und Tiere sich viel zu ähnlich sind und daß es falsch ist über sie zu bestimmen, sie zu versklaven und zu töten. Das gilt natürlich auch für den Umgang von Menschen untereinander, da sieht es eigentlich kaum besser aus...
    Diese Überdosis an Tierischem die letzten Wochen hat mich aus meiner Apathie und Lethargie gerissen und nun seh ich klar meinen  -veganen- Weg vor mir. Ich dachte immer, daß es eben auf Dauer nicht geht vegan zu leben. Manche Veganer sehen schon ein bisschen schmächtig und krank aus. Deshalb gefällt mir dieses Forum ja auch so gut Wink 

    Die letzte Zeit hab ich viel mit Nussbroten, Nussmilch und Nusskäse experimentiert. Die sind lecker und man hat schnell was, wenn man doch plötzlich furchtbar hungrig ist.
    Gut, jetzt wo es langsam kalt wird, merk ich dass mir schön heiße Süppchen und Eintöpfe fehlen. Also das mit 100% pure raw ist für mich doch eher was für den Sommer.
    Wobei 42 °C (soweit darf ich mein Essen erhitzen ohne daß es tot ist) ja eigentlich auch schön warm ist. Mal sehen...

    Schönen Abend Euch allen!
    avatar
    p.o.d.d.n.
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2543
    Anmeldedatum : 22.06.13

    Re: Neuveganerin aus dem Nordschwarzwald

    Beitrag  p.o.d.d.n. am Di Sep 17, 2013 8:37 pm

    Tachschen! Doofes Grinsen 
    avatar
    -Julian-
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 340
    Anmeldedatum : 11.08.13
    Ort : Münster

    Re: Neuveganerin aus dem Nordschwarzwald

    Beitrag  -Julian- am Di Sep 24, 2013 8:29 am

    Herzlich Willkommen! Smile 
    avatar
    xTomx
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1871
    Anmeldedatum : 09.05.09
    Alter : 29
    Ort : Langenhagen

    Re: Neuveganerin aus dem Nordschwarzwald

    Beitrag  xTomx am Fr Sep 27, 2013 5:08 am

    Hallo Sandra und Willkommen im Forum.


    _________________
    ...strong people lift big weights, weak people make excuses. -Jim Wendler
    ...it’s just cool to row with one hand what others can barely do with two. -Jim Wendler

    Gesponserte Inhalte

    Re: Neuveganerin aus dem Nordschwarzwald

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Sep 25, 2017 1:13 pm