Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Hallo alle zusammen

    Austausch
    avatar
    Gast
    Gast

    Hallo alle zusammen

    Beitrag  Gast am So Okt 04, 2009 5:12 am

    Nachdem ich jetzt schon seit einigen Wochen im Forum lese, hab ich mich
    nun auch entschlossen mich anzumelden.

    Vor zwölf Jahren wurde ich durch Manfred Karreman’s Filme zum Vegetarierer, seit
    2003 lebe ich vegan und bin seither auch tierrechtsaktiv.

    Seit ca acht Wochen mache ich dreimal wöchentlich Krafttraining davon zweimal im
    Fitness-Studio ( grundsätzlich nach Alex’ Anfängerplan ) die anderen vier Tage betreibe ich Ausdauersport ( Radfahren, Skaten, Heimtrainer ), je mindestens eine Std. tgl.

    Zuvor habe ich zweimal, je zwei Wochen die Atkins-Diät veganisiert gehalten und mein
    Körperfett abgebaut, (182cm 74kg) laut KFA stehe ich jetzt auf 11% (keine Ahnung wie genau od. ungenau man die KFA-Messung nehmen kann, gemessen habe ich nach Anleitung
    richtig )
    Danach habe ich angefangen zu trainieren und gute Fortschritte erzielt,
    es ist einfach toll, zu sehen wie der Körper reagiert

    Meine Ernährung ist dadurch auch viel bewusster geworden, veganes Junkfood ist nur noch am Samstag die Ausnahme, wie Eis, fettes Falafel, Schnitzel etc)
    Kohlenhydrate nehme ich nur bis maximal 14 Uhr zu mir, danach nur noch Gemüse und pflanzliches Eiweiß, als Snacks zwischendurch regelmäßig nur Obst/ Gemüse, ab 20 Uhr nichts mehr, am späten Abend gönne ich mir hin und wieder ein Sojajoghurt mit Nüssen und einer Banane.

    Ich hätte NIE gedacht dass ich so was jemals schaffe, aber ich komm TOTAL damit zurecht,
    mir geht ABSOLUT NICHTS ab, wie früher abends, Chips, fette Sojasteaklie-Brote mit veganen Käse und Mayo etc. obwohl ich zu früher, weniger zu mir nehme, habe ich fast nie ein Hungergefühl.

    Samstags radle ich immer so ca 20 km zu unseren wöchentlichen Infostand am Stephansplatz, wo wir mit Beamer auf eine 4qm Rahmen- Leinwand Tierrechtsfilme projizieren, wie „ Free me-Goldfinger, das Brüllen der Rinder- zeigt Rinder beim geschlachtet werden, Schweinemast in Ö, Tiertransporte, chin.Pelzvideo etc, zeigen.

    Der Film dauert ca 35min und läuft mit einbrechender Dunkelheit ca 5-6Std ununterbrochen
    durch, wir haben zeitweise bis zu zwanzig Zuseher gleichzeitig, die zusehen, meist zwischen
    100-200 über den Abend/Nacht.
    Von vielen Infostand-Besuchern bekamen wir schon die
    Rückmeldung, dass sie durch unsere Filme zum Vegetarier wurden, was die Kälte im
    Winter erträglich macht und belohnt.

    Sollte jemand von euch mal nach Wien kommen, dann schaut’s bei uns vorbei, es
    gibt sehr viel Infomaterial sowie einen veg. Restaraunt-Guide von Wien und Umgebung,
    der dem veg. Touristen die Suche nach essbaren erheblich erleichtert.

    So, das war’s mal vorerst, denn die Fragen, die ich hatte, hab ich jetzt natürlich vergessen;))
    aber die kommen eh wieder, mit Sicherheit, wenn ich nicht am PC sitze

    Sitho

    Bild kommt noch
    avatar
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 37
    Ort : Zürich

    Re: Hallo alle zusammen

    Beitrag  Psychonaut am So Okt 04, 2009 7:17 am

    Hallo Sitho!

    Willkommen im Forum!

    Das klingt alles sehr toll! Echt motivierend, sowas zu lesen finde ich.

    Darf ich fragen, wie man so eine Bewilligung kriegt? Kann es sein, dass das in Deutschland ein wenig einfacher geht als in der Schweiz?

    Weiterhin viel Erfolg!
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Hallo alle zusammen

    Beitrag  Gast am So Okt 04, 2009 8:46 am

    Darf ich fragen, wie man so eine Bewilligung kriegt? Kann es sein, dass das in Deutschland ein wenig einfacher geht als in der Schweiz?

    Wie es in D ist, weiß ich nicht, wir sind in Ö in the middle of Vienna ( Stephansplatz im
    ersten Bezirk in der Fussgängerzone )

    Man meldet eine Demo bei der Behörde an, ....kann man faxen, schreibt alles rein, was verwendet wird, wie Auto,Beamer, Leinwand,Verstärker u. Boxen etc.

    Es müssen mindestens drei Personen an der Demo teilnehmen


    Wir leiden nicht an der Grausamkeit der bösen Menschen, sondern an der
    Gleichgültigkeit der Guten
    [quote]
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Hallo alle zusammen

    Beitrag  Gast am So Okt 04, 2009 9:00 am

    Darf ich fragen, wie man so eine Bewilligung kriegt? Kann es sein, dass das in Deutschland ein wenig einfacher geht als in der Schweiz?

    Natürlich auch das Datum, z:B ein oder mehrere Samstage und die Dauer der Demo in die Anmeldung schreiben

    Wir leiden nicht an der Grausamkeit der bösen Menschen, sondern
    An der Gleichgültigkeit der Guten
    avatar
    Alex
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1904
    Anmeldedatum : 30.04.09
    Alter : 107
    Ort : Cardio Hell

    Re: Hallo alle zusammen

    Beitrag  Alex am So Okt 04, 2009 6:29 pm

    Willkommen Sitho Smile

    Gute Arbeit, weiter so! Very Happy


    _________________
    Life before death.
    Strength before weakness.
    Journey before destination.
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Hallo alle zusammen

    Beitrag  Philipp am So Okt 04, 2009 8:38 pm

    Willkommen!

    Nett zu lesende Einführung - von dem österreichischem Dialekt einmal abgesehen. Wink

    avatar
    gelbetomate
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 09.07.09
    Ort : Graz

    Re: Hallo alle zusammen

    Beitrag  gelbetomate am So Okt 04, 2009 10:48 pm

    Willkommen!
    avatar
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 32

    Re: Hallo alle zusammen

    Beitrag  Floey am So Okt 04, 2009 11:10 pm

    Herzlich willkommen!


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"
    avatar
    Euphoric
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2825
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 34
    Ort : Nordfriesland

    Re: Hallo alle zusammen

    Beitrag  Euphoric am Mo Okt 05, 2009 3:04 am

    Auch von mir ein herzliches Willkommen Smile


    _________________
    I'm the last motherfucker that you ever wanna fuck with


    "Bad guys don't count carbs"
    -Captain Awesome-
    avatar
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 35
    Ort : Bochum

    Re: Hallo alle zusammen

    Beitrag  Holger am Mo Okt 05, 2009 8:30 am

    Hallo!

    Das mit dem Infostand und den Filmen klingt echt gut! Freut mich, dass das so viel Anklang findet Very Happy

    Dann noch viel Spaß beim Pumpen. Easy!
    avatar
    MarcS
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 142
    Anmeldedatum : 22.07.09
    Alter : 34
    Ort : Duisburg

    Re: Hallo alle zusammen

    Beitrag  MarcS am Di Okt 06, 2009 1:32 am

    Ein herzliches Willkommen :-)

    *Tschakka*
    avatar
    Kampfkoloss
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 543
    Anmeldedatum : 10.05.09

    Re: Hallo alle zusammen

    Beitrag  Kampfkoloss am Do Okt 08, 2009 7:22 am

    Jau, willkommen!

    Hau rein, Mann!!! Beide Daumen

    Gesponserte Inhalte

    Re: Hallo alle zusammen

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Aug 18, 2017 4:39 pm