Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Bruhnsen & vegan way

    Austausch

    Bruhnsen
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 27
    Anmeldedatum : 23.07.13
    Alter : 25
    Ort : Grevenbroich

    Bruhnsen & vegan way

    Beitrag  Bruhnsen am Di Jul 23, 2013 4:33 am

    Hallo liebe Gemeinde,

    ich heiße Stephan (180 cm groß, 74 Kg schwer), werde ende September 22 Jahre alt und lebe erst seit 1 Woche vegan.
    3 Freunde von mir, mit denen ich viel laufen gehe und Athletik und Körperspannung mache, leben schon einige Jahre vegan.

    Ich mache seit 1 Jahr Kraftsport und habe mir ein gutes Wissen bezüglich Ernährung und Training angeeignet. Von daher gibt es für mich nur 1 Umstellung:
    Anstatt tierische Eiweißquellen zu konsumieren, nehme ich halt pflanzliche.


    Training:

    Ich trainiere nach einem GK (3x die Woche) der folgendermaßen aussieht:

    TE I
    Kniebeugen 3x8-12
    Flachbankdrücken 3x6-8
    LH Rudern vorgb. Untergriff 3x8-12
    Schulterdrücken 3x8-12
    Zum Abschluss ein wenig Bizeps & Waden (2-3 Sätze)

    TE II
    Kreuzheben mit fast gestreckten Beinen 3x8-12
    Schrägbankdrücken 3x8-12
    Klimmzüge  1xObergriff, 1x Hammergriff, 1x Untergriff (bis zum Versagen)
    Partielles Rudern aufrecht 3x8-12
    Zum Abschluss ein wenig Trizeps & Bauch (2-3 Sätze)

    TE III
    Klassisches Kreuzheben 5x5
    Flachbankdrücken 5x5
    Kabelrudern 5x5
    Schulterdrücken 5x5
    Zum Abschluss Cardio.

    Ernährung:

    Über meine veganische Ernährung bin ich noch nicht ganz sicher, ob die so optimal ist.
    (Ich ernähre ich aus bequemen & faulen Gründen gerne von Rohkost Cool )

    Meine Ernährung sieht quasi so aus:

    Morgens (08:00): 80g Haferflocken + 20g Soja Proteinshake + 1 Banane

    Vormittag(11:00): Vollkornbrot/Knäckebrot mit Tomate, Gurke, Salat.
    + 1 Apfel + 80g Erdnüsse (ungesalzen, ohne Fett geröstet [ich LIEBE Erdnüsse Very Happy]


    Mittag(13:00): Salat auf der Arbeit (gelbe Bohnen, Tomate, Gurke, Rote Beete, usw usw. )

    Nachmittag(17:00): 80g Erdüsse, 1 Obst

    Pre Workout(19:00): 40g Haferflocken
    Post Workout(21:00): 40g Soja-Proteinshake + 10g BCAA's

    Abends (ca. 22:00): Da ich bis jetzt keine Ahnung habe, was ich Abends essen soll, hau ich mir einfach ein Müsli mit Soja Milch und Haferflocken+ Banane rein.


    Irgendwelche Ideen, Kritik oder Anregungen? Smile

    Liebe Grüße,

    Stephan Powerclean

    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 31
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Bruhnsen & vegan way

    Beitrag  Ottomane am Di Jul 23, 2013 5:52 am

    Salut!

    Poste die Fragen doch ins passende Unterforum Smile 

    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 29

    Re: Bruhnsen & vegan way

    Beitrag  Philipp am Di Jul 23, 2013 6:47 am

    Willkommen!

    Schöner Plan.


    p.o.d.d.n.
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2543
    Anmeldedatum : 22.06.13

    Re: Bruhnsen & vegan way

    Beitrag  p.o.d.d.n. am Mi Jul 24, 2013 6:03 am

    Hallöchen!

    Vegiss den Spinat nicht!


    Euphoric
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2825
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 34
    Ort : Nordfriesland

    Re: Bruhnsen & vegan way

    Beitrag  Euphoric am Mi Jul 24, 2013 6:34 am

    Willkommen Smile


    _________________
    I'm the last motherfucker that you ever wanna fuck with


    "Bad guys don't count carbs"
    -Captain Awesome-

    Gesponserte Inhalte

    Re: Bruhnsen & vegan way

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Feb 25, 2017 4:09 pm