Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Wie vegan seid ihr bei Klamotten?

    Teilen
    avatar
    Gast
    Gast

    Wie vegan seid ihr bei Klamotten?

    Beitrag  Gast am Di Mai 07, 2013 7:21 am

    Ich bin jetzt seit einigen Jahren vegan und hab die extreme Phase quasi hinter mir. Soll heißen, ich kauf mir auchn Shirt bei H&M, oder benutz wieder die Seife bei meinen Eltern. Aber die Frage, wie vegan eure Klamotten sind, interessiert mich. Ich mach selbst Klamotten und leg halt Wert darauf, dass es vegane Materialien sind und kba. Ich hab noch nicht "meine" Druckerei gefunden, deshalb weiß ich nicht, wie vegan die Drucke sind. Fragt ihr bei sowas nach? Also, wenn ihr Klamotten kauft, fragt ihr nach, ob jedes Detail an dem Stück vegan ist?
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Wie vegan seid ihr bei Klamotten?

    Beitrag  Philipp am Di Mai 07, 2013 7:25 am

    Der Druck kann unvegan sein? Hehe

    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Wie vegan seid ihr bei Klamotten?

    Beitrag  Gast am Di Mai 07, 2013 7:40 am

    Also die Farben haben, so weit ich weiß, keine tierischen Bestandteile. Allerdings werden einige Bestandteile an Tieren getestet. Aber das ist wohl irgendwie immer so, hab ich gerade gesehen. Na toll!
    avatar
    xeper
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 569
    Anmeldedatum : 31.12.11
    Ort : Saarland

    Re: Wie vegan seid ihr bei Klamotten?

    Beitrag  xeper am Fr Mai 10, 2013 5:58 am

    Auf jeden Fall vegane Materialien und im Idealfall vegane Hersteller, w.z.B. Vegetarian Shoes. KbA wenn möglich, was aber oft am Preis scheitert, da viele der fairen Bio-Klamotten leider sehr teuer sind.
    avatar
    rager
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1401
    Anmeldedatum : 01.12.11
    Alter : 27
    Ort : 465xx

    Re: Wie vegan seid ihr bei Klamotten?

    Beitrag  rager am Fr Mai 10, 2013 8:23 am

    naja bio fairtrade shirt kostet 18€. die hosen sind nur iwie alle teuer Hmpf Bn nun 1 3/4 jahre vegan und seitdem hab ich einfahc keine klamotten gekauft xD aeber wenn kommt mir nur fairtrade ins haus. ist nicht viel teurer, wenn man nicht allzu wählerisch mit Audrucken ist. Aber darauf kann ich gut verzichten, obwohl ich vegane Drucke sehr cool fände. gibt öfters mal shirts, deren Drucke ich gerne hätte ^^ Andererseits neben dem fairtrade, konnte ich vor einem jahr nicht dem kauf eines smartphones widerstehen -.- Aber kein grund, jetzt nurnoch konventionell einkaufen. es wurde einst ein ausbeutungsfreies oder nahezu- smartphone entwickelt, aber da es von privat war, ging da iwann die kohle aus Hmpf
    avatar
    xeper
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 569
    Anmeldedatum : 31.12.11
    Ort : Saarland

    Re: Wie vegan seid ihr bei Klamotten?

    Beitrag  xeper am Fr Mai 10, 2013 8:31 am

    T-Shirts sind das kleinste Problem, aber bei Hosen, z.B. Jeans, wird´s teilweise schon richtig teuer. Aber generell versuche ich weniger zu kaufen. Das macht am meisten Sinn.
    avatar
    mh1896
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1766
    Anmeldedatum : 26.04.13
    Alter : 29
    Ort : Hannover

    Re: Wie vegan seid ihr bei Klamotten?

    Beitrag  mh1896 am Fr Mai 10, 2013 12:41 pm

    Ich würd gern nur noch vegan kaufen, aber ich steh einfach zu krass auf Shirts ausm Skateboardbereich. Da die aber auch schweineteuer sind kauf ich die auch sehr selten und dann reicht es mir wenn kein Leder dran ist.
    Sonst hab ich nur n paar sportsachen und Shorts gekauft seit ich vegan bin und da war erstma nix tierisches dran. Produktanfrage oder so hab ich aber nicht gestartet. Es wäre echt schön, wenn es einem einfacher gemacht werden könnte vegan zu shoppen. zum einen von den Herstellern, indem sie einfach "entweder Leder oder vegan" produzieren oder auch hier im Forum indem einfach mal hinweise worauf man achten sollte/kann gesammelt werden. nicht nur "fairtradelabel" und veganshop, sondern halt auch hersteller ausserhalb der veganen "Szene" mit denen ihr gute erfahrungen gemacht habt oder wonach ich googlen kann wenn ich das nächste mal bei planet-sports.de unsicher bin ob das shirt/die hose/der sweater das geld wert ist oder nicht.
    Danke im Voraus Smile
    avatar
    ellbee
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 26
    Anmeldedatum : 27.01.14
    Alter : 31
    Ort : Hamburg

    Re: Wie vegan seid ihr bei Klamotten?

    Beitrag  ellbee am Mi Jan 29, 2014 4:54 am

    mh1896 schrieb:Ich würd gern nur noch vegan kaufen, aber ich steh einfach zu krass auf Shirts ausm Skateboardbereich.

    Kennst du die Marke "bleed"??
    Findest du entweder direkt über Google oder im Avocadostore.
    Kann leider noch keine Links teilen.
    Besteht denn im allgemeinen ein Interesse an Veganer Sportbekleidung? Insbesondere unter den Frauen? Ich habe hobbymäßig ein Modelabel, mache hauptsächlich Babykram aber da ich selber noch nichts wirklich schönes/cooles an Vegan/Fair-trade-Sportklamotte gefunden habe, dachte ich ich mach mir die Hosen und shirts einfach selber. Sollte dafür Nachfrage bestehen, könnte ich in größeren Mengen produzieren.
    avatar
    NazgShakh
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1754
    Anmeldedatum : 17.09.13
    Ort : Nordhessen

    Re: Wie vegan seid ihr bei Klamotten?

    Beitrag  NazgShakh am Mi Jan 29, 2014 5:43 am

    Schwierige Frage. Größtenteils achte ich auf vegane (Sport-)Kleidung, habe viel Baumwolle und Kunstfaser. Das gilt auch für Schuhe. Habe allerdings noch so Stiefel aus vorveganer Zeit aus echtem Leder, die werde ich so lange tragen, bis sie verschlissen sind. Neue Schuhe sind aber vegan. Vor ein paar Tagen habe ich erst vegane Wanderschuhe für meinen Islandurlaub bestellt.

    Second Hand Klamotten würde ich auch unvegan kaufen.

    Manchmal steht der Veganismus dann meinem Geschmack im Weg. Für den Winter wollte ich mir so einen Mantel kaufen, diese kurze, enge Art, glaube, die heißen "Pea Coat". Jedenfalls stand ich damit schon an der Kasse, bis mir das Schild plötzlich aufgefallen ist "70% wool".

    Verflucht. Hatte zuerst nur ein Schild in der Manteltasche gefunden, welches die AUSSENseite als 100% Kunstfaser (oder wars Baumwolle, jedenfalls vegan) auswies. Habe den Mantel dann enttäuscht zurückgebracht.

    Bisher war ich in zig Läden (auch second hand) aber ich habe nie so ein Kleidungsstück gefunden  traurig  Suche wird nicht aufgegeben. Werde jetzt mal dem Rat von ellbee folgen und mir die Shops mal ansehen.
    avatar
    Peet Edge
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 610
    Anmeldedatum : 21.08.13
    Alter : 28
    Ort : Berlin

    Re: Wie vegan seid ihr bei Klamotten?

    Beitrag  Peet Edge am Mi Jan 29, 2014 5:45 am

    Ich hab meines Wissens nur eine Ausnahme im Kleiderschrank und zwar mein Anzug. Die gibt es laut Verkäufer nur mit Wolle -.-
    avatar
    xeper
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 569
    Anmeldedatum : 31.12.11
    Ort : Saarland

    Re: Wie vegan seid ihr bei Klamotten?

    Beitrag  xeper am Mi Jan 29, 2014 6:35 am

    Peet Edge schrieb:Ich hab meines Wissens nur eine Ausnahme im Kleiderschrank und zwar mein Anzug. Die gibt es laut Verkäufer nur mit Wolle -.-

    Das stimmt nicht ganz. Kommt halt darauf an, wie die Optik sein muss. Es gibt z.B. auch schöne Anzüge aus Cordstoff, Baumwolle oder Leinen.

    Schwieriger wird es bei Krawatten, da die schönen = teuren immer aus Seide sind. Seitan sei Dank, muss ich sowas nicht mehr anziehen!  Doofes Grinsen 

    avatar
    mh1896
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1766
    Anmeldedatum : 26.04.13
    Alter : 29
    Ort : Hannover

    Re: Wie vegan seid ihr bei Klamotten?

    Beitrag  mh1896 am Mi Jan 29, 2014 7:43 am

    ellbee schrieb:
    mh1896 schrieb:Ich würd gern nur noch vegan kaufen, aber ich steh einfach zu krass auf Shirts ausm Skateboardbereich.

    Kennst du die Marke "bleed"??
    Findest du entweder direkt über Google oder im Avocadostore.
    Kann leider noch keine Links teilen.
    Besteht denn im allgemeinen ein Interesse an Veganer Sportbekleidung? Insbesondere unter den Frauen? Ich habe hobbymäßig ein Modelabel, mache hauptsächlich Babykram aber da ich selber noch nichts wirklich schönes/cooles an Vegan/Fair-trade-Sportklamotte gefunden habe, dachte ich ich mach mir die Hosen und shirts einfach selber. Sollte dafür Nachfrage bestehen, könnte ich in größeren Mengen produzieren.

    bleed sagt mir was, hab ich aber noch nich aktiv nach gesucht.
    aber: mach mal ne geile jogginghose Smile son klassisches baumwollding. sowas brauch ich!
    avatar
    ellbee
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 26
    Anmeldedatum : 27.01.14
    Alter : 31
    Ort : Hamburg

    Re: Wie vegan seid ihr bei Klamotten?

    Beitrag  ellbee am Mi Jan 29, 2014 8:38 pm

    NazgShakh schrieb:
    Bisher war ich in zig Läden (auch second hand) aber ich habe nie so ein Kleidungsstück gefunden  traurig  Suche wird nicht aufgegeben. Werde jetzt mal dem Rat von ellbee folgen und mir die Shops mal ansehen.

    Ich mache sonst auch auf Anfrage nach Maß Klamotten Wink
    Also solltest du nicht fündig werden und trotzdem unbedingt so einen Mantel haben wollen, dann schreib mich einfach an und wir gucken mal was dich der Spaß kosten würde. Nen Mantel schneidern wäre nicht das Problem, die Bio/GOTS zertifizierten Stoffe bekommen auch nicht.
    avatar
    ellbee
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 26
    Anmeldedatum : 27.01.14
    Alter : 31
    Ort : Hamburg

    Re: Wie vegan seid ihr bei Klamotten?

    Beitrag  ellbee am Mi Jan 29, 2014 8:41 pm

    mh1896 schrieb:bleed sagt mir was, hab ich aber noch nich aktiv nach gesucht.
    aber: mach mal ne geile jogginghose :)son klassisches baumwollding. sowas brauch ich!

    Mist ich kann keine Links teilen.
    Also Avocadostore und dann in der Suche Daan eintippen. Da sind zwei Herrenmodelle die gar nicht mal schlecht sind. Wink
    avatar
    Peet Edge
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 610
    Anmeldedatum : 21.08.13
    Alter : 28
    Ort : Berlin

    Re: Wie vegan seid ihr bei Klamotten?

    Beitrag  Peet Edge am Mi Jan 29, 2014 10:23 pm

    Hab bisschen mehr Zeit jetzt, darum erweiter ich meine Antwort etwas.

    Ich kaufe seit dem Entschluss "vegan" nur Klamotten die aus Baumwolle bzw Synthetikmaterialien hergestellt wurden. Im Zweifel frage ich immer nach oder informiere mich im Voraus. So war es eben bei meinem Anzug, den ich recht "spontan" erworben habe. Da sagte mir der Verkäufer, dass es nur Anzüge mit Wolle gibt oder aus Leinen. Letztere waren aber eher so Sommer-Strand-Hosen mit entsprechendem Sakko. Was absolut nicht dem Anlass angemessen war. Ich habe auch erfahren, dass die Lederpatches an Levis und Carhatt Jeans aus Kunstleder sind. Bei H&M Jeans ist das auch so. Wenn da jemand was anderes bzw genaueres weiß, gerne bescheid geben!
    Was Fairtrade angeht, achte ich da eigentlich sehr selten drauf. Der Grund dafür ist, dass sehr wenig Hersteller da Wert drauf legen habe ich das Gefühl. Zum anderen habe ich mich aber auch noch nie nach expliziten Fairtraide Shops gesucht um mir das Sortiment da anzusehen.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Wie vegan seid ihr bei Klamotten?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Jan 22, 2018 6:48 am