Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Armtraining mit SZ-Stange versus Kurzhanteln

    Austausch
    avatar
    toe-fu
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 15
    Anmeldedatum : 13.08.12

    Armtraining mit SZ-Stange versus Kurzhanteln

    Beitrag  toe-fu am Sa März 23, 2013 9:13 am

    Ich habe eine kurze Frage an die Profis, denn ich habe leider wirklich nur sehr sehr basale Kenntnisse:

    Worin besteht beim Bizeps-Armtraining der Unterschied, wenn man diese mit Kurzhanteln oder einer SZ-Stange ausübt?
    Ist der Effekt derselbe? Oder ist die Übung mit Kurzhanteln schwieriger auszuüben?
    Über eine kurze Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.
    avatar
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 25
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Armtraining mit SZ-Stange versus Kurzhanteln

    Beitrag  Tobi am Sa März 23, 2013 11:34 am

    Generell sind Kurzhanteln schwerer zu stabilisieren, was dazu führt, dass ein größerer Anteil der Muskelfasern aktiviert wird. Dafür kannst du bei einer Langhantel mehr Gewicht verwenden, bei der SZ Stange ebenso. Mit den Kurzhanteln hast du wiederum vielfältigere Variationsmöglichkeiten, wie z.B. Hammercurls, Scott Curls oder normale Konzentrationscurls.

    Variation ist nie verkehrt, aber mach aber die Übungen, die dir am besten liegen. Der Unterschied sollte nicht zu groß sein.


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    human vegetable
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1944
    Anmeldedatum : 17.10.10
    Ort : bei Trier

    Re: Armtraining mit SZ-Stange versus Kurzhanteln

    Beitrag  human vegetable am Sa März 23, 2013 6:36 pm

    Je nachdem, ob der Handrücken (Pronation) oder die Handfläche (Supination) bei der Curlbewegung nach oben zeigt, werden der äußere bzw. der innere Bizepskopf stärker angesprochen (Bizeps = zweiköpfiger Armmuskel). Mit der Kurzhantel sind alle Griffvarianten möglich. Die SZ-Stange lässt eine pronierte und eine supinierte Variante zu, und erlaubt bei beiden eine weniger extreme und daher angenehmere Handposition als eine gerade LH-Stange.

    Es macht aber wohl nur für fortgeschrittene Leistungsbodybuilder Sinn, ihr Armtraining nach solchen anatomischen Feinheiten aufzugliedern - wenn es vor allem um Muskelaufbau geht, würde ich das Hauptaugenmerk auf komplexe Zugübungen legen (Klimmzüge, Rudervariationen etc.) und dabei die Handposition variieren, und wenn es unbedingt sein muss, noch ein paar supinierte Curls evtl. auf der Preacher Bank, um die Bizeps auch in der gestreckten Position zu überlasten.
    avatar
    toe-fu
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 15
    Anmeldedatum : 13.08.12

    Re: Armtraining mit SZ-Stange versus Kurzhanteln

    Beitrag  toe-fu am Sa März 23, 2013 8:28 pm

    Danke für eure Rückmeldungen. Dann brauch ich mir erst mal keine SZ-Stange kaufen.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Armtraining mit SZ-Stange versus Kurzhanteln

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Okt 21, 2017 8:19 am