Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    brauche hilfe bei diät

    Austausch
    avatar
    Oliver.P
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 69
    Anmeldedatum : 21.01.13
    Alter : 20

    brauche hilfe bei diät

    Beitrag  Oliver.P am So Feb 17, 2013 12:09 pm

    ich hab mir vorgenommen ein bisschen abzuspecken Very Happy ich hatte leider noch nie eine Diät und habe auch überhaupt keine Ahnung wie ich da anfangen soll

    es sollte viele Vitamine haben (insbesondere Proteine sind mir wichtig)

    könnt ihr mir helfen einen plan zu erstellen ?
    avatar
    chris
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 872
    Anmeldedatum : 19.08.09
    Alter : 37
    Ort : Berlin

    Re: brauche hilfe bei diät

    Beitrag  chris am Mo Feb 18, 2013 5:14 am

    mach bloß keine diät. iss vernünftig!

    avatar
    chris
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 872
    Anmeldedatum : 19.08.09
    Alter : 37
    Ort : Berlin

    Re: brauche hilfe bei diät

    Beitrag  chris am Mo Feb 18, 2013 5:25 am

    http://www.peta.de/web/ernaehrungspyramid.3739.html

    avatar
    MatzeVegan
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 17
    Anmeldedatum : 09.02.13

    Re: brauche hilfe bei diät

    Beitrag  MatzeVegan am Mi Feb 20, 2013 5:25 am

    "Diät" ist so ein schönes Wort, da es an sich nur für "Ernährung die von der Norm abweicht" steht, jedoch immer nur für Reduktion eingesetzt wird.
    Um dir einen Ernährungsplan bzw. Tipps geben zu können fehlen aber Infos.
    Wie alt bist du?
    Wie groß bist du?
    Wieviel wiegst du?
    Treibst du Sport?
    Wieviel und wie schwer arbeitest du?
    Hast du Allergien?

    Wenn du etwas weniger geizig mit Informationen umgehen würdest, würde ich dir gerne helfen. rofl

    MfG Matze
    avatar
    SlashZero
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 347
    Anmeldedatum : 27.09.12

    Re: brauche hilfe bei diät

    Beitrag  SlashZero am Mi Feb 20, 2013 7:21 am

    Ist das ironisch gemeint, chris? Lässt sich immer so schlecht rauslesen.. traurig
    avatar
    Oliver.P
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 69
    Anmeldedatum : 21.01.13
    Alter : 20

    Re: brauche hilfe bei diät

    Beitrag  Oliver.P am Mi Feb 20, 2013 9:01 am

    MatzeVegan schrieb:"Diät" ist so ein schönes Wort, da es an sich nur für "Ernährung die von der Norm abweicht" steht, jedoch immer nur für Reduktion eingesetzt wird.
    Um dir einen Ernährungsplan bzw. Tipps geben zu können fehlen aber Infos.
    Wie alt bist du?
    Wie groß bist du?
    Wieviel wiegst du?
    Treibst du Sport?
    Wieviel und wie schwer arbeitest du?
    Hast du Allergien?

    Wenn du etwas weniger geizig mit Informationen umgehen würdest, würde ich dir gerne helfen. rofl

    MfG Matze

    stimmt hab die infos vergessen tongue
    Alter: 15 jahre
    Größe: 1,75
    Gewicht: 75-80 (wechselt immer zwischen 75 und 80 ^^)
    Sport: jeden 2 tag kraftsport und dazwischen mal bischen was für die ausdauer radfahren oder so
    Arbeiten: öhm arbeiten tu ich eig nicht tongue
    Allergien: nur Bienenstiche aber das ist hier ja nicht wichtig tongue

    avatar
    MatzeVegan
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 17
    Anmeldedatum : 09.02.13

    Re: brauche hilfe bei diät

    Beitrag  MatzeVegan am Mi Feb 20, 2013 10:19 am

    Oh bei dem Alter musst du aber sehr aufpassen!
    Da du noch im Wachstum bist, solltest du keinesfalls große Reduktionen im Plan machen, da du noch im Wachstum bist.

    Das dein Gewicht zwischen 75 und 80 Shocked schwankt kann ich mir nur dadurch erklären, dass du unregelmäßig wiegst.
    Du solltest immer im selben Zustand - am besten morgens, nach der Toilette nackt auf die Waage steige, damit du zuverlässige Werte kriegst.

    Desweiteren solltest du bei dem "dazwischen" aufpassen, wenn du dich zwischen 2 Trainingsperioden zu sehr anstrengst stört das die Ruhephase und dein Krafttraining ist im Endeffekt umsonst, ich würde dir raten wenn du an Tagen die Beine nicht trainiert dann ein HIIT-Training am Zwischentag zu machen und vielleicht das Wochenende ganz auszulassen.

    Trainingspläne findest du hier im Forum eine Menge gute die du dir auch mal angucken solltest.

    Ich habe nun zuerst einmal mit 77kg Körpergewicht gerechnet und da hättest du einen BMI von 25,1 ( 0,1 in der "Übergewicht"-Region ), jedoch wäre jetzt bei deinem Krafttraining die Frage wie hoch da der Körperfettanteil und der Muskelanteil sind. Jedoch würde ich dir doch raten nach Normalgewichts-Angaben zu gehen.

    Das Normalgewicht für einen Menschen mit einer Körpergröße von 1,75 wäre 67kg. Dann hättest du bei mittelschwerem Einsatz 2810Kcal Gesamtbedarf wovon wir jetzt 200Kcal abziehen damit du langsam abnehmen kannst.
    Du müsstest demnach täglich 350g Kohlenhydrate, 95g Eiweiß und 85g Fett zu dir nehmen.

    Wie du das ganze zusammenstellst ist vollkommen dir überlassen. Ich würde dir raten viel Obst und Gemüse + Vollkornprodukte in deinen Plan zu stecken, zusätzlich Nüsse und Hülsenfrüchte und damit bist du eigentlich prima bedient.

    Ein Beispielplan wäre da mein momentaner :

    Frühstück - Haferflocken + Mandelmilch + Banane + Proteinpulver( Erbse )
    Zwischenmahlzeit - Obst nach Wahl - 3 Orangen z.B.
    Mittagessen - Vollkornnudeln + Brokkoli + Kidneybohnen + Zwiebel + passierte Tomaten
    Abend - Soja-Joghurt + Banane + Proteinpulver ( Reis )

    Bei moderaten Mengen ( die du jetzt natürlich deinem Gesamtbedarf anpassen musst, da meiner mit mehr Körpergröße auch höher ist habe ich mal die Grammzahlen weggelassen ) bist du durchgehend satt und mit allen wichtigen Mikro- und Makronährstoffen versorgt.

    Das wichtigste für den Anfang wäre für dich natürlich mal drüber nachzudenken was du bisher gegessen hast, wie dein Training aussieht, usw.

    Fitness bzw. ein guter Körper ist kein "kurz diät'en und dann Adonis sein" sondern eine Lebenseinstellung und vorallem ein Lebensgefühl.

    MfG Matze
    avatar
    Oliver.P
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 69
    Anmeldedatum : 21.01.13
    Alter : 20

    Re: brauche hilfe bei diät

    Beitrag  Oliver.P am Mi Feb 20, 2013 10:32 am

    alles klar
    und zu den "kurz diät'en und dann Adonis sein" ich will hauptzächlich kraft trainieren für mich sind muskeln eher nebensache ;D

    avatar
    juergen
    Gräte
    Gräte

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 1
    Anmeldedatum : 31.05.13

    Re: brauche hilfe bei diät

    Beitrag  juergen am Fr Mai 31, 2013 1:27 am

    Hallo Leute,

    ich hab mit Diät Kapseln super abgenommen.

    kann ich euch nur empfelen Smile

    Jürgen
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: brauche hilfe bei diät

    Beitrag  Philipp am Fr Mai 31, 2013 1:33 am

    Direkt nach der Anmeldung ein Werbepost. Verbannt.


    Gesponserte Inhalte

    Re: brauche hilfe bei diät

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Jun 28, 2017 9:53 am