Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Berliner will besser, aber bitte ohne ;)

    Austausch
    avatar
    besser_ohne
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 1
    Anmeldedatum : 18.01.13

    Berliner will besser, aber bitte ohne ;)

    Beitrag  besser_ohne am Fr Jan 18, 2013 1:20 am

    Ein "Hallo" in die Runde,

    ich heiße Ben, bin 22 Jahre alt und lebe in Berlin. Bis ich 18/19 war habe ich 105kg gewogen und mit hilfe einer eiweißreichen, fast vegetarischen (öfters mal Fisch) Ernährung 30kg abgenommen. Zwischendurch habe ich angefangen wieder relativ viel Fleisch und Eier zu essen, Milch trinke ich wegen einer Unverträglichkeit jedoch länger nicht mehr.

    Letztes Jahr im August bin ich für 4 Monate nach Singapur gegangen. Dort habe ich weiterhin Fleisch gegessen, aber größtenteils Milch weggelassen, weil die Auswahl und der (im vergleich niedrige) Preis für Soja-Produkte dort enorm ist. So kam es auch, dass ich in der Mensa des Öfteren zur fleischfreien/ veganen Alternative (aka. vegetarian mixed rice) gegriffen habe. Dabei ist mir aufgefallen wie gut Essen ohne Fleisch und tierische Produkte schmecken kann (kein Vergleich zu den schnöden, überteuerten Sojawürstchen aus dem Bioladen).

    Ohne einen konkreten Anlass habe ich mir vorgenommen nach meiner Rückkehr erst vegetarisch, dann vegan zu essen. Ich bin kein besonders großer Tierfreund, würde sogar fast sagen, dass ich Tiere abstoßend finde. Für mich ist das auf der einen Seite ein Grund keine tierischen Produkte zu konsumieren, auf der anderen Seite aber auch kein Grund sie für meinen Konsum sterben zu lassen.
    Da ich sehr gerne koche und in der Küche experimentiere gehe ich das Ganze eher spielerisch an. Seitdem ich Mitte Dezember wiedergekommen bin habe ich selbst Sojamilch (und vegetarische Burger aus dem dabei entstehenden Okara) sowie etliche Male Seitan gemacht. Ich bin noch dabei etwas mehr Abwechslung in meine Ernährung zu bringen, hoffe aber hier im Forum Anregungen zu finden und euch an meinen Rezeptideen teilhaben zu lassen.

    Zum Training:

    Ich habe noch immer etwas Bauchfett vom langjährigen Übergewicht mit mir rumzutragen, welches ich gerne loswerden will. Ich bin seit ein paar Jahren bei Mc Fit angemeldet und gehe, wenn es die Zeit zulässt, 2-4 Mal die Woche trainieren. Leider habe ich immer wieder meine Trainingspausen, in denen die Faulheit überwiegt. Einen festen Trainingsplan habe ich nicht. Im Normalfall sehe ich zu, dass ich Ober und Unterkörper mit Grundübungen "vorbelaste" und danach mit einer isolierten Übung "alles heraushole".

    Ich hoffe mir hier gute Tipps zur veganen Ernährung und zum Training holen zu können und will euch, wenn meine Experimentierphase vorbei ist, gerne mit eigenen Rezepten versorgen.

    Liebe Grüße aus Berlin,

    Ben
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Berliner will besser, aber bitte ohne ;)

    Beitrag  Philipp am Fr Jan 18, 2013 3:18 am

    Willkommen!

    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 31
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Berliner will besser, aber bitte ohne ;)

    Beitrag  Ottomane am Fr Jan 18, 2013 7:08 am

    Salut!

    besser_ohne schrieb:[...] Ich hoffe mir hier gute Tipps zur veganen Ernährung und zum Training holen zu können und will euch, wenn meine Experimentierphase vorbei ist, gerne mit eigenen Rezepten versorgen. [...]
    Daumen hoch!
    avatar
    chris
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 872
    Anmeldedatum : 19.08.09
    Alter : 37
    Ort : Berlin

    Re: Berliner will besser, aber bitte ohne ;)

    Beitrag  chris am Fr Jan 18, 2013 8:56 pm

    willkommen.

    in welchem mcfit trainierst du?
    avatar
    straightsole
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 251
    Anmeldedatum : 16.02.11

    Re: Berliner will besser, aber bitte ohne ;)

    Beitrag  straightsole am Sa Jan 19, 2013 1:11 am

    shalömchen ben und viel spaß im forum!
    avatar
    Euphoric
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2825
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 34
    Ort : Nordfriesland

    Re: Berliner will besser, aber bitte ohne ;)

    Beitrag  Euphoric am Sa Jan 19, 2013 3:30 pm

    Herzlich willkommen Smile


    _________________
    I'm the last motherfucker that you ever wanna fuck with


    "Bad guys don't count carbs"
    -Captain Awesome-
    avatar
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 25
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Berliner will besser, aber bitte ohne ;)

    Beitrag  Tobi am Mo Jan 21, 2013 1:16 pm

    Herzlich willkommen Smile


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion

    Gesponserte Inhalte

    Re: Berliner will besser, aber bitte ohne ;)

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Jul 26, 2017 1:32 am