Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Austausch
    avatar
    schilldi
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 7
    Anmeldedatum : 30.08.09

    Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  schilldi am So Aug 30, 2009 5:20 pm

    Hallo,

    ich betreibe den Eisensport schon seit über 10 Jahren. Erst zu Hause und dann im Studio.

    Trainieren muss ich morgens um 05.30h wegen Job und Familie. Und mein Cardio absolviere ich indem ich mit dem Rad zur Arbeit fahre, immerhin 30 Minuten jeden Tag bei Wind und Wetter !

    Lebe jetzt in der 3. Woche vegan und wurde auf dieses Forum aufmerksam gemacht. Starke Sache, ich hoffe ich bekomme hier die eine oder Andere Frage beantwortet.

    Mein KF ist noch hoch weil ich schon immer übergewichtig war und die ganze Zeit an die 2,2g pro Körpergewicht Protein geglaubt habe. Ich habe so viel Shake uns Zeug in mich rein, dass ich immer dicker wurde.

    Meine Hoffnung ist, dass ich das durch die vegane Ernährung endlich in den Griff bekomme. Gewechselt habe ich aber aus ethischen Gründen.

    Freue mich auf regen Gedankenaustausch.

    Gruss Dirk
    avatar
    Euphoric
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2825
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 34
    Ort : Nordfriesland

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  Euphoric am So Aug 30, 2009 5:47 pm

    Na dann mal herzlich willkommen an Bo(a)rd Wink


    _________________
    I'm the last motherfucker that you ever wanna fuck with


    "Bad guys don't count carbs"
    -Captain Awesome-
    avatar
    lukas
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1910
    Anmeldedatum : 28.05.09
    Alter : 27
    Ort : Hilden

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  lukas am So Aug 30, 2009 8:53 pm

    seit 10 jahren? da würde ich gerne mal deine maximalgewichte hören Very Happy
    hört sich ja erstmal sehr gut an ... eine starke verstärkung. und das mit dem KF kriegste bestimmt auch noch auf die reihe - guck dir mal floeys diät an, die scheint sehr gut zu sein!
    avatar
    Alex
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1904
    Anmeldedatum : 30.04.09
    Alter : 107
    Ort : Cardio Hell

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  Alex am So Aug 30, 2009 9:17 pm

    Hallo Dirk,

    willkommen im Forum! Very Happy

    Dein Avatar sieht doch schonmal spitze aus! Doppelbizeps

    Ich denke, bei der Umstellung ist es erstens wichtig, nicht zu wenig Kalorien zu essen, sonst gehen die Leistungen runter, und zweitens nicht zu einseitig, weil man evtl. anfangs nicht weiß, was man eigentlich alles noch essen kann.

    Hau rein,
    Gruß,
    Alex
    Fressen Überkopfdrücken Fressen Go vegan!


    _________________
    Life before death.
    Strength before weakness.
    Journey before destination.
    avatar
    gelbetomate
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 805
    Anmeldedatum : 09.07.09
    Ort : Graz

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  gelbetomate am So Aug 30, 2009 10:13 pm

    Willkommen newbie Very Happy

    Wenn ich schlafen gehe, stehst du wahrscheinlich auf affraid
    avatar
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 32

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  Floey am So Aug 30, 2009 10:33 pm

    schilldi schrieb:Meine Hoffnung ist, dass ich das durch die vegane Ernährung endlich in den Griff bekomme. Gewechselt habe ich aber aus ethischen Gründen.

    Prima, das hört man doch gerne! Smile Und damit: Herzlich willkommen im Forum! Wink


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"
    avatar
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 25
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  Tobi am So Aug 30, 2009 11:40 pm

    Grüß dich, großer!
    Immer ran mit den starken Leuten Smile
    Und das mit dem abnehmen, das klappt schon noch Daumen hoch!
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  Philipp am Mo Aug 31, 2009 12:24 am

    Willkommen!

    avatar
    Mr.S
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1026
    Anmeldedatum : 13.05.09

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  Mr.S am Mo Aug 31, 2009 1:54 am

    Auch von mir ein herzliches Willkommen. Durch vegane Ernährung haben schon viele ihr Idealgewicht gefunden Smile
    avatar
    Kampfkoloss
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 543
    Anmeldedatum : 10.05.09

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  Kampfkoloss am Mo Aug 31, 2009 5:06 am

    Alex schrieb:Dein Avatar sieht doch schonmal spitze aus! Doppelbizeps
    Yo, Kampfkoloss FTW!!! Beide Daumen

    Willkommen!
    avatar
    schilldi
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 7
    Anmeldedatum : 30.08.09

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  schilldi am Mo Aug 31, 2009 5:45 am

    Danke, Ihr motiviert mich ja richtig.

    Maximalgewichte habe ich so noch nicht ausprobiert weil ich immer alleine trainiere. Irgendwie will keiner so früh am Morgen.

    Einen Partner hatte ich mal da gingen wir in den Kniebeugen bis auf 200 kg rauf. Beinpresse mache ich so mit 300 kg, Kreuzheben schaffe ich mit 130 kg, am Latzug gehe ich üblicherweise so auf 70/75 kg hoch.

    Vielleicht gibt es hier ja jemanden aus KA. Ich trainiere im Top fit.

    Gruss Dirk
    avatar
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 35
    Ort : Bochum

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  Holger am Mo Aug 31, 2009 6:53 am

    Hallo! Viel Erfolg bei der Umstellung auf vegan Beide Daumen

    Kniebeuge 200 kg und Kreuzheben 130 kg? Wie kommt das?
    avatar
    brucedala
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 62
    Anmeldedatum : 17.05.09

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  brucedala am Mo Aug 31, 2009 7:57 am

    Hallo und schön das Du hier her gefunden hast cheers
    Ich bin mir sicher,das Du hier genug Infos für Dich findest.........!
    Gruss Sascha
    avatar
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 32

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  Floey am Mo Aug 31, 2009 9:33 am

    Holger schrieb:Kniebeuge 200 kg und Kreuzheben 130 kg? Wie kommt das?

    Hoffentlich nicht so, oder?

    Doofes Grinsen


    Zuletzt von Floey am Mo Aug 31, 2009 9:40 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"
    avatar
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 37
    Ort : Zürich

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  Psychonaut am Mo Aug 31, 2009 9:38 am

    Hi Dirk!

    Willkommen im Forum und viel Erfolg!

    Holger schrieb:Kniebeuge 200 kg und Kreuzheben 130 kg? Wie kommt das?

    Das habe ich mich auch gefragt.

    Wie siehts beim Bankdrücken aus?
    avatar
    schilldi
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 7
    Anmeldedatum : 30.08.09

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  schilldi am Mo Aug 31, 2009 4:20 pm

    Bei den Kniebeugen hat mir der "Nachtwächter" von damals assestiert. Mein Oberkörper hat gewackelt wie ein Kuhschwanz und ein bischen zu weit nach hinten hätte ich mir das Kreuz verrenkt. Wir hatten uns stück für Stück an dieses Gewicht rangetastet.

    Kreuzheben mti 130 kg habe ich geschafft aber nur unter zuhilfenahme von Schlaufen. Auch hier Stück für Stück hochgearbeitet.

    Bankdrücken ist meine Achillesferse. Ich habe keinen Trainer und 2 mal bin ich schon unter der Hantel geklemmt und musste die mir dann zum Bauch abrollen und abladen. Da ich Morgens ziemlich allein bin und nicht nach Hilfe rufen wollte war dass eine blöde Situation.

    Also beim Bankdrücken schaffe ich bisher max. 70 kg + Stange. Aber nur wenn ich wieder darauf hin trainiere und bisher nur in der Multipress.

    War bisher kein Vegetarier und veganer für mich unvorstellbar. Früher mal ja so mit 14 für 3 Jahre, danach nicht mehr. Aber dass ist vorbei.

    Gruss Dirk
    avatar
    Retrogradation
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1444
    Anmeldedatum : 12.05.09
    Ort : Thüringen

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  Retrogradation am Mo Aug 31, 2009 5:48 pm

    Erst mal Willkommen! Smile
    Was war bei Dir der Auslöser, Dich mit Veganismus und Ethik zu beschäftigen?

    Viele Grüße und viel Spaß!
    Patrick
    avatar
    schilldi
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 7
    Anmeldedatum : 30.08.09

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  schilldi am Di Sep 01, 2009 5:15 pm

    Da lag ein Heft aus in so einem Shop für vegane Aufstriche, Brote etc. Erst wollte ich mir das nicht anschauen aber die Neugier hat gesiegt.

    Habe dann die Informationen über Schlachtung, Viehhaltung etc. gegoogelt und von da an wollte ich damit nichts mehr zu tun haben.

    Verfestigt hat sich das ganze als mir jemand einen Link von Youtube zugesandt hat in dem die SChlachtung einer Kuh gezeigt wird. Und da gelten wir noch als Zivilisiert ?!

    Gruss Dirk
    avatar
    Retrogradation
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1444
    Anmeldedatum : 12.05.09
    Ort : Thüringen

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  Retrogradation am Di Sep 01, 2009 5:40 pm

    Kannst Dir ja auch mal den Film Earthlings anschauen, da wird einem die ganze Bandbreite dieses "kranken" Systems bewußt: http://veg-tv.info/Earthlings

    Grüße
    Patrick

    Gesponserte Inhalte

    Re: Kraftsportler seit Jahren, vegan seit kurzem, hier bin ich.

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Jul 28, 2017 1:48 am