Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Hi Stahlschieber =)

    Austausch
    avatar
    Puma
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 2
    Anmeldedatum : 25.09.12

    Hi Stahlschieber =)

    Beitrag  Puma am Di Sep 25, 2012 6:45 am

    Hallo Veganer Volk =)


    Ich bin 19 Jahre Alt, komme aus dem Kreis Trier und wiege ganze 56 Kilo bei einer Grösse
    von 1,80... Das soll sich aber bitte mit eurer Hilfe ändern ! Ich betreibe den Kraftsport schon 2 Jahre und es hat sich noch nichts getan. Seit kurzem befasse ich mich genauer mit dem Thema und habe mir das Buch PITT force bestellt und gelesen. Das konnte ich ganz gut im Training umsetzen und es fordert mich endlich! Ich bin seit einem Knappen halben Jahr Veganer und seit 3 Jahren Vegetarier.

    Da ich auf euer Board gestossen bin, wollte ich professionelle hilfe bei dem Thema Ernährung und Training. Ich bin für alle anregungen offen und hoffe dass ich hier richtig bin. Das Faq habe ich mir bereits durchgelesen. Daumen hoch!
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Hi Stahlschieber =)

    Beitrag  Philipp am Di Sep 25, 2012 7:08 am

    Willkommen!
    avatar
    chris
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 872
    Anmeldedatum : 19.08.09
    Alter : 37
    Ort : Berlin

    Re: Hi Stahlschieber =)

    Beitrag  chris am Di Sep 25, 2012 7:42 am

    Hallo,

    56 KIlo sind wirklich arg wenig. Ich bin 20kg schwerer und fühle mich alles andere als massig.

    Hau rein, Junge Fressen
    avatar
    restausverkauf
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1202
    Anmeldedatum : 08.02.12
    Alter : 28
    Ort : Frankfurt

    Re: Hi Stahlschieber =)

    Beitrag  restausverkauf am Di Sep 25, 2012 8:33 am

    willkommen Wink

    du musst mal mehr essen min jung Smile
    avatar
    Euphoric
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2825
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 34
    Ort : Nordfriesland

    Re: Hi Stahlschieber =)

    Beitrag  Euphoric am Di Sep 25, 2012 8:44 am

    Willkommen Smile

    Respekt, dass du PITT Force ganz gelesen hast. Das System ist klasse aber der Schreibstil von Hr. Pfuetzenreuter ziemlich anstrengend Wink


    _________________
    I'm the last motherfucker that you ever wanna fuck with


    "Bad guys don't count carbs"
    -Captain Awesome-
    avatar
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 25
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Hi Stahlschieber =)

    Beitrag  Tobi am Di Sep 25, 2012 11:29 am

    Willkommen!

    Immer dran denken, mampfen und trainieren, mampfen und trainieren. Die ganze Zeit. Und anstrengen. Wenns nicht hart ist, ists falsch Wink


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    edinio
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 8
    Anmeldedatum : 15.10.12
    Alter : 25
    Ort : Wien

    Re: Hi Stahlschieber =)

    Beitrag  edinio am Di Okt 16, 2012 1:50 pm

    sorry, dass ich so alte threads auskrame, aber fühle mich hier wieder ein wenig an mich selbst erinnert!
    Zuerst mal - stimmt leider - einfach mampfen und es geht alles gleich vieeel besser
    und zweitens hau beim training wirklich rein.

    In meinem Studio gibt es so viele Hungerhaken die sich vor lauter Scham nicht getrauen zu stöhnen bei den Wiederholungen. Warum muss man erst massig sein um alles bei einer Übung geben zu dürfen ?
    Ich pfeif mittlerweile auf das was die Leute im Studio sagen und im doggcrapp kommen schmerzen und damit verbundenen Schreie auch nicht zu kurz Smile

    Pitt Force finde ich bei dir aber definitiv noch unnötig Wink Ein GK Plan um mal eine Grundkraft zu entwickeln, ist hier angesagt

    1 x 20er Satz kniebeugen (Buchtipp: Superkniebeugen)
    1 x Klimmzüge im Untergriff 8-12
    1 x Dips 8-12
    evtl 1 x Military Press 8-12
    1 x Kreuzheben 15-20reps

    Wenn du die Techniken beherrscht rauf mit dem GEwicht und jedes mal ans Limit gehn! Bin von 70kg auf 102,5kg bei den Squats in einem halben Jahr rauf. Hätt mir nie gedacht, dass das so leicht möglich ist. Allerdings ist das ein psychisch extrem belastendes Training, da die Pausen kurz gehalten werden sollen und man so nach ca 15 minuten durch ist und die ersten 5-6 mal hab ich mich glaub ich übergeben müssen. erst dann hat sich mein Organismus dran gewöhnt. Außerdem habe ich nichts mehr davor gegessen (also rund 3-4 Stunden davor)
    Du kannst natürlich wesentlich sanfter ins Programm einsteigen - ich hab zu diesem Zeitpunkt schon 2 1/2 Jahre Trainingserfahrung gehabt.
    Wichtig hierbei ist halt die kontinuierliche Steigerung. Vl kaufst dir 1kg scheiben oder 0,5kg Scheiben. Max immer um 2,5kg steigern. Jedemenge Futtern und wirklich gas geben! Der wille versetzt berge!
    avatar
    xTomx
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1871
    Anmeldedatum : 09.05.09
    Alter : 29
    Ort : Langenhagen

    Re: Hi Stahlschieber =)

    Beitrag  xTomx am Mo Okt 22, 2012 8:49 am

    Willkommen! Zum Thema Ernährung habe ich einen unglaublich hilfreichen Tip: Viel essen Very Happy


    _________________
    ...strong people lift big weights, weak people make excuses. -Jim Wendler
    ...it’s just cool to row with one hand what others can barely do with two. -Jim Wendler
    avatar
    Puma
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 2
    Anmeldedatum : 25.09.12

    Re: Hi Stahlschieber =)

    Beitrag  Puma am So Okt 28, 2012 8:36 am

    Tut mir leid dass ich so spät zurück schreibe, aber in den letzten Monaten habe ich sehr viel Prüfungsstress Würg!


    Vielen Dank für die Antworten ! Viel essen ist gut... Momentan esse ich 2 mal am Tag ein Mix aus

    200 gr Mandeln
    200 ml Kokosmilch
    200 ml Wasser

    Im Mixer Püriert, das wird sehr flüssig und von daher auch gut verdaubar.

    und dazu schneide ich Früchte in Würfel und gebe sie dazu.
    Damit komme ich auf 1500 kcal ohne Früchte !
    Dann bin ich bei 3000 kcal am Tag und dadurch dass es flüssig ist bekommt man das in einer Mahlzeit gut runter. Beide Daumen
    Aber das Problem ist, danach geht echt nichts mehr bei mir Neutral

    Im Training fühle ich mich auch nicht sehr Kraftvoll, daher habe ich mir im mixer einen shake aus Spinat, Avocado, Banane und Apfel gemacht wenn ich den morgens trinke fühle ich mich sehr viel fitter nur damit bekomme ich meine kcal nicht sehr hoch.

    Trainingsmässig hätte ich gerne einen Plan der meine Muskeln fordert, denn ich Trainiere momentan im 4er Split und da gehe ich immer bis ans Ende aber so richtig platt fühle ich mich nicht danach.

    Das schlimme ist, ich wiege seit 2 Jahren 56-58 Kg kein Mensch nimmt mich wirklich ernst und jeder pocht darauf dass ich mal Fleisch essen soll damit "mal was an mich dran kommt" das will ich aber nicht ! Deswegen bin ich ja hier Exclamation

    Vielen Dank im voraus Timo Daumen hoch!

    Gesponserte Inhalte

    Re: Hi Stahlschieber =)

    Beitrag  Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Jul 28, 2017 1:41 am