Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Musiker-Thread

    Teilen
    avatar
    Körnerfresse
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 535
    Anmeldedatum : 23.11.11
    Alter : 23
    Ort : Couch

    Musiker-Thread

    Beitrag  Körnerfresse am So Jul 15, 2012 7:16 am

    Ich dachte, es wäre nett mal einen Thread für User zu öffnen, die selber Musik machen und vllt auch in einer Band spielen Smile

    Bei einigen habe ich es schon mitbekommen, bei Poppey, Holger und Max Byron, wenn ich mich nicht irre.

    Ich spiele seit fast 10 Jahren E-Gitarre, bin auch ganz gut, aber nicht so gut, wie man nach 10 Jahren sein müsste Doofes Grinsen ich stimme meine Gitarre gerne tiefer (auf "Drop-H"-Tuning) und ich Bonze hab mir letzten Herbst einen 8-Saiter gekauft Cool Im singen bin ich superschlecht, dank Gesangsunterricht wirds aber schon deutlich besser Laughing

    Wie sieht es bei euch aus?

    Ach ja: Es darf geprollt und geprahlt werden!
    avatar
    rager
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1401
    Anmeldedatum : 01.12.11
    Alter : 27
    Ort : 465xx

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  rager am So Jul 15, 2012 7:29 am

    naja, spiele seit jahren schlagzeug, um meine Hyperaktivität und Tic-Störungen in kreatives Chaos umzulenken Very Happy
    Spiele daher einfach nur drauf los und bezeichne mich ncht als Musiker. MAcht aber ungemein Spaß, fühl mich dadurch besser und ist oft nen gutes kraftausdauertraining, wenn ich schnell und hart spiele.

    hab letztens ein paar videos auf YT davon geuppt: http://www.youtube.com/watch?v=ihF-0ktOAzc
    avatar
    Körnerfresse
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 535
    Anmeldedatum : 23.11.11
    Alter : 23
    Ort : Couch

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  Körnerfresse am So Jul 15, 2012 7:40 am

    rager schrieb:naja, spiele seit jahren schlagzeug, um meine Hyperaktivität und Tic-Störungen in kreatives Chaos umzulenken Very Happy
    Spiele daher einfach nur drauf los und bezeichne mich ncht als Musiker. MAcht aber ungemein Spaß, fühl mich dadurch besser und ist oft nen gutes kraftausdauertraining, wenn ich schnell und hart spiele.

    hab letztens ein paar videos auf YT davon geuppt: http://www.youtube.com/watch?v=ihF-0ktOAzc

    Hey cool, sogar mit Doppelbase Very Happy Die Fills von Part 2 klingen teilweise echt gut
    Ich hatte ein paar Jahren mal ein Jahr Schlagzeuguntericht, bei mir wirkt es andersherum: Ich bin seitdem viel zappeliger als davor (ich habe aber auch kein ADS)^^ War eigentlich ziemlich gut am schlagzeug, Gitarre hat mir aber mehr Spaß gemacht. Im nachhinein fand ichs trotzdem nützlich, mal die grundrhytmen usw zu gelernt zu haben.
    avatar
    amaranthine
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 246
    Anmeldedatum : 17.02.12

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  amaranthine am So Jul 15, 2012 7:52 am

    Drop-H ist das selbe wie Drop-A oder?
    Spiele zwar selbst Bass in einer Band aber habe das komplett autodidaktisch erlernt. Soll heißen ich hab null Plan von dem was ich da eigentlich mache. rofl
    avatar
    Trizeps
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 425
    Anmeldedatum : 13.04.12
    Alter : 32
    Ort : Wien

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  Trizeps am So Jul 15, 2012 8:35 am

    Na dann lasst mal hören Doofes Grinsen

    Ich spiele in keiner Band, bin nur neugierige Mitleserin Wink Früher mal habe ich 4 Jahre lang Klavier gelernt (das war ein Schulfach bei uns). Habe es aber nie richtig gelernt.
    avatar
    rager
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1401
    Anmeldedatum : 01.12.11
    Alter : 27
    Ort : 465xx

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  rager am So Jul 15, 2012 9:04 am

    @Körnerfresse: danke! Grundrhytmiken weiß ich gar genau,w elche das sind. Hab mir das alles selbst in meinem hirn zusammengebastelt iwie. fills sagt mir aber was. Gitarre hatte ich mir auch mal gekauft. eine ibanez. nach 15 minuten konnt ich dann pursuit of vikings von amon amarth, mehr auch nicht. Irgendwie find ich die Saiten zu klein Crying or Very sad *grobmotoriker* und ich hab keine geduld für sowas Hmpf

    am liebsten spiel ich abgefahrene takte irgendwas 53/108tel mäßiges oder so Hehe meist is mir das aber auch zu doof und ich spiel einfach angereihte 3/4 4/5el 5/6/ 2/4 /5/6tel ohne zu wissen, wies im gesamtne dann aussieht ^^
    4/4 find ich zu langweilig und ich ändere halt gerne schnell der rhytmus bzw. das ganze Muster, eben weil mein Gehirn so schnell umdenkt und keine geduld aht bei einer sache zu bleiben....

    bei part 2 hab ich ab minute 5 halt iwie zum ersten mal versucht dubstep auf drums zu spielen, der genau das ausmacht, das schnelle wechsel vorkommen... versucht mit den Becken die typischen "wobwob wellen" nachzumachen ^^

    poste mal noch ein vid wo ich 'Was mehr Geduld hatte: www.youtu.be/IJ9auISt9Og
    avatar
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 25
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  Tobi am So Jul 15, 2012 10:54 am

    Ich singe seit...mal überlegen...könnten 3 Jahre sein (kam mir irgendwie länger vor). Hab angefangen, als ich mit nem Kollegen beschlossen habe, ne Band zu gründen und das dann via Youtube Lehrvideos in ner Woche gelernt xD
    Die Band gibts nicht mehr, aber singen tu ich noch. Meiner Ansicht nach ganz gut, aber mein Stimmumfang ist grottig (grad mal 2 Oktaven). Und weil ich keine Ahnung hab, wie ich mich Richtung Power Metal weiterentwickeln soll (von Natur aus ist die Stimme da noch zu tief für), such ich grad nach Gesangsunterricht in Münster. Mal schauen, ob ich was passendes finde. (vllt nehm ich auch online Stunden bei Floor Jansen. Das wär doch mal was)

    Am besten krieg ich momentan Sachen von Stone Sour, Drowning Pool oder bisl was von Danzig hin (aber nicht im Danzig-Stil Wink ), aber das ist natürlich weit von meinen Zielen weg.

    Edit: Wenn ich mich recht erinnere, macht doch Retrogradiation auch Musik. Aber der ist ja eh nur alle paar Monate hier Wink
    Und Floey könnt auch allein ne Band machen. Spielt klassische Gitarre, Schlagzeug und singt. (gebt mal Dark Kirchensteuer bei Google ein, da erkennt ihr vielleicht wen)


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    123Dom
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 174
    Anmeldedatum : 18.06.12

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  123Dom am So Jul 15, 2012 9:45 pm

    also ich spiele von allem etwas, wobei ich an der gitarre am besten bin. ich spiele seit fast 20 jahren. aber wenn man das bedenkt, müsste ich 1000 mal so gut sein, wie ich bin. ich hab halt nie geübt oder unterricht gehabt.
    ich kann halt noch etwas bass und schlagzeug spielen. außerdem singe ich (quasi schon immer).
    ich bin in ner band, aber wir haben bisher keinen namen, wir proben nur unregelmäßig. vielleicht nehmen wir auch irgandwann mal was auf oder so.
    avatar
    Körnerfresse
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 535
    Anmeldedatum : 23.11.11
    Alter : 23
    Ort : Couch

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  Körnerfresse am Mo Jul 16, 2012 4:37 am

    rager schrieb:@Körnerfresse: danke! Grundrhytmiken weiß ich gar genau,w elche das sind. Hab mir das alles selbst in meinem hirn zusammengebastelt iwie.

    Mit Grundrhytmuen meine ich, dass man sozusagen das soweit drin hat, dass man ein gewissen Rhytmusgefühl hat und die Basis für die meisten Rhytmen drin hat. Bei mir war e zumindest so, dass ich ganz am Anfang einfach total verklemmt mir gemerkt hab, was ich mit welcher Hand/Fuß machen muss. Irgendwann war es dann soweit, dass ich das im gefühl hatte, und auch neue Rhytmen schnell reingingen
    Die Aufnahme klingt mMn am besten (hab aber nur die ersten 8 Minuten gehört^^) Smile

    amaranthine schrieb:Drop-H ist das selbe wie Drop-A oder?
    Spiele zwar selbst Bass in einer Band aber habe das komplett autodidaktisch erlernt. Soll heißen ich hab null Plan von dem was ich da eigentlich mache. rofl

    Drop-A wäre noch ein Ganzton tiefer. Drop-H ist sozusagen Drop-D, nur 3 Halbtöne tiefer. Hab ich mal runtergestimmt, um ein paar Slipknotlieder zu spielen, gefällt mir mitlerweile viel besser als normale Stimmung Doofes Grinsen
    avatar
    Körnerfresse
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 535
    Anmeldedatum : 23.11.11
    Alter : 23
    Ort : Couch

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  Körnerfresse am Mo Jul 16, 2012 4:39 am

    Tobi schrieb:Ich singe seit...mal überlegen...könnten 3 Jahre sein (kam mir irgendwie länger vor). Hab angefangen, als ich mit nem Kollegen beschlossen habe, ne Band zu gründen und das dann via Youtube Lehrvideos in ner Woche gelernt xD
    Die Band gibts nicht mehr, aber singen tu ich noch. Meiner Ansicht nach ganz gut, aber mein Stimmumfang ist grottig (grad mal 2 Oktaven). Und weil ich keine Ahnung hab, wie ich mich Richtung Power Metal weiterentwickeln soll (von Natur aus ist die Stimme da noch zu tief für), such ich grad nach Gesangsunterricht in Münster. Mal schauen, ob ich was passendes finde. (vllt nehm ich auch online Stunden bei Floor Jansen. Das wär doch mal was)
    Ich hab total Probleme mit der Intonation, die Töne sauber zu treffen. Als ich angefangen habe mit dem Unterricht hatte ich grade mal 1 Oktave, nach einem halben Jahr bin ich schon bei 2. Ich kann dir den Gesangsunterricht echt nur empfehlen, mein Lehrer ist super! Ich dachte davor, man muss nur Töne treffen, aber er redet die ganze Zeit von Intonation, Kehlkopfstellung, Stimmensitz, Spannung usw, Sachen, auf die ich alleine nie achten würde Smile das hilft mir echt weiter.


    123Dom schrieb:also ich spiele von allem etwas, wobei ich an der gitarre am besten bin. ich spiele seit fast 20 jahren. aber wenn man das bedenkt, müsste ich 1000 mal so gut sein, wie ich bin. ich hab halt nie geübt oder unterricht gehabt.
    ich kann halt noch etwas bass und schlagzeug spielen. außerdem singe ich (quasi schon immer).
    ich bin in ner band, aber wir haben bisher keinen namen, wir proben nur unregelmäßig. vielleicht nehmen wir auch irgandwann mal was auf oder so.
    Haha, ich mach mit einer Freundin schon seit 3 Jahren Musik und wir haben bis heute keinen Namen^^ mittlerweile sind wir zu dritt, immer noch unvollständig (Schlagzeug und Bass fehlen noch), dafür sind wir aber eine vegan-vegetarische Band Daumen hoch!
    Was für ein genre spielt ihr?
    avatar
    123Dom
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 174
    Anmeldedatum : 18.06.12

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  123Dom am Mo Jul 16, 2012 5:12 am

    wir machen punkrock mit deutschen texten. und vegetarier sind auch alle von uns. veganer gibt es allerdings nur einen, wobei glaube ich unser drummer auch immer mehr in diese richtung geht Wink
    namen werden auch generell eher überbewertet
    avatar
    rager
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1401
    Anmeldedatum : 01.12.11
    Alter : 27
    Ort : 465xx

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  rager am Mo Jul 16, 2012 5:21 am

    Körnerfresse schrieb:
    Mit Grundrhytmuen meine ich, dass man sozusagen das soweit drin hat, dass man ein gewissen Rhytmusgefühl hat und die Basis für die meisten Rhytmen drin hat. Bei mir war e zumindest so, dass ich ganz am Anfang einfach total verklemmt mir gemerkt hab, was ich mit welcher Hand/Fuß machen muss. Irgendwann war es dann soweit, dass ich das im gefühl hatte, und auch neue Rhytmen schnell reingingen


    ach, so meinst du das. Irgendwie kontne ich das direkt. Rhytmus im Blut oder so.Hatte aber auch ein heft mit irgendwelchen rock beats, die ich zu anfangs mal auswenidg gelernt hab und mir dann eben genau die folge merken musste. ich kann aber besser mit der anderen Gehirnhälfte spielen, wobei ja immer beide aktiv sind und interagieren, weshalb drumming auch 'nen gutes hirntraining ist.
    avatar
    Max Byron
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 565
    Anmeldedatum : 13.10.11
    Alter : 26
    Ort : Allgäu

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  Max Byron am Mo Jul 16, 2012 11:17 pm

    black/thrash metal spiele ich auf dem schlagzeug, kleiner eindruck hier:



    ist unser primitivster song, normalerweise ist das schlagzeug doch deutlich anspruchsvoller.
    avatar
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 35
    Ort : Bochum

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  Holger am Di Jul 17, 2012 12:05 am

    Körnerfresse schrieb:Bei einigen habe ich es schon mitbekommen, bei Poppey, Holger und Max Byron, wenn ich mich nicht irre.
    Lang ist's her. Ich hab zwar meine Gitarren noch hier stehen und nehm sie manchmal in die Hand, aber wirklich spielen kann man das wohl kaum nennen.

    Damals, vor ca. 12 Jahren ne Band gehabt. Wenn wir nach dem Stil gefragt wurden, war die Antwort immer nur "laut". Ging in Richtung Rock, Metal eben. Doofes Grinsen Teils pro-vegane Texte. Ein Gott am Schlagzeug, der Rest blutige Anfänger... ich hatte tatsächlich erst wegen der Band überhaupt angefangen zu spielen. Konnte einfach nicht gut gehen. Wir hatten kurz vor der Auflösung zumindest einen chaotischen Auftritt (Drums absolute Perfektion, Sängerin Lampenfieber, Bassist bekifft, ich vorher nicht warmgespielt, zweiter Gitarrist nur die Hälfte der Songs überhaupt geprobt) auf nem kleinen Benefits-Konzert und einen total begeisterten Fan, der Autogramme wollte und meinte wir würden mal groß rauskommen. Laughing


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    avatar
    Katzer
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 11
    Anmeldedatum : 25.05.12
    Ort : Münster (NRW)

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  Katzer am Di Jul 17, 2012 4:20 am

    Habe vor 15 Jahren mit Bass angefangen, danach Schlagzeug und E-Gitarre gespielt (beides einige Jahre, aber beides nur solala) und spiele mittlerweile Banjo.
    Habe leider den Fehler gemacht zuviele Instrumente gleichzeitig spielen zu wollen und dabei zu wenig zu üben.

    Resultat: Kann 4 Instrumente halbwegs, aber keins richtig gut. Am Banjo bin ich aber gerade ernsthaft dran Wink.

    Stilrichtung: Drums/Bass/E-Gitarre waren Black/Death-Metal ; Banjo ist Bluegrass.
    avatar
    Körnerfresse
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 535
    Anmeldedatum : 23.11.11
    Alter : 23
    Ort : Couch

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  Körnerfresse am Di Jul 17, 2012 7:19 am

    Holger schrieb:Ein Gott am Schlagzeug, der Rest blutige Anfänger... ich hatte tatsächlich erst wegen der Band überhaupt angefangen zu spielen. Konnte einfach nicht gut gehen. Wir hatten kurz vor der Auflösung zumindest einen chaotischen Auftritt (Drums absolute Perfektion, Sängerin Lampenfieber, Bassist bekifft, ich vorher nicht warmgespielt, zweiter Gitarrist nur die Hälfte der Songs überhaupt geprobt) auf nem kleinen Benefits-Konzert und einen total begeisterten Fan, der Autogramme wollte und meinte wir würden mal groß rauskommen. Laughing

    Haha, das wäre der perfekte Humor für eine Sitcom Doofes Grinsen
    avatar
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 25
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  Tobi am Di Jul 17, 2012 8:21 am

    Körnerfresse schrieb:
    Holger schrieb:Ein Gott am Schlagzeug, der Rest blutige Anfänger... ich hatte tatsächlich erst wegen der Band überhaupt angefangen zu spielen. Konnte einfach nicht gut gehen. Wir hatten kurz vor der Auflösung zumindest einen chaotischen Auftritt (Drums absolute Perfektion, Sängerin Lampenfieber, Bassist bekifft, ich vorher nicht warmgespielt, zweiter Gitarrist nur die Hälfte der Songs überhaupt geprobt) auf nem kleinen Benefits-Konzert und einen total begeisterten Fan, der Autogramme wollte und meinte wir würden mal groß rauskommen. Laughing

    Haha, das wäre der perfekte Humor für eine Sitcom Doofes Grinsen
    Wollt auch schon schreiben, wenigstens haste ne großartige Geschichte davongetragen Laughing


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 35
    Ort : Bochum

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  Holger am Di Jul 17, 2012 9:33 am

    Körnerfresse schrieb:Haha, das wäre der perfekte Humor für eine Sitcom Doofes Grinsen
    Wenn ihr wüsstet was bei den Proben noch so alles los war... das würde locker für ein paar Staffeln reichen. Wink

    Da es euch so amüsiert, noch ein paar Highlights des Auftritts:

    • Der Saal war rappelvoll als wir auf die Bühne kamen, halbleer als wir endlich anfingen zu spielen (Auf- bzw. Umbau vom riesigen Schlagzeug hat ewig gedauert) und noch leerer als wir den letzten Song spielten - unseren absolut besten, knapp 8 Minuten inkl. Schlagzeugsolo etc Wink - aber ein paar Leute standen direkt vorne, waren am headbangen und gingen ziemlich ab.
    • Die Autogramme für unseren größten/einzigen Fan gab's mit Lippenstift auf Frittendeckel, weil sonst gerade nichts greifbar war.
    • Einer meiner Mitschüler wollte anschließend Gitarrenunterricht von mir. Und obwohl er bei Null anfing, nach genau 3 Stunden konnte er dann wirklich alles was ich konnte. Laughing


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    avatar
    Popeye
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 702
    Anmeldedatum : 22.10.10
    Alter : 36
    Ort : Leipzig

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  Popeye am Di Jul 17, 2012 12:11 pm

    Hauptsächlich spiele ich Gitarre und singe. Allerdings ist meine Band im Moment bloß ein One Man Project. Da ich auch andere Instrumente spielen kann und Parts sogar für die Instrumente schreibe, die ich selbst nicht spielen kann, ist das eigentlich kein Problem.

    Gibt's irgendwo vegane Gitarrenkoffer, wo auch die Innenausstattung vegan ist? Gitarrengurte sind bei mir schon längst vegan.
    avatar
    mario ninja
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 219
    Anmeldedatum : 26.03.12

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  mario ninja am Fr Jul 20, 2012 5:27 am

    gibts hier auch djs?
    avatar
    Popeye
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 702
    Anmeldedatum : 22.10.10
    Alter : 36
    Ort : Leipzig

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  Popeye am So Jul 22, 2012 4:09 am

    Nee! Nur Musiker! Doofes Grinsen
    avatar
    Katzer
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 11
    Anmeldedatum : 25.05.12
    Ort : Münster (NRW)

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  Katzer am So Jul 22, 2012 4:17 am

    Habs mir so dermassen verkniffen.... rofl
    avatar
    F.P.
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 152
    Anmeldedatum : 27.10.09
    Alter : 30

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  F.P. am Mo Jul 23, 2012 6:11 pm

    Ich spiele E-Gitarre.



    @mario ninja: Ich bin zwar kein DJ, mache aber elektronische Musik bzw. D'n'B; also sowas:

    Wink
    avatar
    rager
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1401
    Anmeldedatum : 01.12.11
    Alter : 27
    Ort : 465xx

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  rager am Mo Jul 23, 2012 10:32 pm

    der DnB/breakcore ist geil Very Happy
    avatar
    Körnerfresse
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 535
    Anmeldedatum : 23.11.11
    Alter : 23
    Ort : Couch

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  Körnerfresse am Di Jul 24, 2012 1:01 am

    F.P. schrieb:Ich spiele E-Gitarre.

    Alter, das nenn ich mal ein Solo Very Happy So beiläufig spielen, wies nur geht, und nebenher noch ein wenig mit dem Kube angeben Doofes Grinsen Respekt Daumen hoch!


    F.P. schrieb:@mario ninja: Ich bin zwar kein DJ, mache aber elektronische Musik bzw. D'n'B; also sowas:

    Wink
    Gefällt mir auch

    Gesponserte Inhalte

    Re: Musiker-Thread

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Jan 23, 2018 2:19 am