Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Vegane Eiweißtabletten

    Austausch
    avatar
    Gast
    Gast

    Vegane Eiweißtabletten

    Beitrag  Gast am So Mai 06, 2012 9:07 pm

    a


    Zuletzt von LeneS am Mo Aug 31, 2015 12:19 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

    purified
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 723
    Anmeldedatum : 30.06.10
    Alter : 33

    Re: Vegane Eiweißtabletten

    Beitrag  purified am So Mai 06, 2012 9:15 pm

    Von Pro-Sana gibt es vegane Amino-Tabs und Pulver. Aber damit seinen Eiweißbedarf zu decken halte ich für wenig sinnvoll.
    Als Ergänzung während der Diät oder nach dem Training ist es wiederum nicht verkehrt.

    Was findest du denn an Shakes so schlimm? Konsistenz, Geschmack?
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Vegane Eiweißtabletten

    Beitrag  Gast am So Mai 06, 2012 9:21 pm

    kcal ;-) Meiner schlägt mit 360kcal zu Buche,...
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Vegane Eiweißtabletten

    Beitrag  Philipp am So Mai 06, 2012 9:37 pm

    Dann besorg dir einfach EAA. Davon brauchst du weniger und bezüglich der Kalorien schlägt es ungefähr wie Wasser mit Geschmack zu Buche.


    purified
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 723
    Anmeldedatum : 30.06.10
    Alter : 33

    Re: Vegane Eiweißtabletten

    Beitrag  purified am So Mai 06, 2012 9:37 pm

    Was tust du denn da alles rein? Shocked
    Ich mein, Wasser+Proteinisolat ist zwar nicht gerade eine kulinarische Köstlichkeit, aber ist sollte doch von den Kalorien her dann doch relativ gängig sein.

    20-30g Protein haben dann ca. 80-120 kcal. Mehr Protein macht pro Mahlzeit eh wenig Sinn.
    avatar
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 25
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Vegane Eiweißtabletten

    Beitrag  Tobi am Mo Mai 07, 2012 12:00 am

    Proteine haben immer Kalorien. Ob das nun Pulver in Wasser ist oder dieselbe Menge in Tablettenform, das macht keinen Unterschied.

    Wenn dir das zuviele kCal hat, dann kannst du entweder die Menge reduzieren oder am Trägermedium (z.B. Sojamilch) sparen.


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Re: Vegane Eiweißtabletten

    Beitrag  Skittles am Mo Mai 07, 2012 2:20 am

    Tabletten kann ich nicht empfehlen, meist sind die riesig und schwer zu schlucken. Shake bleibt kcal technisch die beste Form Proteine en masse zu bekommen.
    avatar
    human vegetable
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1944
    Anmeldedatum : 17.10.10
    Ort : bei Trier

    Re: Vegane Eiweißtabletten

    Beitrag  human vegetable am Mo Mai 07, 2012 3:54 am

    Besorg' dir ein veganes Eiweißpulver mit "neutralem" Geschmack (d. h. ohne zugesetzte Aromastoffe) und hohem EW-Anteil, z. B. Soja- oder Erbsenproteinisolat, oder Reisprotein. Misch' kleinere Mengen in dein sonstiges Essen, z. B. in Müsli, Suppen/Eintöpfe, Saucen, Smoothies...
    avatar
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 37
    Ort : Zürich

    Re: Vegane Eiweißtabletten

    Beitrag  Psychonaut am Mo Mai 07, 2012 5:17 am

    Wie Tobi schon gesagt hat: Ob du die Proteine in Form von Pulver oder Tabletten zu dir nimmst, macht rein gar keinen Unterschied. Null.

    Wenns zu viele Kalorien hat für dich, dann nimm halt einfach weniger?
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Vegane Eiweißtabletten

    Beitrag  Gast am Mo Mai 07, 2012 5:27 am

    a


    Zuletzt von LeneS am Mo Aug 31, 2015 12:19 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 32

    Re: Vegane Eiweißtabletten

    Beitrag  Floey am Mo Mai 07, 2012 5:52 am

    LeneS schrieb:Ja aber wenn ich weniger nehm dann hab ich ja auch weniger Eiweiß *gggg* Ein Teufelskreis,.... *ggggg*

    scratch Also irgendwas scheinst du hier noch nicht so ganz zu verstehen. Proteine sind Moleküle die sowohl Körperfunktionen erfüllen, als auch als Energieträger verwendet werden können. Letzteres passiert nur unter bestimmten Umständen (z.B. ein zu hoher Anteil deiner Nahrung besteht aus Proteinen, du machst über einen langen Zeitraum am Stück Ausdauersport...). Wenn du den Shake benutzt um deine Proteinbilanz aufzubessern, da du ansonsten zu wenig Protein zu dir nimmst, ist es unwahrscheinlich, dass du das Protein überhaupt zu Energie verstoffwechselst, was bedeutet, dass du unter idealen Bedingungen gewissermaßen 0 kcal zu dir nimmst.
    Solltest du doch einen Teil der Proteine als Energieträger verstoffwechseln, so ist dieser Prozess sehr ineffizient und einiges der Energie 'verpufft' direkt als Wärme; die Proteine werden also wohl kaum als Fett gespeichert.

    Um kcal würde ich mir im Falle von Proteinshakes also eher keine Gedanken machen. Wenn du eine Mahlzeiz durch einen Shake ersetzt schon gar nicht (kann sogar beim Abnehmen helfen).

    Die Form ist dabei eben vollkommen egal. Protein ist Protein. Protein liefert in jeder Form ca. 4 kcal pro Gramm.


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Vegane Eiweißtabletten

    Beitrag  Gast am Mo Mai 07, 2012 9:12 am

    Phil hat dir den besten Tipp gegeben. Die EAA von Peak, Geschmacklich ist das 100% Chemie, aber wenn man ohnehin viel Wasser trinken muss als Sportler, kann man da 30-60g über den Tag reinmixen. Die bestehen zu 100% aus Protein, sprich purer geht es nicht.
    Sprich eine bessere Ratio aus Kalorien und Protein gibt es nicht.

    Ich glaube sogar, daß die EAA rechnerisch zu 109% aus Protein bestehen wirr

    Pro 100 g = 279 kcal mit 74,3 g Protein (1 Gramm Protein = 4,1 kcal)



    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Vegane Eiweißtabletten

    Beitrag  Gast am Mo Mai 07, 2012 7:04 pm

    Noch zur Ergänzungen: Die meisten Proteinpulver haben ja wirklich nur fast "Spuren" an Fett und KH, daher in Wasser "genossen" ist das ja auch Protein pur (kommt meist an 90% ran). Mehr fürs Geld bekommt man wohl nicht.

    Es soll wohl "Menschen" geben, die Proteinpulver in Cola-Light wegen der Kalorien und "einem Geschmack" trinken...gesehen habe ich das aber noch nicht. Alternativen wären Sprit-Light wirr
    avatar
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Re: Vegane Eiweißtabletten

    Beitrag  Skittles am Mo Mai 07, 2012 11:32 pm

    Gorilla schrieb:Es soll wohl Alternativen wären Sprit-Light wirr


    Sprit Light? Jetzt Krombacher Alkoholfrei oder was?
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Vegane Eiweißtabletten

    Beitrag  Gast am Di Mai 08, 2012 6:16 am

    Skittles schrieb:
    Gorilla schrieb:Es soll wohl Alternativen wären Sprit-Light wirr


    Sprit Light? Jetzt Krombacher Alkoholfrei oder was?

    Nee, Wodka mit Wasser in der Ratio 1:4 Cool

    Gesponserte Inhalte

    Re: Vegane Eiweißtabletten

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Aug 16, 2017 6:49 pm