Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Mädels sixpack challenge

    Austausch
    avatar
    Gast
    Gast

    Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Gast am Mi Apr 18, 2012 6:52 pm

    So, das Thema gäbs dann mal ;-)

    Aber wie genau machen wir das jetzt, ich hab schon wo gelesen dass wir alle 1x die Woche ein neues Foto reinstellen könnten um uns gegenseitig durch die Fortschritte motivieren zu können. Das fänd ich schon mal eine gute Idee.

    Ich fänds auch interessant wer wann was trainiert,...


    Was meint ihr?

    Lg
    avatar
    Euphoric
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2825
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 34
    Ort : Nordfriesland

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Euphoric am Mi Apr 18, 2012 7:13 pm

    Verschoben nach "Diät und Definition"


    _________________
    I'm the last motherfucker that you ever wanna fuck with


    "Bad guys don't count carbs"
    -Captain Awesome-
    avatar
    Sonne
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 764
    Anmeldedatum : 12.03.12
    Ort : München

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Sonne am Do Apr 19, 2012 12:16 am

    Hi Lene,
    boah! Deine Taille ist ja hammerschlank. Hätt ich auch gern. Na toll!
    Ja, ich beteilige mich gern. Nur gerade ist ein schlechter Zeitpunkt. War bis Sonntag noch im Urlaub in Italien und hab weder trainiert noch mich gut ernährt (Pizza, Pizza, Nudeln, Pizza, usw.).
    Aber ich habe vor ab So wieder eine paar Tage LC rigoros einzulegen. Dann hoffentlich miz einem besseren Bildchen Wink
    Ich war gestern trainieren. Mache Crunches, bei denen ich zwischen den Knöcheln einen Pilatesball habe und in den Händen eine Gewichtsscheibe, die ich über dem Kopf halte. Die bring ich zusammen. Wenn ich erfolgreich bin, 45 mal. rofl Alternativ nehme ich einen 2 kg Ball zwischen die Beine. Außerdem mach ich Planke mit vor und zurück schieben und tippeln und Crunches mit Rotation.

    Edit: Gibt es eigentlich schon ein Thema über Bauchbildchen? Manche sind wirklich kommentarwürdig...
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Gast am Do Apr 19, 2012 1:19 am

    Vielen lieben Dank ;-) Ich würd ja jetzt gerne sagen, ja weißt du, das war sooo viel Arbeit so einen Bauch zu bekommen, aber wenn ich ehrlich sein soll hab ich nichts dafür getan. Meine Figur is halt so,...

    Bei mir is es genau umgekehrt, ich flieg mitte Mai für 3 Wochen in die USA *freu*. Hab aber bei fast allen Hotels, oder bei denen in denen wir länger bleiben, darauf geachtet ob die ein Gym dabei haben. In San Francisco, Los Angeles, Las Vegas und New York war das auch nicht so schwierig, über die Strecke dazwischen mach ich mir ein wenig Gedanken wie ich trainieren soll. Ich bin schon ein Freak, wähle meine Hotels nach den Fitnessstudios aus *gggg*
    Aber jetzt will ich halt vorher noch echt ordentlich viel machen um dann nach den 3 Wochen nicht ganz furchtbar auszusehen.

    He du trainierst ja voll fleißig deinen Bauch, echt hammer! Ich mach einfach Crunches ohne was irgendwo dazwischen *gggg* Aber jetzt überleg ich mir das natürlich auch nochmal ;-)

    Nein, über die Bauchbildchen hätte ich noch kein Thema gesehen ;-)
    avatar
    Sonne
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 764
    Anmeldedatum : 12.03.12
    Ort : München

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Sonne am Do Apr 19, 2012 1:50 am

    Du, mach dir da nicht zuviel Hoffnung. Urlaub ist Urlaub! Ich hatte auch Joggingsachen und Isomatte dabei um mal wenigesten ein paar Übungen zu machen... Ja. Hätte ich eigentlich auch zuhause lassen können. Keine Zeit. wirr
    Hatte den Sport im Urlaub integriert. Zwei Tage lang rumlatschen auf Ausgrabungsstellen und einen Tag zeitweise 8 kg Gepäck (also die Hunde) rumtragen. Da hatte ich sogar Muskelkater. Daumen hoch!
    Ganz furchtbar aussehen nach drei Wochen glaub ich nicht. Das Aktivitätsniveau ist doch im Urlaub bissl höher meistens. Nur etwas verfettet hab ich mich gefühlt. So schwabbel-wabbel, obwohl es gar nicht so schlimm ist.
    Gratuliere dir zu deiner tollen Taillenveranlagung! Ich muss schön schön posieren und schummeln, dass es so aussieht.

    blossom
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 203
    Anmeldedatum : 27.03.12
    Alter : 26
    Ort : Köln

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  blossom am Do Apr 19, 2012 2:11 am

    Hmm also jede Woche ein Bild find ich ein bisschen zu wenig Zeit um Unterschiede zu sehen..aber wahrscheinlich nur weil ich so schlecht im diäten bin Smile
    Hier schonmal der "Erfolg" des letzten Monats(Ich wiege immernoch so viel wie vorher, aber hab laut Waag ca ein Pfund Fett verloren) bzw 23.3.-12.04..


    Irgendwie sieht das komisch aus, ich glaube weil das Vorherbild nur bis zu den Rippen geht und das ander bis zur BH-Höhe scratch

    edit:
    An Übungen mache ich nicht so viel extra für den Bauch nur Crunches, manchmal mit Gewicht(12-17kg) und wenn ich Bock habe 30-60 sek Planks aber die find ich eigentlich doof..
    Ansonsten Deadlifts, manchmal mit geraden Beinen, Good Mornings und Leg Raise.
    avatar
    Sonne
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 764
    Anmeldedatum : 12.03.12
    Ort : München

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Sonne am Do Apr 19, 2012 2:22 am

    Frau sieht auf jeden Fall einen Unterschied. Toll hinbekommen in der kurzen Zeit. Beide Daumen
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Gast am Do Apr 19, 2012 4:27 am

    Boah blossom, echt Respekt für diesen Fortschritt! Da sieht man ja einiges! Echt toll!

    Ja Sonne ich befürcht eh auch dass es ein wenig schwierig werden wird mit dem Training, vorallem weil wir die Westküste entlang trampen und da sicher viel gehen werden. Dann im Hotel werde ich wahrscheinlich recht fertig sein, aber ich nehm mir vor ich beiß mich durch ;-) Zumindest 1x pro Woche muss schon sein. Und grad in der USA, bei dem Essen, hab ich halt echt ein bisschen Panik vor den Auswirkungen *ggg*

    Ich frag mich auch wie ich das machen soll mich dort vegan zu ernähren,... Mir fällts hier schon schwer, aber ich bekomms schon recht gut hin, aber dort wirds dann echt spannend,.... Ich werd mal fragen, vielleicht hat schon jemand hier Erfahrung damit.

    blossom
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 203
    Anmeldedatum : 27.03.12
    Alter : 26
    Ort : Köln

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  blossom am Do Apr 19, 2012 4:37 am

    LeneS schrieb:Boah blossom, echt Respekt für diesen Fortschritt! Da sieht man ja einiges! Echt toll!

    Ja Sonne ich befürcht eh auch dass es ein wenig schwierig werden wird mit dem Training, vorallem weil wir die Westküste entlang trampen und da sicher viel gehen werden. Dann im Hotel werde ich wahrscheinlich recht fertig sein, aber ich nehm mir vor ich beiß mich durch ;-) Zumindest 1x pro Woche muss schon sein. Und grad in der USA, bei dem Essen, hab ich halt echt ein bisschen Panik vor den Auswirkungen *ggg*

    Ich frag mich auch wie ich das machen soll mich dort vegan zu ernähren,... Mir fällts hier schon schwer, aber ich bekomms schon recht gut hin, aber dort wirds dann echt spannend,.... Ich werd mal fragen, vielleicht hat schon jemand hier Erfahrung damit.

    Dankeschön Embarassed

    Ich glaube in den USA ist leichter was veganes zu finden, ist aber nur ne Theorie war noch nie dort. Aber ich hab das Gefühl das es da irgendwie trendy ist, hab mal ne Reportage über ein veganes Rohkost-Restaurant in den USa gesehn, da kam das so rüber...

    blossom
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 203
    Anmeldedatum : 27.03.12
    Alter : 26
    Ort : Köln

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  blossom am Do Apr 19, 2012 8:10 am

    Soo hab jetzt noch neu Fotos gemacht, die zählen aber nur wenn man anspannen darf Posing
    avatar
    Chrisilette
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 481
    Anmeldedatum : 16.02.12
    Alter : 37
    Ort : nördlich des Weisswurstäquators

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Chrisilette am Do Apr 19, 2012 8:45 am

    Jede Woche ein Bild???

    Da bin ich draussen.

    Mach ja nur alle 10 Tage 5 min was für den Bauch... Monatlich fände ich also sinnvoller. Dann bin ich vielleicht so motiviert und mache alle 5 Tage 10 min. tongue
    avatar
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 25
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Tobi am Do Apr 19, 2012 9:43 am

    So als Beobachter: Finde monatliche Updates auch wesentlich sinnvoller. Bei mir kam es in Diäten durchaus mal vor, dass ich nen wöchentlichen Gewichtsverlust von 0,5 kg hatte. Bei (vollkommen normalen) Gewichtsschwankungen von +- 1 kg sind wöchentliche Photos einfach nicht aussagekräftig.

    Ihr könnt ja auch sagen, jeder soll ein mal im Monat ein Photo reinstellen und wer mag, kanns ja auch häufiger machen.


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Chrisilette
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 481
    Anmeldedatum : 16.02.12
    Alter : 37
    Ort : nördlich des Weisswurstäquators

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Chrisilette am Do Apr 19, 2012 9:52 am

    Tobi schrieb:So als Beobachter: Finde monatliche Updates auch wesentlich sinnvoller. Bei mir kam es in Diäten durchaus mal vor, dass ich nen wöchentlichen Gewichtsverlust von 0,5 kg hatte. Bei (vollkommen normalen) Gewichtsschwankungen von +- 1 kg sind wöchentliche Photos einfach nicht aussagekräftig.

    Ihr könnt ja auch sagen, jeder soll ein mal im Monat ein Photo reinstellen und wer mag, kanns ja auch häufiger machen.

    Daumen hoch!

    blossom
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 203
    Anmeldedatum : 27.03.12
    Alter : 26
    Ort : Köln

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  blossom am Do Apr 19, 2012 10:16 am

    Bin auch für monatliche Updates. Ich hab echt Probleme mich an ne Diät zu halten, habe bis jetzt erst 2Tage nach Plan gegessen Embarassed und vom Gewicht her nehm ich im Moment nur zu(auf den ersten 2Fotos 61kilo jetzt 62,irgendwas) haha
    avatar
    Sonne
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 764
    Anmeldedatum : 12.03.12
    Ort : München

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Sonne am Do Apr 19, 2012 11:01 am

    Bin auch für monatlich!
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Gast am Do Apr 19, 2012 11:00 pm

    Passt, monatlich ;-) Oder einfach jeder wie er mag ;-)

    He Sonne, ich war sooo motiviert von deinem fleißigem Training dass ich mich heut in der Früh mal in meinem Gym ein bisschen umgesehen hab und ich hab da tatsächlich eine Maschine für Crunches gefunden. Hab dann gleich mal 5kg drauf gepackt (an dieser Stelle darf gelacht werden) und meine üblichen 100 mit 5kg gemacht. Ich glaub zwar dass ich noch irgendwie was falsch mache, ging war schon in den Bauch, aber in die Arme auch, aber ich werd das noch klären.

    Aja - hab heut den Feldversuch gestartet, hab mich einfach mitten rein gestellt zu den Jungs und hab mein Ding durchgezogen. Nach einigen verwirrten Blicken am Anfang haben wir uns dann alle stumm drauf geeinigt uns gegenseitig zu ignoriern *gggg* Also - macht es einfach, beißen werden sie euch schon nicht ;-)

    Lg
    avatar
    Sonne
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 764
    Anmeldedatum : 12.03.12
    Ort : München

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Sonne am Do Apr 19, 2012 11:14 pm

    Meinst du vielleicht eine Bauchpresse?
    http://www.got-big.de/Blog/sixpack-training-2.jpg
    avatar
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 25
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Tobi am Do Apr 19, 2012 11:29 pm

    Ich würde allerdings empfehlen, von Maschinentraining bei Möglichkeit eher Abstand zu nehmen und dann lieber normale Crunches (mit gestreckten Armen oder Zusatzgewicht, wenn nötig) zu machen. Dazu dann eine Wiederholungszahl, die sich dem Hypertrophiebereich annähert.

    Auch liegendes Beinheben kann ich nur empfehlen.


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Gast am Do Apr 19, 2012 11:52 pm

    Nein Sonne, sowas haben wir auch aber das mag ich gar nicht. Wie das das ich entdeckt habe genau aussieht poste ich wenn ich es darf ;-)


    Gut Tobi, keine Maschinen mehr, dafür werd ich vielleicht meine tägliche Anzahl erhöhen,... Mal schauen was mir so einfällt ;-)

    blossom
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 203
    Anmeldedatum : 27.03.12
    Alter : 26
    Ort : Köln

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  blossom am Fr Apr 20, 2012 1:14 am

    Was ist eigentlich besser bei Zusatzgewichten; Push-Crunches, also mit ausgestreckten Armen und Langhantel oder Gewichtsscheiben auf den Oberkörper legen bzw hinterm Kopf festhalten?
    Ich find die Scheiben so unbequem, aber das balancieren von der Hantel bei höherem Gewicht fällt mir auch schwer Question
    avatar
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 25
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Tobi am Fr Apr 20, 2012 1:25 am

    Vom Trainingseffekt sollte es da keinen großen Unterschied geben. Beim einen hat man eben einen längeren Hebel, beim anderen kann/muss man das mit mehr Gewicht ausgleichen.
    Von der Durchführbarkeit finde ich beides nicht optimal.

    Als schwere Bauchübung habe ich momentan liegendes Beinheben mit einer Tasche, in der Gewichtsscheiben sind, an den Füßen ins Auge gefasst.
    Louie Simmons (der Vater des Westside Barbell Systems) empfiehlt (zumindest für Kraftdreikämpfer) stehendes Bauchtraining am Kabelzug.


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion

    blossom
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 203
    Anmeldedatum : 27.03.12
    Alter : 26
    Ort : Köln

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  blossom am Fr Apr 20, 2012 2:51 am

    Hmm probier das auch mal aus, aber mit ner Kurzhantel wenn ichs schaffe die mit den Füßen zu halten. Ich find Crunches und Situps eh total unspaßig..
    avatar
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 35
    Ort : Bochum

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Holger am Fr Apr 20, 2012 4:43 am

    blossom schrieb:Ich find Crunches und Situps eh total unspaßig..
    Ist ja auch Kinderkram. Very Happy


    Geht auch auf Knien, auch noch schwer...

    Oder:


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    avatar
    Chrisilette
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 481
    Anmeldedatum : 16.02.12
    Alter : 37
    Ort : nördlich des Weisswurstäquators

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Chrisilette am Fr Apr 20, 2012 8:49 am

    Holger schrieb:Oder:

    Hey! Die Übung (ohne Theraband) ist auch in meinem Repertoire. Kann sie auch nur empfehlen!

    Daumen hoch!

    Wenn man keine Gleiter hat, kann man auch einfach über die Zehenspitzen vor und zurück "gleiten".
    avatar
    Sonne
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 764
    Anmeldedatum : 12.03.12
    Ort : München

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Sonne am Fr Apr 20, 2012 10:02 am

    Das ist die Planke. Die mach ich auch. Wie geschrieben mit Tippeln und vor und zurück.
    Die Übung mit der Lanhantel ist ja cool! Das muss ich auch mal probieren.
    Bei uns im Studio gibts Gummibälle mit Gewicht. Die sind angenehmer als Scheiben. Ich nehme meisten den 2 kg Ball.
    Tobi, die Methode mit der Tasche hab ich auch schon gesehen. Will mir vielleicht auch so eine zulegen, wenn ich gut dabei bleib.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Mädels sixpack challenge

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Jun 24, 2017 6:13 pm