Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Spüre Brust beim Brusttraining nicht

    Austausch
    avatar
    Körnerfresse
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 535
    Anmeldedatum : 23.11.11
    Alter : 22
    Ort : Couch

    Re: Spüre Brust beim Brusttraining nicht

    Beitrag  Körnerfresse am Di Jun 19, 2012 7:53 am

    xphilx schrieb:Man kann beim Bankdrücken nicht zu weit runtergehen. Wie auch?
    Beim Kruzhantelbankdrücken kann man tiefer gehen als bei einer LH.

    xphilx schrieb:Die Arme ich Winkel von 90° vom Körper zu halten ist eine Todsünde. Deine letzte Behauptung kann nicht stimmen, da mit Brücke die Dehnung in der Brust selbstverständlich viel stärker ist. Alles in allem hört es sich danach an, als ob du deine Schulterblätter nicht zusammendrückst bzw. deine Schultern zu weit vorne sind und deiner Brust Arbeit abnehmen.
    Das mit den Armen korriergier ich Donnerstag beim Training. Hab ich mir so angewöhnt.

    Bei der Brücke ziehe ich die Schultern definitiv weit nach hinten. Ich habe aber probleme, die Position bei der Übung beizubehalten. bzw. beim kh-bd finde ich es schon schwieriger, in die position hineinzukommen, weil ich dabei ja die Hanteln schon in der Luft haben muss.
    avatar
    amaranthine
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 246
    Anmeldedatum : 17.02.12

    Re: Spüre Brust beim Brusttraining nicht

    Beitrag  amaranthine am Di Jun 19, 2012 8:03 am

    Ohne den Thread jetzt komplett gelesen zu haben kann es nur an der Technik liegen.
    Beobachte das sehr häufig, dass sich Sportler mit falscher Technik "hocharbeiten" und sich dann wundern, dass nix passiert.
    Leere dein Glas was Brustübungen angeht. Sprich wirf etliches an Gewicht runter (gern die Hälfte) und erlern die richtige Technik mit der du dich dann weiter entwickeln kannst.

    ein paar Stichpunkte zur Technik:

    -Füße auf den Boden!
    -Körperspannung wärend der gesamten Übung
    -Schultern bewusst runter und hinter ziehen - und da bleiben sie! (quasi als wölltest du, dass sich deine Schulterblätter berühren)
    -langsame koordinierte Bewegungen (2sek. hoch.. kurze pause.. 2sek runter)

    Was mir Mental auch sehr geholfen hat, die Brustmuskeln bewusst zu nutzen ist, sich vorzustellen als wölle man eine Walnuss zwischen den Brustmuskeln aufknacken (zb. bei Fliegenden)
    avatar
    Körnerfresse
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 535
    Anmeldedatum : 23.11.11
    Alter : 22
    Ort : Couch

    Re: Spüre Brust beim Brusttraining nicht

    Beitrag  Körnerfresse am Fr Jun 22, 2012 4:14 am

    Heute habe ich wieder KH-BD gemacht, und diesesmal den 90° Winkel vermieden und auf eine bessere Brücke geachtet. Allerdings kommt wieder nichts in der Brust an, wenn ich diesen Winkel nicht einnehme...

    Mir wurde von einigen gesagt, meine Schulter sei einfach zu schwach und ich solle sie einfach stärken. Kann es wirklich sein, dass die Schulter nach 7-8 Monaten Training noch dermaßen schwach ist, wenn andere Anfänger schon von Anfang Brustmuskelkater bekommen? Weil ich Angst habe, dass das nicht an der Schulter liegt und ich nur noch mehr Zeit vergeude, wenn ich jetzt einfach weitertrainere und abwarte.

    Bzw. wenn ich meine Schulter besser trainieren sollte; welche Übungswahl ist am geeignetesten? Momentan werden die Schultern in der ersten Trainingseinheit (Schulter, Trizeps, Brust, Beine) beim BD und KH-Drücken trainiert. In der zweiten Trainingseinheit (immer am Folgetag) kriegen sie leider beim Kreuzheben, LH-Rudern und Klimmzügen auch was ab.
    avatar
    restausverkauf
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1202
    Anmeldedatum : 08.02.12
    Alter : 28
    Ort : Frankfurt

    Re: Spüre Brust beim Brusttraining nicht

    Beitrag  restausverkauf am Fr Jun 22, 2012 5:36 am

    kann mir jetzt endlich mal erklärt werden wieso der muskelkater so wichtig sein soll? wenn du dich doch in den entsprechenden übungen bei korrekter technik steigerst dann wird die brust schon was abkriegen
    avatar
    Körnerfresse
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 535
    Anmeldedatum : 23.11.11
    Alter : 22
    Ort : Couch

    Re: Spüre Brust beim Brusttraining nicht

    Beitrag  Körnerfresse am Fr Jun 22, 2012 5:40 am

    restausverkauf schrieb:kann mir jetzt endlich mal erklärt werden wieso der muskelkater so wichtig sein soll? wenn du dich doch in den entsprechenden übungen bei korrekter technik steigerst dann wird die brust schon was abkriegen

    Der Muskelkater ist mir nicht wichtig, es wäre für mich nur ein Zeichen, dass ich mal die Brust richtig getroffen habe.

    Und wenn ich bei einer Übung den entsprechenden Muskel nicht spüre (= er nicht richtig mitarbeitet) wird er wohl kaum wachsen können
    avatar
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 25
    Ort : Köln

    Re: Spüre Brust beim Brusttraining nicht

    Beitrag  Nico am Fr Jun 22, 2012 6:20 am

    restausverkauf schrieb: wenn du dich doch in den entsprechenden übungen bei korrekter technik steigerst dann wird die brust schon was abkriegen
    und wenn nicht?
    avatar
    Körnerfresse
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 535
    Anmeldedatum : 23.11.11
    Alter : 22
    Ort : Couch

    Re: Spüre Brust beim Brusttraining nicht

    Beitrag  Körnerfresse am Fr Jun 22, 2012 6:46 am

    Nico schrieb:
    restausverkauf schrieb: wenn du dich doch in den entsprechenden übungen bei korrekter technik steigerst dann wird die brust schon was abkriegen
    und wenn nicht?

    Ich steiger mich im Bankdrücken auch nicht wirklich... bin ein bisschen besser als bei Trainingsbeginn, was wohl daran liegt, dass ich beim trizeps fortschritte gemacht habe
    avatar
    Körnerfresse
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 535
    Anmeldedatum : 23.11.11
    Alter : 22
    Ort : Couch

    Re: Spüre Brust beim Brusttraining nicht

    Beitrag  Körnerfresse am Do Aug 30, 2012 12:40 pm

    Mittlerweile kann ich sicher sagen, dass es mit der Brust klappt. Schwereres Gewicht und Regelmäßigkeit, dann spür ich es in der Brust, sowohl beim Training als auch am Tag danach. Ich mache LH-BD mit 40kg, was für mich schon relativ viel ist (bin bei 11 Wiederholungen) und danach Dips. Das mach ich seit 5 Wochen so und spüre die Brust gut. Außerdem werde ich im Bankdrücken besser.

    Nur eine einzige Frage habe ich noch: Ich spüre nur den oberen Bereich der Brust, etwas oberhalb der Brustwarzen. Im unteren Bereich (unterhalb der brustwarzen), also der Teil, der eine muskolösen Brust vom Bauch abzeichnet, spüre ich nichts. Ist das normal, sollte ich mir da Sorgen machen? Soweit ich weiß, ist die Brust nur ein großer Muskel, so sollte dieser doch auch gleichmäßig wachsen, oder nicht?
    avatar
    Arez
    Gräte
    Gräte

    Anzahl der Beiträge : 34
    Anmeldedatum : 21.07.12

    Re: Spüre Brust beim Brusttraining nicht

    Beitrag  Arez am Do Aug 30, 2012 9:21 pm

    Also bei mir sitzt die Brustwarze genau am Ende des Brustmuskelns, von daher kann unterhalb kein Muskelkater sein.

    Bei Bankdrücken und Dips brauchst du dir aber keine Sorgen machen, dass der obere Teil mehr belastet wird, als der untere - es sei denn, du machst steiles Schrägbankdrücken.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Spüre Brust beim Brusttraining nicht

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Aug 16, 2017 6:55 pm