Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    anfänger braucht tipps

    Austausch
    avatar
    xeper
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 569
    Anmeldedatum : 31.12.11
    Ort : Saarland

    anfänger braucht tipps

    Beitrag  xeper am Sa Dez 31, 2011 1:31 am

    obwohl ich in den letzten tagen einige beiträge hier gelesen habe, bin ich mir bei manchen punkten unsicher. deshalb benötige ich eure hilfe. mein ziel ist 10 kg abzuspecken und den körper mehr zu definieren. die gewichtsabnahne sollte nicht möglichst schnell erfolgen, sondern eher langsam und dauerhaft.

    ausgangspunkt: 180 cm, 90 kg / ziel: 80 kg

    in den letzten jahren habe ich relativ wenig sport gemacht. tagsüber sitze ich viel, da bürojob. ich bin ein freund von den sogenannten bodyweight-übungen, die ich mit hanteltraining + wandern kombinieren will. aber die meisten fragen habe ich beim thema ernährung. in den letzten monaten/jahren habe ich meistens so ähnlich gegessen:

    morgens: 2 scheiben vollkorntoast + marmelade oder schokoaufstrich oder müsli + sojamilch

    vormittag: 2 äpfel + 2 birnen oder anderes obst

    mittags: 4 scheiben vollkornbrot + veg. aufstrich/aufschnitt usw.

    nachmittags: entweder kekse, schokolade, trockenobst o.ä. Embarassed

    abends: nudeln (meistens vollkorn), reis (meistens kein vollkorn), kartoffeln + gemüse + manchmal soja/weizeneiweissprodukte usw. nach dem essen gerne wieder etwas süßes. Embarassed
    ich könnte fast ein hobbit sein. Rolling Eyes

    natürlich sieht das nicht jeden tag so aus, aber das dürfte die grobe richtung sein.

    trinken tue ich nur wasser + etwas grünen tee oder mal ne apfelschorle.

    nach dem lesen hier würde ich sagen, dass ich zu viele kh und zu wenig eiweiß esse? ist das korrekt?

    problematisch ist für mich das mittagessen. in der nähe der arbeit kann man kaum etwas sinnvolles kaufen. also wäre es am besten, wenn ich etwas dabei habe. hier hoffe ich auf tipps von euch. das nächste problem ist die phase zwischen mittag- und abendessen. hier habe ich immer hunger. wie kann ich die am besten überbrücken?

    um auf der sicheren seite zu sein, will ich wieder regelmäßig b12 zu mir nehmen. könnt ihr etwas empfehlen? VEG1? die Sachen von DEVA?

    macht in meinem fall ein eiweißdrink o.ä. sinn? wenn ja, könnt ihr etwas empfehlen?

    schon mal vielen dank für die antworten!
    avatar
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 35
    Ort : Bochum

    Re: anfänger braucht tipps

    Beitrag  Holger am Sa Dez 31, 2011 2:49 am

    xeper schrieb:problematisch ist für mich das mittagessen. in der nähe der arbeit kann man kaum etwas sinnvolles kaufen. also wäre es am besten, wenn ich etwas dabei habe. hier hoffe ich auf tipps von euch.
    Nur ein kleiner Tipp, aber vielleicht hilft's: Besorg dir einen Shaker und benutz den anstatt Tupperdosen o.ä. Die Vorteile: Groß genug für ne ordentliche Mahlzeit, du kannst problemlos nen Esslöffel oder ne Gabel mit reinstecken, läuft nicht aus bzw hält dank Schraubverschluss besser als jede Tupperdose. Füll rein was du willst und was dir kalt schmeckt. Quinoa/Bulgur/Couscous/Nudeln mit Gemüse/Salat/Pilzen, Bratkartoffeln, Erbensuppe, Reis mit Linsen... Daumen hoch!


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    avatar
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Re: anfänger braucht tipps

    Beitrag  Skittles am Mi Jan 04, 2012 12:47 am

    Muss ich bei Gelegenheit mal weiterführen:

    http://veganstrength.users-board.com/t1630-quick-meals

    Gesponserte Inhalte

    Re: anfänger braucht tipps

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Aug 16, 2017 12:33 pm