Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Vega-Produkte in Deutschland?

    Austausch
    avatar
    Phoenix
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 581
    Anmeldedatum : 17.08.11

    Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  Phoenix am Mo Dez 26, 2011 12:39 am

    Hat jemand von euch schon mal eines der Vega-Produkte probiert? Die Aussagen darüber sind ja sehr gemischt, was den Geschmack betrifft.

    Das Zeug liegt preismäßig wohl in der Klasse von Sunwarrior-Protein, aber neugierig darauf, das mal zu probieren, wäre ich ja schon. Hat jemand persönliche Erfahrung damit?
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  Philipp am Mo Dez 26, 2011 12:55 am

    Gibt's bei Veganfitness.de. Wink

    avatar
    Phoenix
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 581
    Anmeldedatum : 17.08.11

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  Phoenix am Mo Dez 26, 2011 2:04 am

    Klar, da kann man ja auch problemlos bestellen. rofl
    avatar
    y.
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 131
    Anmeldedatum : 08.08.10

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  y. am Sa Jan 21, 2012 6:13 am

    Das hatte ich mal auf der Vega Facebook Seite gefragt, worauf mir eine Frau den Link zu ihrem Online-Shop per PN geschickt hat. Ich habe absolut keine Ahnung wie seriös die sind, bzw. auf veganfitness Niveau, aber wenn ich mal wieder was brauche werd ich es auf jeden Fall mal ausprobieren.

    http://www.super-hrana.si/sportna-prehrana/vega-sport
    avatar
    y.
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 131
    Anmeldedatum : 08.08.10

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  y. am Sa Jan 21, 2012 6:15 am

    Ja ok, der Link funktioniert nicht mehr, obwohl sie erst vor 2 Wochen geantwortet hat... gut dass ich da nicht bestellt habe Smile
    avatar
    Phoenix
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 581
    Anmeldedatum : 17.08.11

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  Phoenix am Sa Jan 21, 2012 8:00 am

    Der Link geht doch? Aber ist leider kein deutscher online-shop.

    Da ist das Sunwarrior-Protein ja noch teurer als in Deutschland. Alter Falter... Ich find's immer total ätzend, wenn ich sehe, dass das Zeug in den USA für weniger Dollar verscherbelt wird als hier für Euro.
    avatar
    y.
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 131
    Anmeldedatum : 08.08.10

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  y. am Sa Jan 21, 2012 11:16 am

    Hm, dass er jetzt wieder geht... komisch.

    Hab noch einen anderen Link, da sind die Preise glaube ich ein wenig günstiger, wirkt auch seriöser aber der Versand wird wohl recht hoch sein wg. UK...

    http://www.insideorganics.co.uk/brands/vega.html

    Da hast du absolut recht, dort ist es mehr oder weniger schon verbreitet solche Dinge zu kaufen und die Nachfrage ist hoch, hier ist es noch ein Luxusgut für idealistische Aussenseiter...

    avatar
    xeper
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 569
    Anmeldedatum : 31.12.11
    Ort : Saarland

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  xeper am Sa Apr 13, 2013 9:14 pm

    Auch wenn mich der Preis (4,59 €/Riegel!?) die letzten Monate davon abgehalten hat, habe ich mal zwei Proteinriegel probiert. Geschmacklich ganz ok, aber aufgrund des übertriebenen Preises werde ich mir die nicht mehr kaufen. Weiß jemand, wieso die so teuer sind?

    http://www.veganic.de/Vitamine-SuperFood-Co/Sportler-Nahrung/Vega-Sport-Eiwei%DFriegel-Schokolade-Kokosnuss-60g::71036.html

    http://www.veganic.de/Vitamine-SuperFood-Co/Sportler-Nahrung/Vega-Sport-Eiwei%DFriegel-Schokolade-Saviseed-60g::71034.html
    avatar
    Phoenix
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 581
    Anmeldedatum : 17.08.11

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  Phoenix am Sa Apr 13, 2013 9:18 pm

    Wissen tue ich das nicht.

    Meine Argumentation wäre jetzt, das jemand ein "Außenseiterprodukt" auf den Markt bringt und als Zielgruppe Leute hat, die bereit sind, viel Geld für ihre Ernährung auszugeben. Da es zu funktionieren scheint, bleibt der Preis auch entsprechend hoch.
    avatar
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  Skittles am Sa Apr 13, 2013 9:43 pm

    Die müssen Robert Cheeke bezahlen, darum! tongue


    avatar
    Phoenix
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 581
    Anmeldedatum : 17.08.11

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  Phoenix am Sa Apr 13, 2013 10:07 pm

    Hehehe. Laughing

    Mir fiel gerade noch ein, dass es auch einige Omniproteine gibt, die schweineteuer sind.

    Heidewitzka! Shocked Auch fast 43 Teuro pro kg. Multipower
    avatar
    tian
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 136
    Anmeldedatum : 08.10.11
    Ort : Westerwald

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  tian am So Apr 14, 2013 12:26 am

    Phoenix schrieb:Multipower

    Da Du gerade auf Buffbody verlinkst: Ist das ein seriöser Shop? Ich suche seit längerem nach (entölten) Nussmehlen, würde aber gerne vermeiden an jemanden zu geraten, der Tierfutter "aufwertet" oder Presskuchen aus Warmpressungen verkauft.

    Es muss nicht zwangsläufig Bio sein (wäre mir aber lieber). Das Buffbody-Angebot erscheint mir schon fast zu günstig (7,- € / kg)?
    avatar
    Phoenix
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 581
    Anmeldedatum : 17.08.11

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  Phoenix am So Apr 14, 2013 1:53 am

    Keine Ahnung, wie seriös der ist. Ich habe dort schon Nussmehle bestellt. An Lieferzeit etc. gab es nichts auszusetzen. Aber so groß günstiger als andere waren die IIRC damals nicht, als ich verglichen habe. Warum ich dort bestellt habe war einfach aus dem Grund, weil die (zumindest vor etwa einem Jahr) die größte Auswahl hatten und ich nicht bei mehreren Shops habe bestellen müssen.

    OT: Habe neulich mal wieder Preoteinbrownies gebacken. Sollte ich öfter tun, die waren echt geilo. Geht auch noch mit abgelaufenem Mehl. Roch oder schmeckte nicht ranzig Fressen
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  Philipp am So Apr 14, 2013 2:59 am

    Proteinbrownies? Rezept bitte!

    avatar
    Phoenix
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 581
    Anmeldedatum : 17.08.11

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  Phoenix am So Apr 14, 2013 4:10 am

    1 Tasse Proteinpulver (habe Erbse genommen ohne Geschmack)
    1 Tasse Erdnussmehl
    1 EL Kakaopulver oder mehr
    2 reife Bananen
    1/3 Tasse Xylit
    1 EL Erdnussbutter Crunchy
    Wasser (habe ich nicht abgemessen, es soll hinterher ein dicker Teigklumpen zum Ausrollen dabei 'rauskommen)
    Schokotropfen zum Unterkneten

    Erst die Banane mit Wasser matschen und mit dem Xylit vermengen, dann die Erdnussbutter und den Kakao mit dem Schnebessen unterrühren und das Mehl bwz. das Pulver unterkneten. Je nachdem, ob es zu fest oder zu flüssig ist, einfach noch Wasser, Mehl oder Pulver zugeben. Zum Schluss die Schokotropfen unterkneten, das ganze dann auf einem Blech ausrollen und 15 min bei 180°C backen.
    avatar
    eeasy
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 369
    Anmeldedatum : 09.07.11
    Alter : 28
    Ort : Österreich

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  eeasy am So Apr 14, 2013 9:14 am

    tian schrieb:
    Phoenix schrieb:Multipower

    Da Du gerade auf Buffbody verlinkst: Ist das ein seriöser Shop? Ich suche seit längerem nach (entölten) Nussmehlen, würde aber gerne vermeiden an jemanden zu geraten, der Tierfutter "aufwertet" oder Presskuchen aus Warmpressungen verkauft.

    Es muss nicht zwangsläufig Bio sein (wäre mir aber lieber). Das Buffbody-Angebot erscheint mir schon fast zu günstig (7,- € / kg)?
    Wow! 1000g Protein für 14 Euro - kein schlechter Preis - und gute Kohlenhydrate auch noch dabei! Schmeckt das dann eigentlich auch nussig, und ist das Zeug für Shakes geeignet? Also einfach 50g Erdnussmehl mit 300ml Reismilch und runter damit, oder wird das dann doch zu sehr eine dickflüssige Pampe?

    Der Preis ist deshalb so niedrig, weil es ein Nebenprodukt der Erdnussöl-Herstellung ist.. hab mich immer schon gefragt, wo da die restliche Masse hinkommt!

    Fuck, heute werd ich irgendwie in allen Threads Off-Topic Doofes Grinsen
    avatar
    illith
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 09.04.13
    Ort : Nds.

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  illith am So Apr 14, 2013 10:18 am

    Phoenix schrieb:1 Tasse Proteinpulver (habe Erbse genommen ohne Geschmack)
    1 Tasse Erdnussmehl
    1 EL Kakaopulver oder mehr
    2 reife Bananen
    1/3 Tasse Xylit
    1 EL Erdnussbutter Crunchy
    Wasser (habe ich nicht abgemessen, es soll hinterher ein dicker Teigklumpen zum Ausrollen dabei 'rauskommen)
    Schokotropfen zum Unterkneten
    huhu, phoenix!^^ *wink*

    nimmst du da herkömmliche schokotropfen mit zucker?

    diese nussmehle interessieren mich auch nochmal... wird ja in den US-health-blogs viel verwendet. kokosmehl hab ich schon, das ist relativ cool.

    edit: und warum nimmst du denn xylit statt erythrit (weil du doch auch kcal auchtest, iirc)?
    avatar
    tian
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 136
    Anmeldedatum : 08.10.11
    Ort : Westerwald

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  tian am So Apr 14, 2013 10:01 pm

    eeasy schrieb:Schmeckt das dann eigentlich auch nussig, und ist das Zeug für Shakes geeignet? Also einfach 50g Erdnussmehl mit 300ml Reismilch und runter damit, oder wird das dann doch zu sehr eine dickflüssige Pampe?

    Ich benutze Mehle (in erster Linie Hanf und Leinsamen) für mein Müsli. Leinsamen bildet dabei eine Art Gel/Pudding mit der genutzten Flüssigkeit, ist für Shakes also sicher nicht geeignet. Ich nutze die Mehle, da sie weniger stark bearbeitet werden müssen im Vergleich zum Proteinpulver und gleichzeitig um die Nachfrage dafür zu schaffen.

    eeasy schrieb:Der Preis ist deshalb so niedrig, weil es ein Nebenprodukt der Erdnussöl-Herstellung ist.. hab mich immer schon gefragt, wo da die restliche Masse hinkommt!

    Üblicherweise werden die Pressrückstände für Tierfutter verwendet. Da liegt eben auch mein Problem: Ich würde den Anbietern und Verbrauchern gerne eine Alternative aufzeigen, nämlich den menschlichen Konsum. Nun ist dummerweise der Markt noch arg klein und der Preis hoch, während gleichzeitig für wenige Euro das Tierfutter im Großhandel zu haben ist. Da ist möglicherweise die Verlockung groß durch einen anderen Aufkleber Tierfutter zum zig-fachen Preis zu verkaufen. Ich sehe da insbesondere in Hinsicht auf die Hygiene ein Problem, zum anderen sind im Tierfutter möglicherweise auch Restbestände von Hexan aus der Heißpressung erlaubt (ich kenne die Rechtslage nicht), die in Lebensmitteln untersagt sind. Insgesamt vertraue ich da bekannteren (und zertifizierten) Herstellern mehr, da ist das Angebot aber eben auch deutlich kleiner und deutlich preisintensiver.

    Deshalb meine Nachfrage.


    [/quote]
    avatar
    Phoenix
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 581
    Anmeldedatum : 17.08.11

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  Phoenix am Mo Apr 15, 2013 6:41 am

    illith schrieb:nimmst du da herkömmliche schokotropfen mit zucker?
    Ja.


    edit: und warum nimmst du denn xylit statt erythrit (weil du doch auch kcal auchtest, iirc)?
    Weil das Zeug noch teurer ist als Xylit und ich Xylit sowieso noch hatte. Die Brownies sind auch ganz klar eine Süßigkeit. Wenn's mir nur um die Proteinaufnahme geht, trinke ich so einen Shake pur oder mische das Pulver mit Sojayoghurt und Stevia.

    Wie viel "Masse" bringt denn das Erythrit? Die letzten Brownies hatte ich mit Stevia gemacht, aber durch das Xylit war die Konsistenz jetzt doch besser.
    avatar
    illith
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 09.04.13
    Ort : Nds.

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  illith am Mo Apr 15, 2013 7:47 am

    also erythrit ist eigenltich ziemlich identisch mit xylit bis auf:
    - höhere digestive toleranz
    - höherer preis
    - fast keine kcal

    evtl isses noch nen tacken weniger süß als xylit, da steuer ich dann eben mit stevia gegen.
    meinen ery-konsum hab ich allerdings etwas zurückgefahren (xylit gar nicht mehr), das benutz ich nur noch, wenn in irgendwas sehr highKCAL-süßes mehr kalorienfreie masse rein soll (zb nusscreme oder gebäck). ansonsten stevia ggf. mit agave zusammen.
    avatar
    Phoenix
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 581
    Anmeldedatum : 17.08.11

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  Phoenix am Mo Apr 15, 2013 8:03 am

    Zum Süßen von Tee habe ich Xylit schon mal genommen. Schmeckte gut. Aber irgendwie habe ich noch nicht verinnerlicht, dass das trotz der Süße gut für die Zähne sein soll. rofl

    Warum nimmst du kein Xylit mehr?
    avatar
    Demian
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.02.12

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  Demian am Mo Apr 15, 2013 8:10 am

    Hey! Nicht den Zahn-Gesundheits-Benefit von Xyl. vergessen !

    -Edit-
    Ups, hatte Phoenix' Beitrag überlesen …
    avatar
    Phoenix
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 581
    Anmeldedatum : 17.08.11

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  Phoenix am Mo Apr 15, 2013 9:03 am

    Wobei ich mich frage, ob das mit den Zähnen überhaupt relevant ist, wenn das in Kuchen, Brownies etc. verbacken wird. Bei Kaugummi oder Tee kann ich das nachvollziehen, weil da ja sonst quasi nix weiter dran ist. scratch
    avatar
    illith
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 955
    Anmeldedatum : 09.04.13
    Ort : Nds.

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  illith am Mo Apr 15, 2013 10:20 am

    ich nehm kein xylit mehr, weils so viele kalorien hat und weil ichs ja gern viel und süß mag und xylit ne digestive toleranz von 0.5g/kg körpergewicht hat, kommt das nicht so gut^^°

    die positiven zahneffekte von xylit werden auch in erythrit angenommen, sind dort aber noch nicht so weit erforscht.
    nahrungsmittel mit xylit und wahrscheinlich auch kaugummi wirken sich nicht positiv auf die zahngesundheit aus (aber eben auch nicht negativ), dazu soll man täglich nen TL voll davon in den mund nehmen und 5min lang die zähne durchspülen (danach wahlweise ausspucken oder runterschlucken).
    avatar
    Demian
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 793
    Anmeldedatum : 02.02.12

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  Demian am Di Apr 16, 2013 11:34 pm

    Jipp, genau wie illith sagt sehe ich es auch. Über Ery weiß ich nichts, aber da es das Zeug hier in Irland eh nicht gibt, aber Xylit in jedem Wholefoddshop vorhanden ist ^^

    Angeblich hilft auch Kokosöl für die Zähne - und gemischt ist es auch echt lecker Smile

    Gesponserte Inhalte

    Re: Vega-Produkte in Deutschland?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Okt 23, 2017 5:11 pm