Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Teilen
    avatar
    stefan
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 704
    Anmeldedatum : 30.07.11
    Alter : 31
    Ort : Köln

    Re: Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Beitrag  stefan am Di Jun 25, 2013 5:05 am

    Bald neues 5/3/1-Buch - klingt nice Smile
    http://www.jimwendler.com/2013/06/beyond-531-new-book/

    Oli
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 67
    Anmeldedatum : 27.07.12

    Re: Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Beitrag  Oli am Do Jun 27, 2013 6:44 am

    Nabend zusammen,
    hat schon jemand das neue Buch? Habe die beiden Bücher 531 u. 531 PL und bin jetzt nicht sicher, ob in dem neuen Buch wirklich etwas neues zu finden ist?!

    Grüße

    Oli
    avatar
    xolix
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2323
    Anmeldedatum : 15.06.09

    Re: Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Beitrag  xolix am Do Jun 27, 2013 7:25 am

    is n knaller das ding ! krasse änderungen bei zyklen , optional 6 wochen und die 7. deload , dann bbb von 5x10 auf 5x5 auf 5x3 auf 5x1 runter also aufeinander aufbauend über mehrere monate geplant , dann seine neueste idee is das beyond 531 programm was stark an die bulgarian method angelehnt ist und es ermöglicht ganz nah am maximum zu trainieren aber mit den grundprinzipien verbunden . ich bin mega glücklich weil ich auf ganz viele sachen da drinne voll bock habe ! es geht kaum noch um assistenzübungen , also man braucht um hier durchzusteigen die grundkenntnisse von den vorgängern . es ist auch mehr autoregulation mit drinnen , klar hat er hier und da abgeguckt , ein einfall den ich ihm mal nahelegte is auch dabei , aber egal . ich bin feuer und flamme !
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Beitrag  Philipp am Do Jun 27, 2013 7:53 am

    Jim Wendler klaut bei Oli, so sieht's aus. Da sieht man mal, wer der wahre Fachmann ist. tongue

    avatar
    xolix
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2323
    Anmeldedatum : 15.06.09

    Re: Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Beitrag  xolix am Do Jun 27, 2013 9:56 am

    jajajaja, der hat mich da sogar angemault , ich solle diese idee mal 8 monate umsetzen und erst dann wieder meinen pc anmachen und schreiben wie es lief , und zwischendurch will er nix von mir lesen ey... haha passt schon der alte brummbär . ging um multible sätze mit dem topgewicht statt einen all out .
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Beitrag  Philipp am Do Jun 27, 2013 12:10 pm

    Hast du es denn auch so gemacht?

    Der hat dich garantiert für so einen Internetexperten gehalten, der sechs Monate trainiert und ihm erzählen will, was er zu tun hat. Wink

    avatar
    xolix
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2323
    Anmeldedatum : 15.06.09

    Re: Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Beitrag  xolix am Fr Jun 28, 2013 12:45 am

    Philipp schrieb:Hast du es denn auch so gemacht?

    Der hat dich garantiert für so einen Internetexperten gehalten, der sechs Monate trainiert und ihm erzählen will, was er zu tun hat. Wink

    ich bin zwar ein fanboy , aber soviel macht hat er dann doch nicht über mich Wink .

    Oli
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 67
    Anmeldedatum : 27.07.12

    Re: Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Beitrag  Oli am Fr Jun 28, 2013 2:27 am

    Hört sich ja super an, vielen Dank für die Info!
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Beitrag  Philipp am Fr Jun 28, 2013 3:25 am

    Ich meinte auch eher, ob du dein System nochmal getestet und ihm anschließend nochmal geschrieben hast.

    avatar
    xolix
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2323
    Anmeldedatum : 15.06.09

    Re: Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Beitrag  xolix am Fr Jun 28, 2013 6:32 am

    Philipp schrieb:Ich meinte auch eher, ob du dein System nochmal getestet und ihm anschließend nochmal geschrieben hast.

    getestet ja , geschrieben nein , es funktioniert auch sehr gut und man kann es immer so machen oder mal 1-3 monate um mal vom mentalen stress runterzukommen den es geben kann wenn man pr's machen "muss" . so wird progressiv gesteigert und man trainiert mit höherem volumen mit den topgewichten.
    avatar
    mh1896
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1766
    Anmeldedatum : 26.04.13
    Alter : 29
    Ort : Hannover

    Re: Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Beitrag  mh1896 am Fr Jun 28, 2013 6:41 am

    gibts das buch schon irgendwo im internet zu erstehen ohne diverse euro oder dollar auf den digitalen tisch legen zu müssen? bzw wills vllt irgendwer mal hochladen oder verschicken Doofes Grinsen 
    avatar
    mh1896
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1766
    Anmeldedatum : 26.04.13
    Alter : 29
    Ort : Hannover

    Re: Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Beitrag  mh1896 am Mo Jul 01, 2013 6:51 pm

    so, ich habs grad "durchgelesen" höhö... also ich habs überflogen, interessante teile detailierter gelesen, andere halt weniger.
    ich glaube an seiner stelle hätte ich zwei bücher draus gemacht. is ja echt megaviel stoff. dafür ist auch für JEDEN was dabei denke ich. ich fand persönlich die challenges (vorallem prowler und 100) sehr interessant und das 5/3/1 frequency. ist halt beides weniger lifting orientiert als all over fitness (auch wenn er es nicht so nennt ^^)
    ich muss aber auch sagen, dass ich das ding nochmal mit irgendwem diskutieren müsste um alles zu checken (so gings mir in der uni mit wissenschaftlichen texten auch immer Doofes Grinsen ), weil er teilweise ein bisschen wirr schreibt wie ich finde.
    aber alles in allem echt n gutes ding und für jeden zu empfehlen, der nicht weiß welches programm er als nächstes machen soll.
    avatar
    xolix
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2323
    Anmeldedatum : 15.06.09

    Re: Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Beitrag  xolix am Di Jul 02, 2013 12:15 am

    ja beim ersten durchlesen dachte ich auch , wow , nun ist ja alles und nix möglich , viel zu viele möglichkeiten ... aber nach mehrmaligem lesen bekommt man schon ein gefühl was einem persönlich am nahesten liegt , ich hab so aus den hunderten sachen 2 rausgefiltert die meinem anspruch gerecht werden . beyond und die joker-downset kombies . das gute aber ist dass es immer die selben grundprinzipien sind , trainingsmax , langsame steigerung und schlechte und gute tage abdecken.
    avatar
    Malte
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 680
    Anmeldedatum : 13.04.11
    Alter : 32

    Re: Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Beitrag  Malte am Fr Sep 13, 2013 5:09 am

    /edit


    Zuletzt von Malte am Do Dez 19, 2013 11:34 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
    avatar
    BlackSimon
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 121
    Anmeldedatum : 27.07.12
    Alter : 25
    Ort : Heidelberg

    Re: Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Beitrag  BlackSimon am Do Dez 19, 2013 11:16 pm

    Die Frage kam vielleicht schonmal, aber was mache ich, wenn ich einen Lift nicht schaffe? Das dürfte zwar in den ersten Wochen nicht passieren aber wenn es dann irgendwann mal vorkommen sollte, dass ich den Maxlift in der 3. Woche oder so nicht schaffen sollte, bleibe ich dann für den nächsten Zyklus einfach beim gleichen ausgangswert wie im letzten?

    Oli
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 67
    Anmeldedatum : 27.07.12

    Re: Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Beitrag  Oli am Fr Dez 20, 2013 1:11 am

    Sobald das Gewicht zu schwer wird, sollte das Trainingsmax für die Übung zurückgesetzt werden.
    Siehe Punkt 10: http://articles.elitefts.com/training-articles/52-most-common-531-questions/
    avatar
    xolix
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2323
    Anmeldedatum : 15.06.09

    Re: Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Beitrag  xolix am Mi Jan 15, 2014 9:23 pm

    hier die ersten drei von 4 templates eines 20 wochen programms . sieht in meinen augen recht geil aus das ganze !

    teil 1 : http://www.t-nation.com/workouts/beyond-531-program-1-1

    teil 2 : http://www.t-nation.com/workouts/beyond-531-program-1-2

    teil 3 : http://www.t-nation.com/workouts/beyond-531-program-1-3

    teil 4 : http://www.t-nation.com/workouts/beyond-531-program-1-4

    so , nun ist der 20 wochen wk-vorbereitungsplan komplett !

    Gesponserte Inhalte

    Re: Das 5/3/1 System Von Jim Wendler

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Apr 19, 2018 4:52 am