Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Teilen

    chicky_hines
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 21.02.11
    Alter : 27

    Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  chicky_hines am Do März 17, 2011 8:39 pm

    Hallo zusammen,

    über den Typen hatte ich ja schon kurz was im Flavio-Thread gepostet.

    Hier seine Homepage: http://scoobysworkshop.com

    Was haltet ihr von ihm? Mir hat er auf jeden Fall ein paar nützliche Tipps geben können, ausserdem sind seine Videos recht amüsant Smile

    Zudem würde mich interessieren, was die erfahrenen Leute unter euch (Alex, Floey, Gorilla, etc.) von seinem Kalorienrechner halten! Wenn ich den z.B. mit diesem hier vergleiche, erhalte ich eine Differenz von ~10%
    avatar
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Skittles am Do März 17, 2011 9:05 pm

    Ich find den mittlerweile ziemlich cool und das eine Vid. von ihm hat mich auf die Idee gebracht bei Gelegenheit mal eine Sammlung von 2 Minuten Mahlzeiten zu schreiben.

    chicky_hines
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 21.02.11
    Alter : 27

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  chicky_hines am Do März 17, 2011 9:31 pm

    Bebenciukas schrieb:Ich find den mittlerweile ziemlich cool und das eine Vid. von ihm hat mich auf die Idee gebracht bei Gelegenheit mal eine Sammlung von 2 Minuten Mahlzeiten zu schreiben.

    Und diese dann hoffentlich hier zu posten Wink

    Er kocht zwar nicht gerade gut, dafür lassen sich seine Rezeptempfehlungen alle sehr leicht veganisieren Smile
    avatar
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Skittles am Do März 17, 2011 10:00 pm

    Grad das mit den Bohnen und der Salsa (in meinem Fall Adjika) mache ich im Augenblick sehr oft da es im Preisleistungsverhältnis unschlagbar ist. Wenn genug dabei rumkommt stell ich's hier rein. Wink
    avatar
    Nico
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1101
    Anmeldedatum : 06.07.10
    Alter : 25
    Ort : Köln

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Nico am Fr März 18, 2011 5:18 am

    Bebenciukas schrieb:Grad das mit den Bohnen und der Salsa (in meinem Fall Adjika) mache ich im Augenblick sehr oft da es im Preisleistungsverhältnis unschlagbar ist. Wenn genug dabei rumkommt stell ich's hier rein. Wink
    Hab jetzt auch schon das dritte Einmachglas Salsa verputzt und hab noch 2 im Kühlschrank, dazu Quinoa oder Quinoa+Erbsen.
    Gibts so ein Zeug auch beim Discounter(ohne Zucker und MSG etc.)? Habs bisher selber gekocht,aber dadurch verschiebe ich den Kochaufwand ja nur.

    Ansonsten gibt Scooby keine besonderen Ratschläge,die man auch nicht woanders finden könnte.Er macht halt Videos für Hobby-Kraftsportler und ich finde das macht er ganz gut.
    Sein Workshop ist jetzt auch keine streng wissenschaftliche Betrachtung von Ernährung und Kraftsport, sondern Erfahrungen und Ratschläge.
    avatar
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 35
    Ort : Bochum

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Holger am Fr März 18, 2011 8:06 am

    Das meiste was er so von sich gibt ist ganz vernünftig und sympathisch. Daumen hoch! Aber er ist schon ziemlich disco, hält z.B. nichts von Grundübungen, besonders Kreuzheben, meint man könne auf dem Boden liegend bankdrücken... das hat schon was von McFit was er da teilweise verzapft. Wink

    Und dann bleibt noch seine Einstellung zu Ernährung. Könnte besser sein, aber auch schlimmer.
    http://scoobysworkshop.com/veg.htm

    Hab schon lange nicht mehr in seinen Channel geschaut. Das Interesse nahm irgendwie ab, seit ich hier im Forum bin. Wink


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    avatar
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Skittles am Fr März 18, 2011 5:49 pm

    Nico schrieb:Gibts so ein Zeug auch beim Discounter(ohne Zucker und MSG etc.)? Habs bisher selber gekocht,aber dadurch verschiebe ich den Kochaufwand ja nur.

    Ich nehm wie gesagt Adjika, die kriegst du in Osteuropäischen Märkten oft Zucker und sonstige Spaßverderber frei. Ist nur recht scharf wenn man es nicht gewohnt ist.
    avatar
    vege
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 94
    Anmeldedatum : 26.10.10
    Ort : Belgrad, Serbien

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  vege am Di März 22, 2011 7:08 pm

    ich finde ihn gut, hat mir viel geholfen in verschiedenen uebungen Very Happy
    avatar
    Malte
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 680
    Anmeldedatum : 13.04.11
    Alter : 32

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Malte am Mi Apr 20, 2011 8:59 am

    Scooby ist super. Hat mir auch viel geholfen, was die richtige Ausführung von Übungen angeht. Insbesondere die von ihm erklärten negativen Klimmzüge haben echt was gebracht bei mir. Und eine von seinen Dehnübungen für die ischiocrurale Muskulatur finde ich sehr gut.

    Allerdings wiederholt er sich auch irgendwann nur noch, weil es anscheinend genug Leute gibt, die nicht checken, dass man cardio machen muss um den KFA zu senken. Rolling Eyes
    avatar
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 25
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Tobi am Mi Apr 20, 2011 9:07 am

    Man muss Cardio machen, um den KFA zu senken?
    Nenene, man muss eine negative Kalorienbilanz haben, um den KFA zu senken, Cardio und spezielle Ernährungsformen mögen dabei helfen, aber man kann auch ganz ohne Cardio abnehmen Wink


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion
    avatar
    Malte
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 680
    Anmeldedatum : 13.04.11
    Alter : 32

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Malte am Mi Apr 20, 2011 10:50 am

    Stimmt. Wink Aber mit Cardio gehts bedeutend schneller als wenn man nur Diät macht, zumal vieles was als tolle Diät propagiert wird auch schnell ungesund werden kann.
    avatar
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 25
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Tobi am Mi Apr 20, 2011 10:51 am

    Malte schrieb:Stimmt. Wink Aber mit Cardio gehts bedeutend schneller als wenn man nur Diät macht, zumal vieles was als tolle Diät propagiert wird auch schnell ungesund werden kann.
    Das mag durchaus sein, ging ja nur ums Prinzip tongue


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion

    chicky_hines
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 21.02.11
    Alter : 27

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  chicky_hines am Mi Apr 20, 2011 9:35 pm

    Malte schrieb:Und eine von seinen Dehnübungen für die ischiocrurale Muskulatur finde ich sehr gut.

    Kannst du das Video bitte mal posten?
    avatar
    Malte
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 680
    Anmeldedatum : 13.04.11
    Alter : 32

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Malte am Mi Apr 20, 2011 9:56 pm



    Für die "advanced" Dehnübung nehme ich mir ein Thera-Band, nehme es doppelt und mache mir eine Schlaufe um den oberen Fuß, an der ich das gestreckte Bein besser nach unten ziehen kann. Hab mal ein Foto gemacht:

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

    Beste Dehnübung! Viel Spaß! Daumen hoch!
    avatar
    Malte
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 680
    Anmeldedatum : 13.04.11
    Alter : 32

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Malte am Di März 13, 2012 10:09 am

    Bis jetzt dachte ich ja, der Typ hats echt drauf...

    "Vegans have to work really really hard to ad muscle. They need to be experts at nutrition to know how to combine their foods to make muscular gains and they are in a disadvantage, I'm sorry." scratch

    avatar
    Phoenix
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 581
    Anmeldedatum : 17.08.11

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Phoenix am Mi März 14, 2012 8:30 am

    Er ist halt kein Ernährungsexperte. Und selbst die erzählen oft genug Müll. Na toll! Wobei ich mir neulich schon mal überlegt habe, wie sich der relativ geringe Methioninanteil (ist ja 'ne essentielle AS) auswirken könnte. Im Vergleich zu den anderen AS scheint mir das bei Pflanzen in eher geringem Maße vorzukommen, jedenfalls wenn ich mir angucke, was bei Cronometer so angezeigt wird.
    avatar
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Skittles am So März 18, 2012 4:10 am

    Malte schrieb:Bis jetzt dachte ich ja, der Typ hats echt drauf...

    "Vegans have to work really really hard to ad muscle. They need to be experts at nutrition to know how to combine their foods to make muscular gains and they are in a disadvantage, I'm sorry." scratch



    Tut mir leid aber ich bin der Meinung das er recht hat. Es ist nunmal so das der PQ von veganen Lebensmitteln nicht so hoch ist wie der von tierischen. Selbstverständlich unterschlägt der gute Scooby die krankheitserregenden Eigenschaften, die auch in Milch und Eiern stecken.

    Ebenso ist es fragwürdig das er sich Vegetarier nennt. Aber was den Muskelaufbau betrifft hat er recht.

    Darum kann ich auch nicht nachvollziehen warum Neulingen hier im Forum immer erzählt wird das Protein nicht allzu wichtig ist. Wenn wir schon PQ Technisch im Nachteil sind, sollte zumindest die Menge stimmen. Und wenn dann Sportler mit einer gewissen, erworbenen Masse sagen das sie nicht so viel brauchen unterschlagen sie, das sie zu halten der Masse nicht viel Protein brauchen, während sie aber aufgebaut haben, war der Protein Anteil in der Nahrung entsprechend hoch möchte ich wetten.
    avatar
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Skittles am Sa Apr 13, 2013 12:44 am

    Beim guten Scooby hat sich einiges getan! Ich verfolge mit Interesse seinen "Amino Acid Finder". Siehe hier http://scoobysworkshop.com/2013/04/11/sort-foods-by-amino-acid-content/

    Und auch lesenswert: http://scoobysworkshop.com/2013/04/08/complete-protein-vegan-bodybuilders/
    avatar
    rager
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1401
    Anmeldedatum : 01.12.11
    Alter : 27
    Ort : 465xx

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  rager am Sa Apr 13, 2013 3:10 pm

    halt ich nicht viel von. warumsoltle es an aminos fehlen. man kann einfach mehr protein aufnehmen. Ich weiß wzar nicht genau, wie viel gramm man als kraftsportler/bodybuilder von den einzelnen aminos pro tag braucht, aber hier mal ein tag mit 2700kcal, 1800kcal und einer mit 4100kcal von mir:
    http://www.imagebanana.com/view/eyvymvkv/1800.png
    http://www.imagebanana.com/view/ioz3zebj/2700.png
    http://www.imagebanana.com/view/iei6pus3/4300.png

    ist da irgendeine amino zu wenig? (der 1800er und 2700er warren nach einem 5100er und 4300er tag. gleicht sich insgesamt egsehn wohl wieder aus.). Lysin und Methionin sind immer am niedrigsten ja, aber meist ab 2500kcal immer um die 200% vorhanden. WAs bedeutet das aber im Vergleich zu den anderen Aminos? Reicht die menge für ein komplettes, ausreichendes Gesamtprofil dennoch cniht aus oder wie ist das nun zu verstehen? Hab jetzt keinen typischen 3500er tag gefunden, aber meist sind so viele proteine involviert, dass das doch irrelevant ist oder? Einfahc mehr Protein schaufeln.
    Zudem halte ich es nciht für schwieriger einen veganen Ernährungsplan zu ertellen wie eien mischköstlichen. die meistne pflanzen haben doch eine deutlich höhere Mikronähsrtoffdichte als tier. Produkte O_o Linsen hat z.B. von allen enthaltenen Nährstoffen deutlich mehr als Fleisch. Ich hab nichtmal nen richtigen ernährungsplan. ich hab nur geguckt, welche lebensmittel die höchsten mikronährstoffdichten auf die kalorien bezogen haben udn daher sind linsen, haferflocken, brokkoli und erdnüsse, aber auch soja meine hauptspeisen, stark ergänzt von früchten und anderen KH-Quellen wie Kartoffeln, Reis, Nudeln usw. und gelegentlich Erbse-Reis-ProteinPulver Ich komme da ziemlich leicht auf die nährstoffe, ohne täglich groß nachdenken zu müssen. ist halt schnell ne gewohnheit geworden (wobei ich zugebe, dass ich manchmal eifnach keine lust habe mich tag für tag vollzustopfen und den ganzen tag über sehr wenig esse)
    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 31
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Ottomane am Sa Apr 13, 2013 10:39 pm


    Bin ja mal gespannt was dabei herauskommt. Beim durchlesen der Kommentare ist es allerdings schon ein bisschen schmerzhaft, dass anscheinend keiner Literatur oder Quellen mit harten Fakten und Daten kennt (ich auch nicht). Ein ziemlicher Teil ist von Bestätigungsfehler ("confirmation bias") durchsetzt. "Healing with Whole Foods" und "The Starch Solution" kann man nicht als wissenschaftliche Literatur bezeichnen.

    Ich traue Scooby zumindest zu, dass er auf Bestätigungsfehler achtet und nichts unterschlägt. Bin schon schwer beeindruckt von dem was er schon alles gemacht hat (z. B. sein Haus selbst bauen) und derzeit alles macht. Der Mann kommt sogar mit /fit/ auf 4chan zurecht.

    avatar
    Phoenix
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 581
    Anmeldedatum : 17.08.11

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Phoenix am Sa Apr 13, 2013 11:06 pm

    I want to see tables of data on each legume, grain, nut, as well as meats showing how many mg per gram they have of each of the eleven essential amino acids.

    CRON-O-METER, wenn er den AS-Gehalt von was wissen will? Oder Nutritiondata? Oder worum geht es ihm? Und seit wann gibt es 11 essentielle AS? scratch
    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 31
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Ottomane am Sa Apr 13, 2013 11:26 pm

    Phoenix schrieb:CRON-O-METER, wenn er den AS-Gehalt von was wissen will? Oder Nutritiondata? Oder worum geht es ihm? Und seit wann gibt es 11 essentielle AS? scratch

    Die Schreibweise der 2 weiteren Aminosäuren ("+Cystine", "+Tyrosine") stammt anscheinend aus dem Wikipedia-Artikel und es ist anscheinend eine Empfehlung der WHO. Da wird empfohlen Phenylalanin zusammen mit Tyrosin und Methionin zusammen mit Cystein aufzunehmen, da Tyrosin und Cystein als nicht-essentielle Aminosäuren aus den entsprechenden essentiellen Aminosäuren im Körper gebildet werden. Das soll wohl verhindern, dass die essentiellen Aminosäuren zwar in ausreichender Menge aufgenommen werden um den Tagesbedarf an diesen zu decken, aber real ein Anteil in die anderen Aminosäuren umgewandelt wird und damit im Endeffekt insgesamt zu wenig der essentiellen Aminosäuren aufgenommen wurde.

    Weiter werden Tyrosin und Cystein essentiell, wenn der Person an einer Stoffwechselerkrankung leidet.


    Vielleicht kennt Scooby CRON-O-METER und Nutritiondata nicht. Kann mir aber auch vorstellen, dass die beiden als Quellen nicht wasserdicht genug sind, da es sich bei diesen um "Sekundärliteratur" handeln würde, also Quellen, die sich auf andere Quellen beziehen mitunter ohne selbst neue Fakten ergänzt zu haben.
    avatar
    Phoenix
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 581
    Anmeldedatum : 17.08.11

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Phoenix am Sa Apr 13, 2013 11:49 pm

    Ottomane schrieb: Weiter werden Tyrosin und Cystein essentiell, wenn der Person an einer Stoffwechselerkrankung leidet.
    Ja, und bei anderen Stoffwechselerkrankungen dürfen bestimmte AS nicht zugeführt werden, z. B Phenylalanin. Aus Empfehlungen für erkrankte Menschen abzuleiten, dass es plötzlich mehr essentielle AS geben soll, halte ich bestenfalls für fragwürdig.


    Vielleicht kennt Scooby CRON-O-METER und Nutritiondata nicht.
    Kann sein, würde mich aber irgendwie schon wundern, wenn er sich mit der Materie beschäftigt hat.


    Kann mir aber auch vorstellen, dass die beiden als Quellen nicht wasserdicht genug sind, da es sich bei diesen um "Sekundärliteratur" handeln würde, also Quellen, die sich auf andere Quellen beziehen mitunter ohne selbst neue Fakten ergänzt zu haben.
    Was will er denn dann haben? Originale Datenträger aus Lebensmittel- bzw. Chemielaboren, wo die Werte ermittelt wurden, wenn ihm die USDA nicht reicht? Wink

    Na ja, man wird sehen, wie es weitergeht.
    avatar
    Ottomane
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4529
    Anmeldedatum : 11.11.12
    Alter : 31
    Ort : Bei Hamburg

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Ottomane am So Apr 14, 2013 1:18 am

    Phoenix schrieb:
    Ottomane schrieb: Weiter werden Tyrosin und Cystein essentiell, wenn der Person an einer Stoffwechselerkrankung leidet.
    Ja, und bei anderen Stoffwechselerkrankungen dürfen bestimmte AS nicht zugeführt werden, z. B Phenylalanin. Aus Empfehlungen für erkrankte Menschen abzuleiten, dass es plötzlich mehr essentielle AS geben soll, halte ich bestenfalls für fragwürdig.

    Das tut er auch nicht, das habe ich nur erwähnt weil es weiterführend im Wikipedia-Artikel erwähnt wird. Scooby hat nirgendwo geschrieben, dass es 11 essentielle Aminosäuren gibt, sondern nur die Tabelle aus Wikipedia zitiert.

    Ansonsten hat er hat bereits einige Daten zusammengetragen, jedoch leider noch ohne Quellenangaben, welche er hoffentlich nachreichen wird. Er könnte durchaus auf so etwas wie Nutritiondata zurückgegriffen haben, da er in den Kommentaren einen Hinweis auf die Homepage bekommen hatte. Die Beschriftung sieht sehr danach aus.
    avatar
    Phoenix
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 581
    Anmeldedatum : 17.08.11

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Phoenix am So Apr 14, 2013 1:50 am

    Mal schauen, was er letztendlich daraus macht. Auf diesen Calculator wäre ich schon neugierig. Ob ich so was dann nutzen würde, weiß ich allerdings nicht.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Was haltet ihr von Scoobys Workshop`?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Dez 13, 2017 2:09 am