Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Austausch

    Strauß
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1849
    Anmeldedatum : 15.05.10
    Alter : 24
    Ort : Demonreach

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Strauß am Fr Apr 01, 2011 12:07 am

    Ähm, keine Ahnung. Very Happy Bei dem Wettkampf braucht man kein Startbuch oder so. Aber der Verband wird wohl der Baden-Württembergbische Gewichtheberverband sein.
    Hier ist alles zusammengefasst: klick!


    _________________
    Neue Bilder!
    Allzeitrekorde: Kniebeuge 215 @68, Kreuzheben 212.5 @64.7, Bankdrücken 120 @64.7kg.
    Längste gerannte Strecke: 42,2km (2010, jetzt kein Laufen mehr)


    Der Plan:
    1) 500kg Total (deutscher Raw-Rekord)
    2) 220kg Kniebeuge und 240kg Kreuzheben (IPF-Rawrekord)
    3) 580kg Total (IPF-Rawrekord)
    4) 257,5kg Kniebeugen (All-Time Drug Tested RAW World Record with Wraps)

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion

    Carcharodon
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 735
    Anmeldedatum : 22.01.11

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Carcharodon am So Apr 10, 2011 6:56 am

    Tobi schrieb:
    Carcharodon schrieb:
    Tobi schrieb:Datum für Kaarst steht jetzt fest.

    Jep.

    Wird wärend des Stadtfestes "Kaarst total" statt finden. Ich bin auf jeden Fall dabei. Werde aber davor noch 2 andere mit machen.

    Wie lief eig. Wittstock, warst doch dabei oder?

    Ah reden wir nicht drüber.........Lief beschissen.

    19 Teilnehmer, erste Disziplin wurde ich 5. also recht solider Start.

    Zweite Disziplin war dann das 70kg Fass vom Boden....Ich hab mit dem 85kg Fass 10 im Training gemacht und mit der Langhantel 70kg nach 16 aufgehört war aber noch Luft.

    Sind leider nur 15 Wiederholungen im Wettkampf geworden, weil das fass total geschwappt ha , wa rmit losem Kies gefüllt und ich konnte es nachhe rnicht stabilisieren. Trotzdem bin ich 4. geworden von 19.

    Nach den ersten 2 Disziplinen stand ich dann kurzzeitig auf Platz 1

    Die Dritte Disziplin Koffer tragen 100kg pro hand 60m hat mich dann zurück geworfen. GErade die Koffer die ich so trainiert hab. Nach ca. 57m ist mir der Koffer aus de rlinken Hand gerutscht. Bin dann 11. in der Disziplin geworden weil mich das natürlich Zeit gekostet hat.

    Letzte Disziplin war ein Loading mit Fässern und Gewichtsblöcken. Bin dort 9. geworden.

    Am Ende war ich 7. von 19.

    Naja aber in einigen Disziplinen haben wirklich Hundertstelsekunden entschieden. War nicht so auf Kraft ausgelegt.

    Hier das Fass:


    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 24
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Tobi am Mi Apr 13, 2011 5:01 am

    Weißt jemand irgendwas genaues von der GDFPF German Open?
    Die lassen ihre Seite völlig verkommen, wenn ich demnächst nix weiß, werf ich den Termin einfach raus.


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion

    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 24
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Tobi am Mi Apr 27, 2011 1:37 am

    GDFPF hab ich mal rausgenommen, da die scheinbar kein großes Interesse daran haben, dass bei ihnen jemand teilnimmt...
    Dafür die DM Kreuzheben reingetan.

    Ich hätte auch unglaublich Lust, mal wieder was als Team zu machen.
    Wenn Carcha in Kaarst auf jeden Fall dabei ist, Floey es sich überlegt und ich auch mal Strongman im Wettkampf probieren möchte, wäre das doch mal ne Gelegenheit dazu.
    Wär toll, wenn sich noch ein paar starke Jungs dazu begeistern ließen Smile
    Jakob vielleicht? Alex mal wieder Lust? Tom oder Oli mal ausprobieren? Oder wer anders?


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion

    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 24
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Tobi am Di Mai 17, 2011 1:54 am

    DM Loglift fällt weg.. kann das Startgewicht nicht bewältigen.
    DM Kreuzheben fällt weg.. an dem Wochenende ist die Veganmania.

    Leider ist im Sommer an Wettkämpfen sonst nichts los.
    Ich setze für mich mal die KniebeugeDM an und den Cup in Kaarst. (Ich werd ja dann vorher sehn, ob ich stark genug zum antreten bin)
    Hoffentlich fallen die beiden Termine nicht auch noch auf ein Wochenende..


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion

    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 24
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Tobi am Di Jun 21, 2011 10:01 am

    Tobi schrieb:
    Hoffentlich fallen die beiden Termine nicht auch noch auf ein Wochenende..
    Das nicht, aber dafür der KDK Cup.. Warum finden bloß 5 Wettkämpfe, die man machen will, immer an 3 Wochenenden statt? ...


    Hab die Daten mal aktualisiert.


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion

    xolix
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2323
    Anmeldedatum : 15.06.09

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  xolix am Mi Jun 22, 2011 12:37 am

    3./4.9.2011 deutschland KDK-RAW-cup in lauchhammer bin ich höchstwarscheinlich bei. tongue

    Carcharodon
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 735
    Anmeldedatum : 22.01.11

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Carcharodon am Sa Jul 30, 2011 1:58 am

    Die Ausschreibung für Kaarst ist übrigens draußen, viel Spaß Jungs Daumen hoch!

    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 24
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Tobi am Mo Aug 15, 2011 12:57 pm

    So, mein Problem, ob ich nun in Kaarst oder beim D-Cup vom BVDK mitmache, hat sich auch erledigt: ich hab die Frist für den BVDK verpasst und mein Verein ist nicht mehr Mitglied beim BVDK, ich dürfte also eh nicht starten.
    Da bleibt das Problem für den Kreuzhebecup und die Kreuzhebemeisterschaft, bis dahin bin ich dann aber wohl eh umgezogen und in einem anderen Verein.
    Und dann kommt noch ein regionaler Gewichtheberwettkampf dazu, den trag ich nach, wenn ich weiß, welcher es ist.


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion

    Carcharodon
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 735
    Anmeldedatum : 22.01.11

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Carcharodon am Mo Aug 22, 2011 10:39 am

    Hast du Vogel dich denn auch bei Heinz Ollesch mal angemeldet? Na toll!

    Ist ja schon in knapp 2 Wochen soweit.

    Achja Wheel Flip fällt aus, der Reifensponsor hat abgesagt. Heinz weiß aber noch nicht was dran kommt, wenn ein Autohaus Autos zur Verfügung stellt wird Autokreuzheben gemacht (ich hoffe es ja) und wenn nicht vermutlich ein Medley aus noch unbekannten Disziplinen.

    Wheel Flip fällt aber definitiv aus.


    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 24
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Tobi am Fr Aug 26, 2011 10:19 am

    Floey und ich sind raus aus Kaarst.


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion

    Carcharodon
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 735
    Anmeldedatum : 22.01.11

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Carcharodon am Fr Aug 26, 2011 10:41 am

    Tobi schrieb:Floey und ich sind raus aus Kaarst.

    Schade, 2 weniger die hinter mir landen Doofes Grinsen

    Sagst aber viele Wettkämpfe kurz vor knapp ab dieses Jahr Tobi confused

    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 24
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Tobi am Fr Aug 26, 2011 10:45 am

    Carcharodon schrieb:
    Tobi schrieb:Floey und ich sind raus aus Kaarst.

    Schade, 2 weniger die hinter mir landen Doofes Grinsen

    Sagst aber viele Wettkämpfe kurz vor knapp ab dieses Jahr Tobi confused
    najo leider.
    Hat aber jedes mal seine Gründe.

    2 mal zu schwach (und deswegen 70€ dafür zu teuer. 70€ ohne anfahrt), 1 mal kam mir was anderes dazwischen und 1 mal hab ich die Anmeldefrist verpasst.
    Wenn ich jetzt keinen neuen Verein finde, muss ich noch 2 absagen traurig


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion

    Carcharodon
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 735
    Anmeldedatum : 22.01.11

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Carcharodon am Fr Aug 26, 2011 11:18 am

    Du zahlst 70 Euro bis nach Kaarst?

    Ok, das ist natürlich teuer.

    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 24
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Tobi am Fr Aug 26, 2011 11:34 am

    Carcharodon schrieb:Du zahlst 70 Euro bis nach Kaarst?

    Ok, das ist natürlich teuer.
    Nein, 70 Euro für den Jahresbeitrag und die Startgebühr der GFSA und da oben drauf 30, um nach Kaarst zu kommen.


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion

    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 31

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Floey am Mo Aug 29, 2011 10:31 pm

    Ja, hat keinen Zweck! Ich krieg im Training überhaupt nix gebacken und Tobi ist für ein paar Sachen einfach noch zu schwach. Das bringt dann nix. Hätte eigentlich Bock gehabt, aber ich würde mich nur blamieren und mich dann scheiße fühlen. Setzt mich gegenwärtig zu sehr unter Druck - jetzt muss erstmal das Examen Priorität genießen Wink


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"

    Carcharodon
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 735
    Anmeldedatum : 22.01.11

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Carcharodon am Di Aug 30, 2011 2:10 am

    Tobi schrieb:
    Carcharodon schrieb:Du zahlst 70 Euro bis nach Kaarst?

    Ok, das ist natürlich teuer.
    Nein, 70 Euro für den Jahresbeitrag und die Startgebühr der GFSA und da oben drauf 30, um nach Kaarst zu kommen.

    Ja das ist sinnlos, vorallem wenn du die 110kg Koffer vermutlich nicht mal ins Ziel schaffst.

    Im Medley kommen dann auch noch mal 120kg Koffer dran und ne 130kg Kugel und soweit ich weiß, hast du gegenwertig noch Probleme mit der 100kg Kugel? Question Question

    Aber Floey hätte zumindest beim Medley und den Koffern das Ziel erreichen können....Blamieren ist geil, dann blamiere ich mich auch. Doofes Grinsen Kann auch absolut kein Steinheben. Hmpf

    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 24
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Tobi am Di Aug 30, 2011 7:47 am

    Hehe, aber für dich ist der Aufwand auch etwas geringer Wink
    Musst ja nur 20 € zahlen und in die Nachbarstadt gehen und dann hast du da einfach ein schönes Training.
    Für mich heißt es: Gute Ausrüstung fürs Gewichtheben oder ein Strongmanwettkampf tongue

    So oder so: Viel Erfolg!


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion

    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 24
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Tobi am Di Aug 30, 2011 8:05 am

    Ach ja, ich mache es jetzt mal offiziell, auf die Gefahr hin, mich dann zu blamieren, dann hab ich wenigstens mehr Ansporn Laughing

    Im November nehme ich an den ersten RAW Europameisterschaften im Kniebeugen, Bankdrücken und Kreuzheben der IRP (GRAWA) teil.
    Ich sehe das ganze als netten Herbsturlaub im schönen Danzig, in dem ich das tun kann, was ich am meisten liebe: Liften!
    Und vielleicht gibt es ja eine ganz nette Platzierung in einer der Disziplinen, kann ja immer sein.
    Die Tickets sind schon gebucht, ich kann es kaum erwarten Twisted Evil


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion

    Carcharodon
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 735
    Anmeldedatum : 22.01.11

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Carcharodon am Di Aug 30, 2011 8:25 am

    Ja das stimmt, für mich nur ein Katzensprung. Very Happy

    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 31

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Floey am Mi Aug 31, 2011 4:19 am

    Och, klingt eigentlich geil, gerade mit dem Medley Hmpf


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"

    Carcharodon
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 735
    Anmeldedatum : 22.01.11

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Carcharodon am Mi Sep 07, 2011 7:58 am

    Floey es gibt noch eine Team DM am 3.12.2011 in Magdeburg der GFSA

    Ich würde gerne mit machen, aber ich brauche einen Partner....Was sagst du?

    Ist natürlich kein Newcomer Niveau sondern schon etwas schwerer aber definitiv machbar...Du bist bei Laufsachen ja ganz gut, könnten uns gut ergänzen.

    Kannst ja mal sagen was du davon hälst. Ich würde auch Dennis fragen, aber er hat vermutlich keine Lust und ich denke auch, dass du besser bist bei den Strongmansachen. Doofes Grinsen

    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 24
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Tobi am Mi Sep 07, 2011 9:20 am

    Carcharodon schrieb:Floey es gibt noch eine Team DM am 3.12.2011 in Magdeburg der GFSA

    Ich würde gerne mit machen, aber ich brauche einen Partner....Was sagst du?

    Ist natürlich kein Newcomer Niveau sondern schon etwas schwerer aber definitiv machbar...Du bist bei Laufsachen ja ganz gut, könnten uns gut ergänzen.

    Kannst ja mal sagen was du davon hälst. Ich würde auch Dennis fragen, aber er hat vermutlich keine Lust und ich denke auch, dass du besser bist bei den Strongmansachen. Doofes Grinsen
    Hey, das wäre echt genial.
    Auch wenn du eigentlich keinen Bock auf Wettkämpfe hast, überlegs dir mal, die Disziplinen sind im vorletzten Jahr auch echt cool gewesen.


    _________________
    Trainingsbeginn...........Aktuell
    KB      : 70 Kg................210   Kg
    BD      : 30 Kg................135   Kg
    KH      : 90 Kg................260   Kg

    BW    : 60 Kg.................86.5  Kg

    Die Ziele:
    @   75 kg:  SQ - 262,5 kg, SQ w/ Wraps - 282,5 kg, DL - 312,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 715 kg
    @ 82,5 kg: SQ w/ and w/o Wraps - 292,5 kg, Total (w/ and w/o Wraps) - 790 kg

    Team Insanity - The Laws of Physics are Merely a Suggestion

    Carcharodon
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Verbannt

    Anzahl der Beiträge : 735
    Anmeldedatum : 22.01.11

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Carcharodon am Mi Sep 07, 2011 10:29 am

    Ich weiß selber nur noch nicht wie ich hinkomme...Ist natürlich auch weit.

    Muss man mal schauen, deswegen frag ich nur schon mal unverbindlich an.

    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 31

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Floey am Do Sep 08, 2011 2:56 am

    Hm... also ich fasse das mal ins Auge! Ich bin zwar gegenwärtig schwer mit der Masterarbeit beschäftigt und will danach ja noch 3 Wochen verreisen, aber wenn danach noch genug Zeit wäre, sich auf den Wettkampf vorzubereiten, wäre ich evtl. sogar dabei! Würde dann natürlich voraussetzten, dass wir uns mit dem Training etwas koordinieren. Aber prinzipiell eine coole Idee Very Happy


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"

    Gesponserte Inhalte

    Re: Der Vegan Strength Germany Sportjahreskalender 2011

    Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 1:54 am


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Jan 17, 2017 1:54 am