Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Kevin Levrone

    Austausch
    avatar
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 32

    Kevin Levrone

    Beitrag  Floey am Fr Mai 29, 2009 12:25 am

    Kevin Levrone hatte schon in der Vergangenheit öfter erzählt, dass er nach langer Trainingsabstinenz in kürzester Zeit immer wieder in Bestform kommen könne. Jetzt versucht er nach 3-4 Jahren in denen er aus dem BB raus ist, innnerhalb von 2 Monaten 18 kg Muskelmasse aufzbauen affraid
    Das ganze kann man auf seinem Blog mitverfolgen...
    http://kevinlevrone.wordpress.com/


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Philipp am Fr Mai 29, 2009 2:20 am

    18Kg in zwei Monaten, holy shice! Eine normale Reaktion wäre wahrscheinlich zu sagen, dass es schlicht unmöglich ist. Aber bei Levrone müssen wir uns wohl überraschen lassen zu was Muscle Memory, hartes Training, Roids und seine absolute Ausnahmegenetik im Stande sind.

    Ich werde den Blog verfolgen.

    avatar
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 32

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Floey am Fr Mai 29, 2009 3:38 am

    Ja, ich bin auch gespannt! Aber das mit der Ausnahmegenetik scheint schon wirklich zu stimmen; er meinte mal in einem Interview, er hätte das rausgefunden, als er sich nach einem Brustmuskelabriss innerhalb von kurzer Zeit für eine Show vorbereiten musste.


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"
    avatar
    Kampfkoloss
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 543
    Anmeldedatum : 10.05.09

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Kampfkoloss am Fr Mai 29, 2009 3:51 am

    xphilx schrieb:18Kg in zwei Monaten, holy shice! Eine normale Reaktion wäre wahrscheinlich zu sagen, dass es schlicht unmöglich ist. Aber bei Levrone müssen wir uns wohl überraschen lassen zu was Muscle Memory, hartes Training, Roids und seine absolute Ausnahmegenetik im Stande sind.
    Geben wir dem Guten doch eine faire Chance... Wink
    Kevin Levrones Blog schrieb:I’m doing this 100% naturally – no problem.
    Kevin Levrones Blog schrieb:I’m doing this steroid free.
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Philipp am Fr Mai 29, 2009 4:07 am

    Schwachsinn.

    avatar
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 32

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Floey am Fr Mai 29, 2009 4:07 am

    signed Wink


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"
    avatar
    Tofu Guerilla
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 69
    Anmeldedatum : 08.05.09

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Tofu Guerilla am Fr Mai 29, 2009 4:19 am

    xphilx schrieb:Schwachsinn.


    wie jetzt?
    und ich dachte immer um so auszuschauen muss Mensch nur clean and press Fressen Sleep und Red Devil nehmen.

    xphilx du hast gerade mein Luftschloss eingerissen.
    Erst Anrni und jetzt auch noch Kevin.
    Aber Ronnie bestimmt nicht. Ganz bestimmt nicht. Hehe
    avatar
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 32

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Floey am Fr Mai 29, 2009 4:21 am

    rofl2


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Gast am Fr Mai 29, 2009 4:35 am

    Das hatte er schon 2007 in einem Podcast bei bb.com erzählt....
    avatar
    Kampfkoloss
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 543
    Anmeldedatum : 10.05.09

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Kampfkoloss am Fr Mai 29, 2009 4:44 am

    Shawn Ray hat sowas übrigens auch schon hinter sich:



    Schimpft sich "Fitness after 40", kam scheinbar auf DVD raus und zeigt ihn auf seinem Weg zurück in Form nur mithilfe seiner eigenen Supplement-Marke.

    @Alle Zweifler an 100% natural:
    Warum sollte er lügen?

















    *hust* ähm, ich muss dann mal weg... Doofes Grinsen
    avatar
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 32

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Floey am Fr Mai 29, 2009 4:52 am

    Kampfkoloss schrieb:@Alle Zweifler an 100% natural:
    Warum sollte er lügen?

    Stimmt eigentlich! Klingt doch total geil, wenn man erstmal seinen Medikamentenzettel runterrasselt, bei so einer Aktion Wink


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"
    avatar
    Alex
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1904
    Anmeldedatum : 30.04.09
    Alter : 107
    Ort : Cardio Hell

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Alex am Fr Mai 29, 2009 8:34 am

    Tofu Guerilla schrieb:Aber Ronnie bestimmt nicht. Ganz bestimmt nicht.
    Das könnte stimmen, ich bin nicht ganz sicher.


    Ich denke, auf dem Level dopen auch Snooker-Pros. Wo's um Geld geht, wird auch gedopt - aber man könnte es auch clean schaffen... obwohl ich eher denke, er nimmt.

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
    Ronnie "the Rocket" O'Sullivan

    Sieht schon irgendwie nach ner Koksnase aus Doofes Grinsen


    _________________
    Life before death.
    Strength before weakness.
    Journey before destination.
    avatar
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 32

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Floey am Fr Mai 29, 2009 8:46 am

    rofl2 Aua! wirr


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"
    avatar
    Psychonaut
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 2782
    Anmeldedatum : 29.04.09
    Alter : 37
    Ort : Zürich

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Psychonaut am Fr Mai 29, 2009 8:47 am

    Vor allem bei dem Speed, den er drauf hat...

    "The Rocket" nennen sie ihn ja auch nur, weil seine Nase saugt wie ein Düsentriebwerk...
    avatar
    Tofu Guerilla
    Diskopumper
    Diskopumper

    Anzahl der Beiträge : 69
    Anmeldedatum : 08.05.09

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Tofu Guerilla am Fr Mai 29, 2009 9:37 am

    [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
    Ronnie "the Rocket" O'Sullivan

    Sieht schon irgendwie nach ner Koksnase aus Doofes Grinsen
    [/quote]

    Ja, könnte aber auch Methylphenidat sein. Hab mir mal sagen lassen, dass es oft genommen wird um sich mental was zu pushen und besser konzentrieren zu können.
    avatar
    Kampfkoloss
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 543
    Anmeldedatum : 10.05.09

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Kampfkoloss am Fr Mai 29, 2009 11:04 am

    Hahaha, jetzt muss ich grad aber ma lache... Ihr wart wohl noch nie auf 'ner Bodybuilding-Meisterschaft. Da gibt's nämlich Doping-Tests.

    Außerdem sind das Profis, das heißt, die Leben davon und ihr glaubt doch nicht allen Ernstes, dass die Profis für ein paar Muskeln mehr (ok ok, ich geb ja zu, mit Doping baut man vielleicht etwas schneller Muskeln auf) ihren Lebensunterhalt auf's Spiel setzen... Ziemlich naiv, findet ihr nicht?

    Wie ich aus den Supplement-Werbungen weiß kann jeder einen derartigen Körper aufbauen... über Nacht!
    avatar
    Tobi
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5331
    Anmeldedatum : 06.05.09
    Alter : 25
    Ort : Münster (Westfalen)

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Tobi am Fr Mai 29, 2009 1:00 pm

    "UND JETZ SAG ICH ALLES IN EINEM IROOONISCHEN TOON DAMIT ICH SPÄTER BEHAUPTEN KANN ICH HÄTTE ES SCHON GESAGT...." xDD
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Philipp am Fr Mai 29, 2009 8:32 pm

    Kampfkoloss schrieb:Hahaha, jetzt muss ich grad aber ma lache... Ihr wart wohl noch nie auf 'ner Bodybuilding-Meisterschaft. Da gibt's nämlich Doping-Tests.

    Außerdem sind das Profis, das heißt, die Leben davon und ihr glaubt doch nicht allen Ernstes, dass die Profis für ein paar Muskeln mehr (ok ok, ich geb ja zu, mit Doping baut man vielleicht etwas schneller Muskeln auf) ihren Lebensunterhalt auf's Spiel setzen... Ziemlich naiv, findet ihr nicht?

    Wie ich aus den Supplement-Werbungen weiß kann jeder einen derartigen Körper aufbauen... über Nacht!

    Für einen Moment hatte ich dich für einen vollkommenen Idioten erklärt. Laughing

    avatar
    Kampfkoloss
    Erdnussbutter-Gourmet
    Erdnussbutter-Gourmet

    Anzahl der Beiträge : 543
    Anmeldedatum : 10.05.09

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Kampfkoloss am Sa Mai 30, 2009 12:47 am

    xphilx schrieb:Für einen Moment hatte ich dich für einen vollkommenen Idioten erklärt. Laughing
    rofl2
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Philipp am Mo Jun 08, 2009 3:00 am

    Verfolgt jemand den Blog? Er hat bereits bemerkenswerte Fortschritte gemacht.

    avatar
    Floey
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5019
    Anmeldedatum : 27.04.09
    Alter : 32

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Floey am Mo Jun 08, 2009 9:25 am

    Ah, gar nicht mehr dran gedacht... werd' bei Gelegenheit mal reinschaun! Smile


    _________________
    I knew that I was going to have to start working outside of the current conservative training laws. If I was going to break records, I'd have to rejoin the outlaws. I didn't have to do anything illegal, just clear my mind of the clutter and take off the "corrective" emergency brake that was holding me back. I'd have to remember who I was before the Internet and a bunch of people who'd never lifted jack told me that squats are bad and the Swiss Ball would set me free.

    - Martin Rooney, "Train Like a Man"
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Philipp am Sa Jun 13, 2009 9:55 pm


    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Gast am Sa Jun 13, 2009 10:23 pm

    Ich mag den Typ.
    Habe mich in den 90ziger immer gefragt, warum er nie Mr. Olympia wurde.

    Ist ohnehin alles reine Willkür.
    avatar
    Philipp
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 5043
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 30

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Philipp am Sa Jun 13, 2009 10:35 pm

    Sehe ich genau so.


    Gesponserte Inhalte

    Re: Kevin Levrone

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Aug 17, 2017 8:17 am