Forum

Vegan Bodybuilding, Vegan Powerlifting, Vegan Strongman uvm.

+++ WICHTIG: Wir sind umgezogen! Dieses Board ist geschlossen. Das neue Vegan Strength Forum findet Ihr hier: http://relaunch.veganstrength.de/forum/index.php

    Auf neuen Wegen

    Teilen
    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Rami am Fr Jan 07, 2011 6:02 am

    Holger schrieb:

    Klingt komisch, ich kannte die Übung bisher nur so:
    http://www.exrx.net/WeightExercises/ErectorSpinae/WtHyperextension.html

    Ich ebenfalls. Smile


    Da hat er im Grunde sogar recht. Für den Anfang reichen auch Kniebeugen und später dann Kreuzheben. Wink
    Da bin ich aber froh. Könnte man nicht noch eine andere Übung mit reinnehmen?

    Holger schrieb:Lass dir nicht einreden Grundübungen seien "ungesund", gefährlich oder nur was für Profi-Gewichtheber mit jahrelanger Erfahrung! Das sind die typischen Trainerausreden. rofl2
    Man muss nur erstmal die Technik üben.
    Ja. Ich mach da weiter. Ich hatte heute eher das Gefühl, gefordert zu werden. Nur die 10 kg-Langhantel schien mir noch zu leicht. Könnte ich es am Montag schon mit 15 kg versuchen?
    avatar
    Alex
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 1904
    Anmeldedatum : 30.04.09
    Alter : 107
    Ort : Cardio Hell

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Alex am Fr Jan 07, 2011 10:36 am

    Rami schrieb:die 10 kg-Langhantel schien mir noch zu leicht.
    Daumen hoch! Cool


    Könnte ich es am Montag schon mit 15 kg versuchen?
    Aber klar! cheers



    _________________
    Life before death.
    Strength before weakness.
    Journey before destination.
    avatar
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 35
    Ort : Bochum

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Holger am Fr Jan 07, 2011 10:38 pm

    Rami schrieb:Da bin ich aber froh. Könnte man nicht noch eine andere Übung mit reinnehmen?
    Kreuzheben! Dein Trainer wird weinen, aber nicht vor Freude. Doofes Grinsen
    Oder Good-mornings.


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Rami am Sa Jan 08, 2011 12:05 am

    Danke, Alex!

    Holger schrieb:
    Rami schrieb:Da bin ich aber froh. Könnte man nicht noch eine andere Übung mit reinnehmen?
    Kreuzheben! Dein Trainer wird weinen, aber nicht vor Freude. Doofes Grinsen
    Oder Good-mornings.

    Auweia, das sieht ja gefährlich aus. Laughing Der hält mich für total verrückt, wenn ich damit ankomme.
    Kreuzheben dürfte das Problem nicht sein. Das hab ich ja damals schon mit trainiert. Da ist es für den Anfang sicher gut, das erst einmal auch mit der 10 kg-Langhantel anzufangen und 3x15 Wiederholungen?
    avatar
    Holger
    Gigant
    Gigant

    Anzahl der Beiträge : 4527
    Anmeldedatum : 21.07.09
    Alter : 35
    Ort : Bochum

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Holger am Sa Jan 08, 2011 6:35 am

    Rami schrieb:Kreuzheben dürfte das Problem nicht sein. Das hab ich ja damals schon mit trainiert. Da ist es für den Anfang sicher gut, das erst einmal auch mit der 10 kg-Langhantel anzufangen und 3x15 Wiederholungen?
    Wie/womit hast du's denn damals gemacht? Was genau ist ne "10kg-Langhantel"? Wiegt die insgesamt nur 10kg? Klingt auf jeden Fall zu klein und leicht für Kreuzheben. Wink Ist da die Stange hoch genug wenn sie auf dem Boden liegt?

    An Gewicht kannst du auf jeden Fall mehr als bei den Kniebeugen nehmen, zur Wiederholungszahl siehe Statement vom Chef.
    Alex schrieb:Ausnahme Kreuzheben: nur halbe Wiederholungszahl!


    _________________
    Squat! Bench! Deadlift!
    "It’s always easier to tear others down than it is to build yourself up, and easier to demand respect than to earn it. Of course, the easy way isn’t always the best way."
    - Dave Tate
    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Rami am Sa Jan 08, 2011 7:03 am

    Holger schrieb:
    Wie/womit hast du's denn damals gemacht? Was genau ist ne "10kg-Langhantel"? Wiegt die insgesamt nur 10kg? Klingt auf jeden Fall zu klein und leicht für Kreuzheben. Wink Ist da die Stange hoch genug wenn sie auf dem Boden liegt?

    Die 10 kg-Langhantel eignet sich ohne zusätzliches Gewicht nicht dazu. Nur wenn ich vllt. 5 kg Gewicht drauf lege, dann geht es. Ich habe 2006 bei 15 kg 10 Wh gemacht und danach bin ich höher gegangen. Genau weiß ich es nicht mehr, wieviel ich am Ende geschafft habe. Aber im September 2006 war das Maximum 25 kg (6 Wh). Nur das ist jetzt im Moment für mich gar nicht so wichtig. Wichtig ist, dass die Übung richtig gemacht wird und den Rücken kräftigt und nicht kaputt macht. Deshalb wenig Gewicht.

    An Gewicht kannst du auf jeden Fall mehr als bei den Kniebeugen nehmen, zur Wiederholungszahl siehe Statement vom Chef.
    Alex schrieb:Ausnahme Kreuzheben: nur halbe Wiederholungszahl!

    Unter Umständen mache ich es einfach, ohne zu fragen. Wink
    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Rami am Mo Jan 10, 2011 3:07 am

    Nach einem ruhigen Wochenende, an dem ich lediglich mal laufen ging, geht es heute wieder in die Vollen.

    Erwärmen 21 min. auf dem Laufband.
    Kniebeuge 3x15x 20 kg (ich hab mich einfach getraut und die 20 kg-LH genommen)
    KH Bankdrücken 3x15x7,5 kg
    KH drücken sitzend 1x13x7,5 kg
    1x10x7,5 kg
    1x15x 5 kg (nachdem ich feststellte, dass 7,5 kg zu schwer sind Rolling Eyes)
    Rudern (Latzug) 3x15x 25 kg
    Crunches 2x30
    Abwärmen 15 min. auf dem Crosser
    Kreuzheben hab ich mich dann doch nicht getraut. Will es mir ja auch nicht mit dem "Chef" verderben. Laughing
    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Rami am Mi Jan 12, 2011 8:48 am

    11.01.2011
    26 min. Lauf am Morgen an der frischen Luft
    20 Kniebeuge
    20 Liegestütze

    12.01.2011
    14 min., 2 km, Laufband Erwärmung
    Kniebeuge 3x15x 20 kg
    KH Bankdrücken 3x15x7,5 kg
    KH Drücken stehend 2x15x 5 kg
    Rudern (Latzug) 3x15x 25 kg
    Crunches 2x50
    10 min. Crosstraining Abwärmung

    Heute kam mein Mann mit. Da der Trainer mit einer Frauengruppe beschäftigt war (Rehabilitationstraining), hab ich ihn an die Geräte herangeführt.Smile Schade, dass für ihn als LKW-Fahrer regelmäßiges Training nicht möglich ist.
    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Rami am Do Jan 13, 2011 7:54 am

    Heute mal wieder ein längeres Läufchen, 01:46 h/15 km, mit Freunden. Gleich am frühen Morgen. Das war mal wieder richtig schön.
    Am Samstag laufe ich einen Marathon (allerdings sehr langsam). Kann mir einer einen Tipp geben, wie ich morgen mein Training gestalte? Ich dachte so, alles nur 1mal zu machen. Verzichten möchte ich nicht.
    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Rami am Fr Jan 14, 2011 2:29 am

    So, noch kurz Tagebuch schreiben, bis es ins Wochenende geht.
    14 min. Laufband, erwärmen.
    Kniebeugen 3x15x20 kg
    KH Bankdrücken 3x15x7,5 kg
    Rudern Latzug 3x15x25 kg
    KH drücken im Sitzen 2x10x7,5 kg
    Crunches 2x30
    Danach mein neues Fahrrad abgeholt und nach Hause geradelt. cheers
    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Rami am Sa Jan 15, 2011 10:16 am

    Heute kein Training, sondern Wettkampf. 2. Wintermarathon Leipzig - Teammarathon. Ich lief mit zwei Freundinnen. Wir ließen es gemütlich angehen und schafften die Strecke letztlich in 04:55:35 h.
    avatar
    Flare
    Maschine
    Maschine

    Anzahl der Beiträge : 1198
    Anmeldedatum : 09.05.09
    Ort : Langenhagen

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Flare am Sa Jan 15, 2011 10:29 am

    Glückwunsch!
    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Rami am So Jan 16, 2011 3:27 am

    Oh, danke! knutsch
    avatar
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Skittles am So Jan 16, 2011 3:31 am

    Top, meinen herzlichen Glückwunsch! cheers
    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Rami am So Jan 16, 2011 8:34 am

    Bebenciukas schrieb:Top, meinen herzlichen Glückwunsch! cheers
    Dankeschön! Smile
    Für mich war es eine Probe, ob es schon wieder geht. Seit längerem plage ich mich mit Beschwerden im Po/hintere Oberschenkel (beidseitig) und in der rechten Achillessehne. Ein Grund, warum ich Muskeltraining mache. Aber, das braucht noch länger. Deshalb halte ich in den nächsten Wochen (vielleicht Monaten) die Laufeinheiten nur noch kurz. Ich bin froh, dass mir mein Körper die gestrige Tour nicht übel genommen hat.
    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Rami am Mo Jan 17, 2011 8:08 pm

    Moin, moin.
    Training von gestern schnell nachtragen:
    2 km Laufband zum Erwärmen.
    Kniebeuge: 3x15x 20 kg
    KH-Bankdrücken: 3x15x7,5 kg
    Rudern-Latzug: 3x15x 25 kg
    KH-drücken (sitzend): 2x10x7,5 kg
    Crunches: 3x30
    ansonsten viel Rad gefahren.

    Heute ist wieder Ruhe angesagt.
    25 Liegestütze
    25 Kniebeuge
    2 km Lauf
    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Rami am Mi Jan 19, 2011 2:09 am

    19.01.2011
    Am Morgen 30 Liegestütze, 30 Kniebeuge.
    Später:
    14 Min. Laufband zur Erwärmung
    Kniebeuge 3 x 20 Wh. x 20 kg
    KH Bankdrücken 3 x 20 Wh. x 7,5 kg
    Rudern 3 x 20 Wh. x 25 kg
    KH drück Sitz 3 x 10 Wh. x 7,5 kg
    Crunches 2 x 50 Wh.

    Heute Abend ist Betriebsfeier. Wir gehen Kegeln. Und das Essen für mich ist auch extra bestellt. cheers
    avatar
    Skittles
    Foren-Clown
    Foren-Clown

    Anzahl der Beiträge : 2117
    Anmeldedatum : 18.12.10

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Skittles am Mi Jan 19, 2011 2:15 am

    Kegeln!
    Now that is what I call a REAL German celebration!

    Da hätte ich auch mal wieder Bock drauf, mit ein paar Kumpels und Bier. Muss ich mal anleiern.

    Viel Spaß dir und das mit dem extra essen klingt gut, schreib mal was es gab! cheers
    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Rami am Mi Jan 19, 2011 3:01 am

    Bebenciukas schrieb:Kegeln!
    Now that is what I call a REAL German celebration!

    Da hätte ich auch mal wieder Bock drauf, mit ein paar Kumpels und Bier. Muss ich mal anleiern.
    Naja, ich steh nicht so auf Bier. Smile Aber mach ruhig. Mal alle gemeinsam essen und kegeln - das wird schon ganz lustig (kommt viel zu selten vor).

    Viel Spaß dir und das mit dem extra essen klingt gut, schreib mal was es gab! cheers

    Es wird nichts Besonderes. Als Veganer wird man hier schon etwas schief angesehen. Mehr als Kartoffeln und Gemüse wird es nicht werden (die anderen essen doch alle Fleisch). Vielleicht nehme ich mir noch etwas Soja-Cuisine mit und peppe das Ganze alleine (heimlich) ein bißchen auf. rofl2
    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Rami am Do Jan 20, 2011 3:48 am

    Das Essen gestern Abend war ok. Eben Kartoffeln und verschiedene Gemüse, die gedämpft sicher besser geschmeckt hätten. Aber ich will nicht meckern. Der gute Wille zählt. Das Kegeln hat auch Spaß gemacht, obwohl bowlen doch etwas einfacher ist.

    Heute früh war die Nacht bereits 5:15 Uhr beendet. 6:30 Uhr Uhr traf ich mich mit meiner Freundin zu einem gemeinsamen Lauf. 12 km wurden es. Bis auf die üblichen Beschwerden war es super. Ansonsten die üblichen Übungen, die mir das Gefühl geben, was gemacht zu haben. Smile
    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Rami am Fr Jan 21, 2011 3:20 am

    21.01.2011
    13:30 Min. Laufband zur Erwärmung
    Kniebeuge 3 x 20 Wh. x 20 kg
    KH Bankdrücken 3 x 20 Wh. x 7,5 kg
    Rudern 3 x 20 Wh. x 25 kg
    KH drücken Sitz 3 x 10 Wh. x 7,5 kg
    Crunches 2 x 50 Wh.
    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Rami am So Jan 23, 2011 5:50 am

    Gestern und heute das übliche "Zuhausetraining".
    22.01.2011
    30 Liegestütze
    30 Kniebeugen
    6 km Lauf

    23.01.2011
    30 Liegestütze + Kniebeuge am Morgen
    5 km Lauf am Nachmittag

    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Rami am Mo Jan 24, 2011 2:08 am

    24.01.2011
    30 Liegestütze, 30 Kniebeuge vorm Frühstück
    später in der Muckibude:
    26 min. Laufband zur Erwärmung
    Kniebeuge 3x15x 30 kg
    KH Bankdrücken 3x15x 10 kg
    Rudern (Latzug) 3x15x 30 kg
    KH drücken sitzend 1x15x7,5 kg
    1x10x 10 kg
    1x8x 7,5 kg
    Crunches 2x60
    20 min. Crosser zum Abwärmen
    Streching - naja. Langsam werde ich wieder ein bißchen gelenkiger.
    In 1 1/2 h gehts zum Dienst.
    avatar
    Rami
    Fliegengewicht
    Fliegengewicht

    Anzahl der Beiträge : 411
    Anmeldedatum : 22.12.10
    Alter : 55
    Ort : Demmin

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Rami am Mi Jan 26, 2011 1:36 am

    25.01.2011
    Sportlich nur wenig gemacht. 2 km Läufchen rund ums Dorf.
    30 Kniebeuge
    30 Liegestütze

    26.01.2011
    30 Kniebeuge
    30 Liegestütze
    in der Muckibude
    20 min. Laufband zur Erwärmung
    Kniebeuge 3x15x 30 kg
    KH Bankdrücken 3x15x 10 kg
    Rudern (Latzug) 3x15x 30 kg
    KH drücken sitzend 1x10x 10 kg
    2x10x7,5 kg
    Crunches 2x40
    Am Abend geht's noch zum Lauftreff.
    Hatte heute mal die Kamera dabei.



    Das ging noch ganz gut.

    Hier bin ich ein bißchen wackelig.



    Deshalb hab bin ich wieder etwas runter gegangen und hab versucht, sauberer zu arbeiten.

    avatar
    Euphoric
    VSTG-Mitglied
    VSTG-Mitglied

    Anzahl der Beiträge : 2825
    Anmeldedatum : 05.05.09
    Alter : 35
    Ort : Nordfriesland

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Euphoric am Mi Jan 26, 2011 10:37 pm

    Rami schrieb:
    Hatte heute mal die Kamera dabei.



    Das ging noch ganz gut.

    Für mich sieht es so aus, als würdest du die Stange etwas zu hoch ablegen, also im Nacken. Versuch es mal ein bisschen weiter unten. Ansonsten versuche den ganzen Körper auf spannung zu halten und führ die Übung nicht so schnell aus. Lieber etwas kontrollierter. Dann kommst du vll auch etwas tiefer Wink


    Rami schrieb:
    Hier bin ich ein bißchen wackelig.



    Deshalb hab bin ich wieder etwas runter gegangen und hab versucht, sauberer zu arbeiten.


    Auch hier würde ich versuchen etwas mehr Körperspannung aufzubauen. Könntest auch mit den Hanteln ruhig noch etwas tiefer gehen.

    Aber ansonsten imemr weiter so Daumen hoch!


    _________________
    I'm the last motherfucker that you ever wanna fuck with


    "Bad guys don't count carbs"
    -Captain Awesome-

    Gesponserte Inhalte

    Re: Auf neuen Wegen

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Jan 20, 2018 11:09 pm